Katalanischer Separatistenführer: Carles Puigdemont will nach Belgien zurück

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2018

Nachdem Spanien auf seine Auslieferung verzichtet hat, kann sich Carles Puigdemont in Europa frei bewegen. Der katalanische Politiker will laut seinem Anwalt davon Gebrauch machen - und Deutschland verlassen. mehr...

Katalonien: Spanien zieht internationalen Haftbefehl gegen Puigdemont zurück

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2018

Die spanische Justiz verzichtet auf eine Auslieferung des katalanischen Separatistenführers Carles Puigdemont. Der Ermittlungsrichter am Obersten Gericht hat den europäischen Haftbefehl zurückgezogen. mehr...

Ex-Katalanenpräsident: Puigdemont gründet neue Separatistenbewegung

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2018

„Nationaler Ruf nach der Republik": So heißt eine neue Bewegung in Katalonien, die sich für eine Unabhängigkeit von Madrid starkmachen soll. Einer der Gründer ist der ehemalige Regionalpräsident Carles Puigdemont. mehr...

Puigdemont zu Auslieferungsbeschluss: „Wir werden gewinnen!“

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2018

Ein deutsches Gericht erklärt die Auslieferung von Carles Puigdemont für zulässig. Kataloniens Ex-Regierungschef gibt sich dennoch kämpferisch - und sieht sich durch den Beschluss bestätigt. mehr...

Ex-Präsident von Katalonien: Prozess gegen Puigdemont in Spanien bestätigt

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2018

Carles Puigdemont hält sich zwar in Deutschland auf, in Spanien wird ihm nun aber endgültig der Prozess gemacht - mit oder ohne ihn. Im Falle einer Verurteilung drohen dem Katalanen bis zu 30 Jahre Haft. mehr...

Ende der Zwangsverwaltung: Katalonien hat wieder eine eigene Regierung

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2018

Seit dem Herbst 2017 stand Katalonien unter Zwangsverwaltung der Zentralregierung in Madrid, vor fünf Monaten wurden Neuwahlen durchgeführt. Erst jetzt wurde die neue Regionalregierung vereidigt. mehr...

Katalonien: Inhaftierte Politiker zu Ministern ernannt

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2018

Konfrontation in Katalonien: Der neue Regionalpräsident Quim Torra hat Politiker in sein Kabinett berufen, die im Gefängnis sitzen oder sich ins Ausland abgesetzt haben. Die Regierung in Madrid nennt das „pervers“. mehr...

Gerichtsentscheidung: Belgien liefert katalanische Politiker nicht aus

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2018

Niederlage für Spanien vor Gericht: Die belgische Justiz weigert sich, drei Ex-Minister Kataloniens an Spanien auszuliefern. Hintergrund ist offenbar ein Formfehler. mehr...

Treffen von Kataloniens Spitzenpolitikern: Der doppelte Präsident

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2018

Kaum ist Quim Torra zum Regierungschef in Katalonien gewählt, reist er nach Berlin zu seinem Vorgänger Carles Puigdemont. Sie nennen sich gegenseitig „Präsident“. Doch wer hat wirklich das Sagen? Keiner von beiden. mehr...

Wahl in Barcelona: Puigdemont-Vertrauter Torra ist neuer Präsident Kataloniens

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2018

Katalonien hat einen neuen Regierungschef. Der erklärte Separatist Quim Torra war am Samstag noch gescheitert, nun reichte eine einfache Mehrheit für seine Wahl zum Regionalpräsidenten. mehr...