ThemaKatalonienRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Wegen Volksbefragung: Staatsanwalt verklagt Kataloniens Regierungschef

Wegen Volksbefragung: Staatsanwalt verklagt Kataloniens Regierungschef

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2014

Verdacht auf "zivilen Ungehorsam, Veruntreuung, Machtmissbrauch und Amtsanmaßung": Die spanische Staatsanwaltschaft hat wegen seiner Unterstützung der Volksbefragung Ermittlungen gegen den katalanischen Regionalpräsidenten Mas eingeleitet. mehr... Video | Forum ]

Katalonien nach der Bürgerbefragung: Die Sezessionsgegner sind verstört und desorientiert

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2014

Will die Mehrheit der Katalanen wirklich die Unabhängigkeit? Im Interview verweist der Historiker Joaquim Coll auf die geringe Beteiligung bei der Bürgerbefragung - und erklärt, warum die Abspaltungsgegner dennoch schwer angeschlagen sind. mehr...

Volksbefragung in Katalonien: Ansporn für die Spiegelfechter

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2014

80 Prozent der Katalanen haben für die Abspaltung von Spanien gestimmt. Symbolisch. Was plant die Regionalregierung jetzt? Wie wird die Regierung in Madrid reagieren? Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Volksbefragung. mehr...

Volksbefragung: Zwei Millionen Katalanen stimmen für eigenen Staat

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2014

Ein offizielles Referendum hatte Madrid verboten, trotzdem haben die Katalanen symbolisch abgestimmt: 80 Prozent sind für die Abspaltung von Spanien. Der katalanische Regierungschef bittet nun die Weltgemeinschaft um Hilfe. mehr...

Informelle Volksbefragung: Katalanen strömen zum Unabhängigkeitsvotum

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2014

Soll Katalonien ein Staat sein? Und unabhängig? Diese Fragen ziehen die Katalanen scharenweise in die Wahllokale. mehr...

Volksbefragung in Katalonien: Wie gründet man einen Staat?

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2014

Ein offizielles Referendum hat Spaniens Regierung den Katalanen verboten, trotzdem gibt es am Sonntag eine Volksbefragung. Was wären die Folgen einer Unabhängigkeit? Ein Interview mit dem Völkerrechtler Stefan Talmon. mehr...

Streben nach Unabhängigkeit: Katalanische Regierung verzichtet auf Referendum

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2014

Die Katalanen beugen sich dem Urteil des spanischen Verfassungsgerichts: Die Regionalregierung hat das geplante Unabhängigkeitsreferendum abgesagt. Die Bevölkerung solle "auf eine andere Weise" ihren Willen zum Ausdruck bringen. mehr...

Streben nach Unabhängigkeit: Katalanen wollen Absage des Referendums anfechten

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

Sie wollen sich nicht damit abfinden: Zehntausende Katalanen protestieren gegen die Entscheidung des spanischen Verfassungsgerichts, die Volksbefragung zur Unabhängigkeit zu verbieten. mehr...

Abstimmung über Unabhängigkeit: Spaniens Verfassungsgericht stoppt Katalanen-Referendum

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2014

Die Katalanen werden am 9. November nicht über ihre Unabhängigkeit abstimmen: Das Verfassungsgericht in Madrid hat die Klage der Regierung von Ministerpräsident Rajoy angenommen - und damit das geplante Referendum vorerst gekippt. mehr...

Referendum über Unabhängigkeit: Spaniens Verfassungsgericht soll Katalanen stoppen

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2014

Am 9. November wollen die Katalanen über die Unabhängigkeit von Spanien abstimmen. Die Regierung in Madrid nimmt das nicht hin. Ministerpräsident Rajoy fordert das Verfassungsgericht auf, die Abstimmung für illegal zu erklären. mehr...

Abspaltung von Spanien: Katalonien plant Referendum für Anfang November

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2014

Erst die Schotten, nun die Katalanen: Die Region will am 9. November über die Abspaltung von Spanien abstimmen. Die Zentralregierung hält das Referendum für verfassungswidrig und will es verhindern. mehr...

Themen von A-Z