Nach langjähriger Untersuchung: Australien entschuldigt sich bei Opfern sexuellen Missbrauchs

Nach langjähriger Untersuchung: Australien entschuldigt sich bei Opfern sexuellen Missbrauchs

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2018

Australiens Premierminister hat im Parlament über den jahrzehntelangen sexuellen Missbrauch von Kindern in Institutionen wie der katholischen Kirche gesprochen: "Das wird für immer eine Schande für uns sein." mehr...

Nach langjähriger Untersuchung: Australien entschuldigt sich bei Opfern sexuellen Missbrauchs

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2018

Australiens Premierminister hat im Parlament über den jahrzehntelangen sexuellen Missbrauch von Kindern in Institutionen wie der katholischen Kirche gesprochen: „Das wird für immer eine Schande für uns sein.“ mehr...

Katholische Kirche: US-Justizministerium leitet Ermittlungen zu Kindesmissbrauch ein

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2018

Katholische Geistliche sollen Tausende Kinder im US-Bundesstaat Pennsylvania missbraucht haben. Nun sind erste Vorladungen in den Bistümern angekommen, damit beginnen die Ermittlungen auf Bundesebene. mehr...

Katholische Kirche: Papst Franziskus spricht deutsche Nonne und Vorgänger Paul VI. heilig

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2018

Papst Franziskus hat sieben Katholiken in den Stand der Heiligen erhoben. Zu ihnen gehören eine deutsche Nonne und sein Vorgänger Paul VI. Ein prominenter Deutscher fehlte bei der Zeremonie. mehr...

Missbrauchsskandal: Papst verhängt harte Kirchenstrafe gegen chilenische Bischöfe

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2018

Der Papst zieht Konsequenzen im Missbrauchsskandal: Franziskus hat zwei chilenische Bischöfe aus dem Klerikerstand ausgeschlossen. Einer der beiden lebt in Deutschland und soll sich hier schuldig gemacht haben. mehr...

Sankt Georgen: Katholischer Rektor verliert Posten wegen Äußerungen zu Homosexualität

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2018

Der Rektor der katholischen Hochschule Sankt Georgen hat sich für Homosexuelle eingesetzt - und deshalb seinen Job verloren. Der Vatikan verlangt laut Medienberichten, dass er seine Position überdenkt. mehr...

Missbrauchsfälle: Ranghoher Kardinal weist Vertuschungsvorwürfe gegen Papst zurück

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2018

Der italienische Bischof Carlo Maria Viganò hatte Papst Franziskus beschuldigt, Missbrauchsvorwürfe gegen einen US-Kardinal jahrelang ignoriert zu haben. Aus dem Vatikan bekam er nun eine harsche Antwort. mehr...

Missbrauchsskandal: Papst versetzt chilenischen Priester in den Laienstand

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2018

Der chilenische Priester Fernando Karadima missbrauchte viele Minderjährige. Papst Franziskus hat den 88-Jährigen nun aus dem Priesteramt verstoßen - „zum Wohl der Kirche“. mehr...

33-Tage-Papst Johannes Paul I.: Ein mörderisches Pontifikat

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2018

Fiel der Kurzzeit-Papst einem Mordkomplott zum Opfer? Als Johannes Paul I. am 28. September 1978 plötzlich stirbt, kursieren sofort wilde Theorien. Bis heute. mehr...

Bischöfe diskutieren Zölibat: „Es darf keine Tabuthemen geben“

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2018

Sollen Geistliche auf Sex und Partnerschaft verzichten? Oder lässt sich der Zölibat lockern? Die Deutsche Bischofskonferenz tut sich immer noch schwer mit der Frage - will aber zumindest darüber sprechen. mehr...

Wahltermin im Dezember: Kongos Bischöfe warnen vor Krieg

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2018

Die Bischofskonferenz des Kongo bittet Deutschland um Hilfe: Der Druck auf Präsident Kabila müsse steigen, damit glaubwürdige Wahlen stattfinden können. Passiere das nicht, drohe „Chaos im ganzen Land“. mehr...