Rechtsstaat: Vorwärts in die Anti-Aufklärung

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2018

Justizministerin Barley will das Wahlrecht ändern, um mehr Frauen in Parlamente zu bringen. Sie bekommt viel Zuspruch. Doch was als Fortschritt bejubelt wird, beschädigt in Wahrheit ein entscheidendes Prinzip der Demokratie. mehr...

Kindesmissbrauch: Barley will härter gegen Cybergrooming vorgehen

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2018

Wer sich im Netz als Kind ausgibt, um aus sexuellen Motiven heraus mit Kindern in Kontakt zu treten, soll schärfer strafrechtlich verfolgt werden. Und zwar auch dann, wenn auf der anderen Seite gar kein Kind sitzt. mehr...

Barley zu 100 Jahre Frauenwahlrecht: „Da sitzt ein Meer von grauen Anzügen“

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2018

Was sie von der Regierungsbank aus sieht und hört, macht ihr Sorgen: Bundesjustizministerin Barley will mehr Frauen in den Bundestag bringen und fordert eine Änderung des Wahlrechts. mehr...

SPD-Spitzenkandidatin: Barley nennt Europawahl „wichtigste Wahl in diesem Jahrzehnt“

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2018

Die SPD-Führung hat Katarina Barley als Spitzenkandidatin für die Europawahl im Mai nominiert. Die Justizministerin will bis Mai im Amt bleiben - und betont die Bedeutung der EU-Abstimmung. mehr...

Justizministerin wird Spitzenkandidatin: Katarina Barley soll SPD in Europawahlkampf führen

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2018

Die SPD-Führung hat eine Spitzenkandidatin für die Europawahl gefunden: Nach SPIEGEL-Informationen soll Justizministerin Katarina Barley die Liste der Genossen anführen. mehr...

Folge des Abgasskandals: Justizministerin Barley will Unternehmen härter bestrafen

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2018

Die SPD-Justizministerin zieht Lehren aus dem Dieselskandal: Katarina Barley will Unternehmen, die kriminelles Verhalten ihrer Mitarbeiter befördern, strenger verfolgen - und droht mit hohen Bußgeldern. mehr...

Ein Jahr #MeToo im Bundestag: Reden über sittliche Verfehlungen

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2018

Es gab Ermittlungen, Geständnisse und Rücktritte: #MeToo erschütterte 2017 Europas Parlamente. Im Bundestag blieben Skandale aus. Hat sich trotzdem etwas getan? Der Überblick. mehr...

Flugausfälle: Barley will Rechte von Passagieren stärken

SPIEGEL ONLINE - 05.10.2018

Blöd, wenn die Erinnerungen an den vergangenen Sommerurlaub von Chaos am Flughafen und verpassten Anschlussflügen geprägt sind - und man dann auch noch auf seinem Schaden sitzen bleibt. Justizministerin Barley will das jetzt ändern. mehr...

Missbrauch in katholischer Kirche: Barley kritisiert „Verschweigen und Vertuschen“

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2018

In Fulda stellen die deutschen Bischöfe kommende Woche ihren großen Missbrauchsbericht vor. Justizministerin Barley fordert im SPIEGEL eine umfassende Zusammenarbeit mit staatlichen Ermittlern. mehr...

Wohnungsbau: Barley kritisiert Expertenschelte für Mietpreisbremse

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2018

Die Mietpreisbremse ist bekanntermaßen umstritten. Dass jedoch ein Expertenrat der Regierung die Maßnahme so massiv kritisiert, passt Bundesjustizministerin Katarina Barley gar nicht. mehr...