ThemaKatarRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Rechtsstreit mit Katar: Zwanziger kann auf Sieg hoffen

Rechtsstreit mit Katar: Zwanziger kann auf Sieg hoffen

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2016

Theo Zwanziger hat im Rechtsstreit mit Katar gute Chancen. Der Ex-DFB-Präsident hatte das Emirat mit einem "Krebsgeschwür" verglichen. Laut einem Gericht ist die Äußerung von der Meinungsfreiheit gedeckt. mehr... Forum ]

Bayern-Deal mit Katar: Scheich Di!

Bayern-Deal mit Katar: Scheich Di!

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2016

Der FC Bayern schließt einen Sponsoren-Deal mit Katar ab, die Kritik darüber ist ebenso berechtigt wie vorhersehbar. Dabei darf es nicht bleiben. Nehmen wir den Rekordmeister doch beim Wort. Ein Kommentar von Peter Ahrens mehr... Forum ]

Flughafen in Katar: FC Bayern schließt umstrittenen Sponsoren-Deal ab

Flughafen in Katar: FC Bayern schließt umstrittenen Sponsoren-Deal ab

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2016

Neuer Sponsor für den FC Bayern: Der Flughafen von Katars Hauptstadt Doha wirbt künftig in der Münchner Arena. Möglicher Kritik versuchte Karl-Heinz Rummenigge zuvorzukommen: Man werde sich gesellschaftspolitisch engagieren, sagte der Vorstandschef. mehr... Video | Forum ]

Flughafen in Katar: FC Bayern schließt umstrittenen Sponsoren-Deal ab

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2016

Neuer Sponsor für den FC Bayern: Der Flughafen von Katars Hauptstadt Doha wirbt künftig in der Münchner Arena. Möglicher Kritik versuchte Karl-Heinz Rummenigge zuvorzukommen: Man werde sich gesellschaftspolitisch engagieren, sagte der Vorstandschef. mehr...

Bayern-Deal mit Katar: Scheich Di!

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2016

Der FC Bayern schließt einen Sponsoren-Deal mit Katar ab, die Kritik darüber ist ebenso berechtigt wie vorhersehbar. Dabei darf es nicht bleiben. Nehmen wir den Rekordmeister doch beim Wort. mehr...

ATP-Turnier in Doha: Djokovic gewinnt deutlich gegen Nadal

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2016

Herbe Niederlage für Rafael Nadal: Der Tennisprofi unterlag im Finale des ATP-Turniers in Katar klar gegen Novak Djokovic. Der Serbe ist damit im direkten Vergleich mit seinem Kontrahenten erstmals in Führung gegangen. mehr...

Amnesty-International-Expertin: Der FC Bayern sollte unbedingt hinter die Kulissen blicken

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2016

Der FC Bayern bereitet sich auch in diesem Jahr in Katar auf die Rückrunde vor. Das umstrittene Trainingslager treibt Fans auf die Barrikaden. Amnesty-International-Expertin Regina Spöttl sagt, warum die Münchner ruhig nach Doha reisen sollen. mehr...

Ex-DFB-Chef Zwanziger: Ich würde als Fan nicht zur WM nach Katar fahren

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2015

"Ethisch ist ein solcher Besuch nicht zu begründen": Der ehemalige DFB-Chef Theo Zwanziger fordert einen Boykott der Fußballweltmeisterschaft 2022 in Katar - wegen der Menschenrechtslage. Es gebe aber auch eine Alternative. mehr...

Ende eines Jagdausflugs: Dutzende Katarer im Irak entführt

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2015

Bewaffnete haben im Süden des Irak bis zu 26 Menschen verschleppt. Die Gruppe aus Katar nahm dort gerade an einer Jagdpartie teil. Der Golfstaat bestätigte die Entführung - man arbeite an der Freilassung der Männer. mehr...

Amnesty-Kritik an WM-Ausrichter Katar: Blut, Schweiß und Tränen

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2015

Vor exakt fünf Jahren erhielt Katar den Zuschlag für die Fußball-WM 2022. Amnesty International hat das zum Anlass genommen, die Arbeitsbedingungen auf den WM-Baustellen hart zu kritisieren. Fast nichts sei dort besser geworden. mehr...

