Thema Karriere mit Knick

Alle Kolumnen

Selbstverwirklichung im Job: Warum alle Traumberufe die Hölle sind

Selbstverwirklichung im Job: Warum alle Traumberufe die Hölle sind

KarriereSPIEGEL - 03.01.2017

Wenn der Job nur noch nervt, muss ein neuer her. Am besten einer, bei dem das Hobby zum Beruf wird. Klingt gut, bringt aber nix. Denn Traumberufe sind nur so lange verlockend, wie man von ihnen träumt. Eine Satire von Matthias Nöllke mehr... Forum ]

Benachteiligung im Job: So kommen Sie raus aus der Opferrolle

Benachteiligung im Job: So kommen Sie raus aus der Opferrolle

KarriereSPIEGEL - 05.12.2016

Der eine wird befördert, der andere kriegt einen neuen Dienstwagen - und an Ihnen bleibt wieder die ganze Arbeit hängen? Wer sich im Büro ständig ungerecht behandelt fühlt, sollte sich auch selbst hinterfragen. Von "Karrierebibel"-Autor Sebastian Wolking mehr... Forum ]


Fiese Abschiedskuchen: Nimm diese Torte, du Verräter

Fiese Abschiedskuchen: Nimm diese Torte, du Verräter

KarriereSPIEGEL - 02.12.2016

"Du bist für uns gestorben, hoffentlich scheiterst du!" Wer so etwas seinem Kollegen zum Abschied aus dem Büro schriftlich mit auf den Weg gibt, muss schon ziemlich sauer sein - oder Amerikaner oder Brite. mehr... Forum ]

Stagnation im Job: Elf Gründe, warum Sie nicht erfolgreich sind

Stagnation im Job: Elf Gründe, warum Sie nicht erfolgreich sind

KarriereSPIEGEL - 28.11.2016

Kommen Sie schon länger nicht vorwärts im Job? Keine Beförderung, keine Gehaltserhöhung in Sicht? Womöglich stehen Sie sich selbst im Weg. Prüfen Sie hier, woran es hapert. Von "Karrierebibel"-Autor Nils Warkentin mehr... Forum ]


Pressesprecher-Rausschmisse: Verpeilt, verplant, verquatscht

Pressesprecher-Rausschmisse: Verpeilt, verplant, verquatscht

KarriereSPIEGEL - 11.04.2016

Mal sind sie der Sündenbock, mal leisten sie sich Entgleisungen: Wenn Pressesprecher echte oder vermeintliche Fehler begehen, werden sie schnell entsorgt. Eine Auswahl. Von Armin Himmelrath mehr... Forum ]

Kündigung wegen Auschwitz-Fotos: Bahn muss Mitarbeiter weiterbeschäftigen

Kündigung wegen Auschwitz-Fotos: Bahn muss Mitarbeiter weiterbeschäftigen

KarriereSPIEGEL - 19.02.2016

Es sei Satire gewesen, nicht Rassismus: Das Arbeitsgericht Heidelberg schenkte einem ehemaligen Mitarbeiter der Bahn Glauben. Ihm war gekündigt worden, weil er Bilder von Auschwitz verbreitet hatte. mehr...


Lebensbrüche: Der Millionär, der zweimal sein Vermögen verlor und es wieder holte

Lebensbrüche: Der Millionär, der zweimal sein Vermögen verlor und es wieder holte

KarriereSPIEGEL - 02.01.2016

James Altucher machte eine Million nach der nächsten, verzockte sein Vermögen, holte sich alles zurück, scheiterte erneut. Heute ist er wieder Millionär. Wie macht er das? Ein Interview von Matthias Fiedler und Ann-Kathrin Nezik mehr...

Karriereplanung: Das Leben ist wichtiger als der Lebenslauf

Karriereplanung: Das Leben ist wichtiger als der Lebenslauf

KarriereSPIEGEL - 22.10.2015

Auslandsaufenthalt? Check. Soziales Engagement? Check. Für den perfekten Lebenslauf vergessen viele Menschen, was sie glücklich macht, hat Karrierecoach Martin Wehrle beobachtet. Er fragt: Muss denn immer der Aufstieg das Ziel sein? mehr... Forum ]


Gefeuerte Top-Manager: Aussortiert

Gefeuerte Top-Manager: Aussortiert

KarriereSPIEGEL - 15.10.2015

Er verdiente 350.000 Euro im Jahr und war sich sicher: Gefeuert werden andere. Dann kam die Kündigung. Hier sind die Geschichten von ehemaligen Top-Managern - und wie sie den Neuanfang geschafft haben. Von Silvia Dahlkamp mehr... Forum ]

Blackout eines Fußballreporters: "Viele haben mir den Schlaganfall nicht abgenommen"

Blackout eines Fußballreporters: "Viele haben mir den Schlaganfall nicht abgenommen"

KarriereSPIEGEL - 05.10.2015

Interview Mitten in der Fußball-Liveübertragung redete er wirr - und merkte zunächst gar nicht, was passiert war. Neun Jahre danach spricht Sportreporter Frank Schmettau über seinen Schlaganfall, Spott im Internet und den Karriereknick. Ein Interview von Hendrik Steinkuhl mehr... Video | Forum ]