Thema Kassel

Alle Artikel und Hintergründe

Documenta: Im Minus trotz höherer Einnahmen und Besucherrekord

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2017

Die 14. Documenta hat höhere Einnahmen gebracht als erwartet, trotzdem müssen Stadt und Land mit Bürgschaften einspringen. Der zweite Standort Athen soll schuld sein. Doch wo Geld versickert ist, ist noch unklar. mehr...

Documenta: Ehemaliger Leiter sieht Unabhängigkeit gefährdet

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2017

Nach Finanzproblemen: Der frühere künstlerische Leiter der Documenta, Roger M. Buergel, fürchtet um die Unabhängigkeit der Kunstausstellung in Kassel. „Riskante Projekte muss es immer geben.“ mehr...

Documenta-Defizit: Jetzt setzt sich der künstlerische Leiter zur Wehr

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2017

Zwei Tage nach Bekanntwerden des Defizits bei der Documenta hat Leiter Adam Szymczyk sein Konzept verteidigt. Er bestreitet zwar nicht, das Budget überzogen zu haben, kritisiert aber vor allem die Politik. mehr...

Kunstausstellung: Documenta war kurz vor Insolvenz

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2017

Die Weltkunstschau in Kassel ist nur knapp der Pleite entgangen. Kurz vor ihrem offiziellen Ende fehlten der Documenta sieben Millionen Euro, Stadt und Land mussten mit Bürgschaften einspringen. mehr...

Ehe für alle: Protest gegen homophoben Kasseler Uni-Professor

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2017

Ein Interview mit Folgen: Weil er schwule Paare als „sterile Erotikduos ohne Reproduktionspotenzial“ bezeichnete, steht ein Kasseler Professor in der Kritik. Studenten fordern: Er soll nicht mehr unterrichten. mehr...

Spazierengehen als Kunst: Die besten Bilder von der Documenta

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2017

Wer durch Kassel läuft, sieht Spektakuläres: einen glitzernden Tempel, balancierende Performer, verhüllte Gebäude, Pyramiden im Park. Die Documenta in Bildern. mehr...

Kunstschau Documenta: Kassel im Ausnahmezustand

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2017

Die Documenta 14 präsentiert ab Samstag in Kassel kraftvoll und politisch die wichtigste Kunst der Gegenwart. Erfahren Sie hier, welche Projekte in diesem Sommer jeder Kunstfreund kennen muss. mehr...

Documenta 14: „Kassel eingenebelt? Das würde mir gut gefallen“

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2017

Die Documenta naht. Der Künstler Daniel Knorr eröffnet die Kunstaustellung am Samstag mit einer Rauch-Installation. Im Interview erklärt er, warum erst der Betrachter aus seinem Werk politische Kunst macht. mehr...

Geldstrafe: Organisator von Pegida-Ableger wegen Judenhetze verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2016

Der Organisator der Kasseler Pegida-Märsche hatte bei Facebook gegen Juden aufgestachelt. Deswegen wurde er nun wegen Volksverhetzung verurteilt - und muss 4500 Euro zahlen. mehr...

Uni Kassel: AfD zieht in erstes Studentenparlament ein

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2016

Die AfD steckt im Chaos, doch ihre Nachwuchsorganisation feiert einen Erfolg: Zum ersten Mal übernimmt ein Vertreter der Jungen Alternative einen Sitz in einem Studentenparlament. mehr...