ThemaKatrin Göring-EckardtRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Maischberger-Talk zu IS: Schade, dass niemand streiten will

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2014

Sie könne sich deutsche Bodentruppen im Irak und in Syrien vorstellen. Mit dieser Aussage hat Katrin Göring-Eckardt eine Debatte entfacht. Eine Grüne, ausgerechnet. Doch bei Sandra Maischberger bleibt sie defensiv. mehr...

Internes Papier: Grüne streiten über Ehegattensplitting

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2014

Sollten die Grünen ihren Widerstand gegen das Ehegattensplitting aufgeben? Eine Gruppe prominenter Parteivertreter hält das für falsch - und stellt sich gegen die Pläne von Fraktionschefin Göring-Eckardt. mehr...

Syrien und Irak: Grüne würden Bundeswehreinsatz gegen IS unterstützen

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2014

Sollte es einen Uno-Einsatz im Irak und in Syrien geben, würden die Grünen einer Beteiligung deutscher Soldaten zustimmen - auch wenn dies den Einsatz von Bodentruppen bedeuten würde. Das berichtet die "Süddeutsche Zeitung". mehr...

Parteien: Letzte Wahrheiten

DER SPIEGEL - 15.09.2014

Die Grünen wollen weg vom Image der Verbotspartei und sich als Liberale neu erfinden. Aber da gibt es ein paar Probleme. Der Mann hat eigentlich alles richtig gemacht. Eine Krawatte angezogen, verziert mit grünen Schafen und Kühen. Sein Landwirtsch... mehr...

Grüne: 32 Stunden

DER SPIEGEL - 01.09.2014

Gegenwind für Fraktionschefin Göring-Eckardt. Bei den Grünen bahnt sich neuer Streit in der Familienpolitik an. Die Forderung von Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt nach Einführung der 32-Stunden-Woche für Eltern von kleinen Kindern stößt auf Wi... mehr...

Kämpfe im Nordirak: Grüne fordern Bundestagsmandat für Waffenlieferung an Kurden

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2014

Die Regierung verständigt sich womöglich schon Mittwoch auf Waffenlieferungen in den Nordirak. Die Grünen fordern für diesen Fall ein Bundestagsmandat, die Union lehnt das ab. Dabei würde sich Deutschland wohl rechtlich in einer Grauzone bewegen. mehr...

Gutachten zu Snowden-Vernehmung: Grüne beschweren sich bei Merkel

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2014

Der Zorn über das Snowden-Gutachten der Bundesregierung erreicht die Kanzlerin. Die Fraktionschefs der Grünen beklagen sich nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen bei Angela Merkel - und machen dabei der Koalition schwere Vorwürfe. mehr...

GRÜNE: Sound of Silence

DER SPIEGEL - 07.04.2014

Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter sind die nettesten Oppositionsführer seit langem. Aber eine Opposition hat andere Aufgaben, als nett zu sein. Wenn Katrin Göring-Eckardt in ihrem Büro auf dem Trampolin hüpft, sieht sie draußen eine Würstch... mehr...

Tempora-Abhörskandal: Grüne fordern EU-Klage gegen britische Regierung

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2014

Massenhaft zapften britische Spione private Daten aus Glasfaserkabeln ab - doch passiert ist seit dem Skandal um das Spähprogramm "Tempora" nichts. Das wollen die Grünen ändern: Sie dringen auf ein EU-Verfahren gegen London. mehr...

Grüne Opposition: Die Null-Komma-null-Ideen-Partei

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2014

Die neue Grünen-Führung enttäuscht: Statt alter Parteitugenden wie Leidenschaft und Kreativität verströmt sie Verzagtheit und Blässe. Der Vorstoß zur Null-Promille-Grenze ist symptomatisch für den Zustand der Partei. mehr...

Themen von A-Z