ThemaKiewRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Reformen in der Ukraine: "Nach meinen Informationen wurden Parlamentssitze gekauft"

Reformen in der Ukraine: "Nach meinen Informationen wurden Parlamentssitze gekauft"

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2015

Zuviel Rücksicht auf korrupte Seilschaften: Der Investmentbanker Tomas Fiala, Chef der Europäischen Wirtschaftsvereinigung in der Ukraine, rechnet mit der angeblichen Reformregierung in Kiew ab. Ein Interview von Benjamin Bidder, Kiew mehr... Forum ]

Diplomatenposse in Kiew: Deutscher Botschaftsmitarbeiter bepöbelt Polizisten

Diplomatenposse in Kiew: Deutscher Botschaftsmitarbeiter bepöbelt Polizisten

SPIEGEL ONLINE - 19.08.2015

"I don't drunk": In Kiew hat sich ein offenbar betrunkener Mitarbeiter der deutschen Botschaft mit der Polizei angelegt. Zeugen filmten das peinliche Spektakel, das Video kursiert im Netz. Nun fordern empörte Ukrainer die Ausweisung des Mannes. Von Moritz Gathmann und Matthias Gebauer mehr... Video | Forum ]

Georgische Reformer in der Ukraine: Die eisernen Cops von Kiew

Georgische Reformer in der Ukraine: Die eisernen Cops von Kiew

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2015

Exil-Politiker aus Georgien sind die Stars der ukrainischen Reformer: Sie stellen neue Polizeieinheiten auf und verhaften korrupte Ermittler. Ihr harter Stil gefällt vielen Bürgern. Aus Kiew berichtet Benjamin Bidder mehr...

Vor den Kommunalwahlen: Ukraine verbietet kommunistische Parteien

Vor den Kommunalwahlen: Ukraine verbietet kommunistische Parteien

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2015

Im Herbst stehen in der Ukraine Kommunalwahlen an. Doch kommunistische Parteien sollen nicht kandidieren dürfen. Laut dem Justizminister will die Regierung die Parteien komplett verbieten. mehr... Forum ]

Personalien: Nimm mich fest!

DER SPIEGEL - 18.07.2015

Kiew: Ljudmyla Mylewytsch - das Aushängeschild einer neuen Polizeieinheit. Eine neue Polizeieinheit, die seit Anfang Juli auf den Straßen Kiews patrouilliert, sorgt nicht nur mit ihren amerikanisch anmutenden Uniformen für Aufregung: Mehr als 500 d... mehr...

Großbrand bei Kiew: Polizei nimmt Leiter und Ingenieur der Treibstoffanlage fest

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2015

Nach dem verheerenden Brand in einem Treibstofflager nahe der ukrainischen Hauptstadt hat die Polizei zwei Verdächtige festgenommen: Ihnen wird unter anderem vorgeworfen, gegen Sicherheitsvorschriften verstoßen zu haben. mehr...

Ausschreitungen in Kiew: Rechtsradikale attackieren Gay Pride-Parade

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2015

Rund 200 Schwule und Lesben marschierten in Kiew für mehr Gleichberechtigung - geschützt wurden sie von einem massiven Polizeiaufgebot. Gewaltbereite Rechtsradikale griffen trotzdem an. mehr...

Tote in Charkiw: Ukraine gibt Russland Schuld an Terrorattacke

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2015

Bei einem Anschlag im ukrainischen Charkiw sind mindestens zwei Menschen getötet worden, weitere wurden verletzt. Sicherheitskräfte haben vier Verdächtige verhaftet. Sie sollen in Russland ausgebildet und bewaffnet worden sein. mehr...

Explosion in Ostukraine: Tote bei Maidan-Gedenkmarsch in Charkiw

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2015

Bei einer Explosion auf einer Maidan-Gedenkveranstaltung in Charkiw sind mehrere Menschen gestorben. Das ukrainische Innenministerium meldete zehn Verletzte. mehr...

Ukraine-Krise: Die fehlerhafte Revolution

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2015

Ein Jahr nach den Schüssen auf dem Maidan ist es Zeit für eine Bilanz: Kiew und der Westen haben es dem russischen Aggressor zu leicht gemacht. Ihre Fehler spielten dem Kreml in die Hände. mehr...

Jahrestag des Maidan-Aufstands: Es war eine Provokation

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2015

Witali Sachartschenko gehörte zu den Schlüsselfiguren des Maidan-Dramas. Der damalige ukrainische Innenminister setzte die berüchtigten Berkut-Einheiten in Marsch. Er ist bis heute überzeugt, dass radikale Kräfte den Aufstand anzettelten. mehr...

Ukraine-Krise: Putin-Anhänger spotten über Maidan-Gedenken

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2015

In Kiew erinnern Tausende an den Maidan-Aufstand vor einem Jahr, Staatsgäste aus aller Welt reisen an. Gleichzeitig demonstrieren in Moskau Putin-Anhänger, auf Plakaten machen sie sich über die Ukraine lustig. mehr...

Jahrestag der Maidan-Todesschüsse: Das unaufgeklärte Massaker

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2015

Vor einem Jahr erreichte der Volksaufstand auf dem Kiewer Maidan seinen blutigen Höhepunkt. Berkut-Spezialeinheiten des Janukowytsch-Regimes sollten ihn niederschlagen. Gespräche mit Offizieren zeigen nun, dass auch die Demonstranten scharf schossen. mehr...

Ukraine: Der rote Platz

DER SPIEGEL - 14.02.2015

Mit dem Sieg der Maidan-Demonstranten kehrte der Krieg nach Europa zurück. Denn Moskau unterstellte dem Westen einen Staatsstreich - und reagierte mit der Annexion der Krim. Was ist wirklich geschehen? Die Geschichte der letzten, schicksalhaften Tage... mehr...

Themen von A-Z