Jemen: Riads Scheckbuch-Krieg

DER SPIEGEL - 13.11.2015

Saudi-Arabiens neue Allianz mit dem Sudan. Im Kampf um eine sunnitische Vorherrschaft im Nahen Osten hat das saudische Königshaus einen neuen Verbündeten gewonnen. Nach Überweisungen höherer Summen aus Riad schränkte das Regime von Sudans Staatsche... mehr...

Spanien: Die Provokation der Spalter

DER SPIEGEL - 07.11.2015

Kampfansage katalanischer Separatisten gegenüber Spaniens Zentralregierung. Die katalanischen Separatisten fordern sechs Wochen vor der nationalen Parlamentswahl die Zentralregierung in Madrid heraus: Am kommenden Montag wollen die Abgeordneten in... mehr...

Ethikkommission: Fifa-Ermittlungen gegen Beckenbauer abgeschlossen

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2015

Die Ethikkommission des Weltfußballverbands hat die Ermittlungen gegen Franz Beckenbauer abgeschlossen. Nun kann die rechtsprechende Kammer der Kommission ein Urteil verkünden. Das teilte die Fifa mit. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Staat Katar

Offizieller Eigenname: Dawlat Qatar

Staatsoberhaupt:
Tamim Bin Hamad Al Thani (seit Juni 2013)

Regierungschef:
Abdullah Bin Nassir Bin Chalifa Al Thani (seit Juni 2013)

Außenminister:
Scheich Mohamed Bin Abderrahman Al Thani (seit Januar 2016)

Staatsform: Emirat (konstitutionelle Monarchie)

Mitgliedschaften: Uno, Opec

Hauptstadt: Doha

Amtssprache: Arabisch

Religionen: mehrheitlich Muslime (Sunniten)

Fläche: 11.493 km²

Bevölkerung: 1,759 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 160 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 2,4%

Fruchtbarkeitsrate: 2,4 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 3. September

Zeitzone: MEZ +2 Stunden

Kfz-Kennzeichen: Q

Telefonvorwahl: +974

Internet-TLD: .qa

Mehr Informationen bei Wikipedia | Lexikon | Arabien-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Katar-Riyal (QR) = 100 Dirham

Bruttosozialprodukt: 150,427 Mrd. US$ (geschätzt)

Wachstumsrate des BIP: 8,6%

Inflationsrate: -4,9% (2009)

Arbeitslosenquote: 0,3% (2008)

Steueraufkommen (am BIP): x%

Handelsbilanzsaldo: +27,904 Mrd. US$ (ohne Dienstleistungen)

Export: 55,881 Mrd. US$ (2008; ohne Dienstleistungen)

Hauptexportgüter: Brennstoffe (91,2%) (2008)

Hauptausfuhrländer: Japan (33,8%), Südkorea (21,5%), Singapur (11,5%), Indien (5,1%) (2008)

Import: 27,977 Mrd. US$ (2008; ohne Dienstleistungen)

Hauptimportgüter: Maschinen und Zubehör (37,4%), Fahrzeuge und Transportausrüstung (14,7%), Eisen und Stahl (14,3%) (2008)

Hauptlieferländer: Japan (9,6%), USA (9,0%), Deutschland (8,4%), Italien (7,4%), Volksrepublik China (7,2%) (2008)

Landwirtschaftliche Produkte: Gerste, Gemüse, Datteln, Viehzucht, Fischerei

Rohstoffe: Erdöl, Erdgas

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 2,1%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 2,8/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 10/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 8/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 75 Jahre, Frauen 77 Jahre

Schulpflicht: nein

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 124,8 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 24,1 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 0,7% der Landesfläche

CO2-Emission: 63,0 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 18.830 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 59%, Industrie 2%, Haushalte 39%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 1,405 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 874 Mio. US$

Militär
Streitkräfte: 11.800 Mann (Heer 8500, Marine 1800, Luftwaffe 1500)

Militärausgaben (am BIP): 2,2%

Nützliche Adressen und Links
Katarische Botschaft in Deutschland
Hagenstr. 56, D-14193 Berlin
Telefon: +49-30-862060 Fax: +49-30-86206150

Deutsche Botschaft in Katar
6, Al Jazira Al Arabiya Street,
P.O. Box 3064, Doha - Qatar
Telefon: +974-44-082300 Fax: +974-44-082333

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Lexikon | Arabien-Reiseseite







Themen von A-Z