Kassel: Gräber unter dem Boden der Karlskirche entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2018

Einige Bürger zahlten einst viel Geld, um in den Gewölben der Kasseler Karlskirche begraben zu werden, doch dann gerieten sie in Vergessenheit. Nun ist ein Baggerfahrer auf ihre Überreste gestoßen. mehr...

Streit um Heizkosten: Rentner erschießt Nachbarn - elf Jahre Haft

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2018

Wegen eines Streits in einem Mehrfamilienhaus hat ein Rentner einen 47-Jährigen getötet. Mit einer Pistole und einer Schrotflinte hatte er auf seinen Nachbarn und dessen Frau geschossen. Nun wurde er verurteilt. mehr...

Documenta-Neuausrichtung: Kunstschaffende stärken Geschäftsführerin den Rücken

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2018

Die Debatte um die künftige Ausrichtung der Documenta reißt nicht ab. Nun fordern Kunstschaffende in einem offenen Brief die Weiterbeschäftigung von Annette Kulenkampff - und einen internationalen Expertenbeirat. mehr...

Marode Schulgebäude in Kassel: Schüler streiken wegen Schimmel

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2017

Schimmel im Klassenzimmer, kaputte Fenster, undichte Decken und gesperrte Gebäudeteile: In Kassel streiken am Montag zahlreiche Schüler - und fordern mehr Geld für Bildung. mehr...

Nach Millionendefizit: Documenta-Chefin Kulenkampff geht

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2017

Nach einem Millionendefizit muss Documenta-Geschäftsführerin Annette Kulenkampff ihren Posten zum 1. Juni 2018 räumen. Es bleiben aber noch offene Fragen. mehr...

Wettkampf in Kassel: Marathon-Spitzengruppe biegt falsch ab - Rennen vorbei

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2017

Blöd gelaufen: Beim Marathon in Kassel sind die fünf schnellsten Läufer disqualifiziert worden. Warum? Die Gruppe bog falsch ab. Wie das passieren konnte, ist noch unklar. mehr...

Documenta: Im Minus trotz höherer Einnahmen und Besucherrekord

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2017

Die 14. Documenta hat höhere Einnahmen gebracht als erwartet, trotzdem müssen Stadt und Land mit Bürgschaften einspringen. Der zweite Standort Athen soll schuld sein. Doch wo Geld versickert ist, ist noch unklar. mehr...

Documenta: Ehemaliger Leiter sieht Unabhängigkeit gefährdet

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2017

Nach Finanzproblemen: Der frühere künstlerische Leiter der Documenta, Roger M. Buergel, fürchtet um die Unabhängigkeit der Kunstausstellung in Kassel. „Riskante Projekte muss es immer geben.“ mehr...

Documenta-Defizit: Jetzt setzt sich der künstlerische Leiter zur Wehr

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2017

Zwei Tage nach Bekanntwerden des Defizits bei der Documenta hat Leiter Adam Szymczyk sein Konzept verteidigt. Er bestreitet zwar nicht, das Budget überzogen zu haben, kritisiert aber vor allem die Politik. mehr...

Kunstausstellung: Documenta war kurz vor Insolvenz

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2017

Die Weltkunstschau in Kassel ist nur knapp der Pleite entgangen. Kurz vor ihrem offiziellen Ende fehlten der Documenta sieben Millionen Euro, Stadt und Land mussten mit Bürgschaften einspringen. mehr...