ThemaKim Jong UnRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Grenzkonflikt: Süd- und Nordkorea legen Lautsprecherstreit bei

Grenzkonflikt: Süd- und Nordkorea legen Lautsprecherstreit bei

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2015

Der Süden beschallte den Norden mit Parolen, der Norden schoss daraufhin Richtung Lautsprecher an der Grenze. Nun scheint der Streit zwischen Seoul und Pjöngjang entschärft. Nordkorea muss offiziell bedauern, Südkorea die Anlage abstellen. mehr... Forum ]

Grenzkonflikt: Südkoreas Präsidentin fordert Entschuldigung von Pjöngjang

Grenzkonflikt: Südkoreas Präsidentin fordert Entschuldigung von Pjöngjang

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2015

Im Konflikt auf der koreanischen Halbinsel verhärten sich die Fronten. Park Geun Hye, Staatschefin in Seoul, will die umstrittene Lautsprecher-Propaganda erst abschalten, wenn sich Nordkorea für die jüngsten Angriffe entschuldigt. mehr... Forum ]

Gespräche auf höchster Ebene: Nord- und Südkorea wollen reden

Gespräche auf höchster Ebene: Nord- und Südkorea wollen reden

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2015

Nordkorea hat seine Truppen in Alarmbereitschaft versetzt - Grund sind Propaganda-Lautsprecher des Südens. Kurz vor Ablauf eines Ultimatums wollen sich beide Seiten nun aber zu Gesprächen treffen. mehr... Forum ]

Korea-Konflikt: Kim versetzt Grenztruppen in Gefechtsbereitschaft

Korea-Konflikt: Kim versetzt Grenztruppen in Gefechtsbereitschaft

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2015

Nordkoreas Diktator Kim Jong Un verlangt, dass Südkorea seine Lautsprecheranlagen entlang der gemeinsamen Grenze wieder abbaut. Um seiner Forderung Nachdruck zu verleihen, hat er seine Truppen in Gefechtsbereitschaft versetzt. mehr... Forum ]

Umstrittenes Konzert: Laibach spielen im Pongwha-Theater in Pjöngjang

Umstrittenes Konzert: Laibach spielen im Pongwha-Theater in Pjöngjang

SPIEGEL ONLINE - 19.08.2015

Applaus oder kein Applaus? Laibach haben ihr Konzert im abgeschotteten Nordkorea absolviert - als erste Westband überhaupt. Über die Wirkung der umstrittenen Gruppe gibt es unterschiedliche Berichte. mehr... Forum ]

Konzert in Nordkorea: Wer sind Laibach?

Konzert in Nordkorea: Wer sind Laibach?

SPIEGEL ONLINE - 19.08.2015

Faschistoide Elemente in der Musik, Nazi-Ikonografie in der Inszenierung: Laibach lieben die Provokation - und entzweien die Kritiker. Jetzt geben sie ein Konzert in Nordkorea. Die wichtigsten Fakten zu der slowenischen Band. mehr... Forum ]

Laibach-Konzert in Nordkorea: Im Disneyland des Faschismus

Laibach-Konzert in Nordkorea: Im Disneyland des Faschismus

SPIEGEL ONLINE - 19.08.2015

Als erste westliche Band spielen Laibach am Mittwoch in Nordkorea, um dem Diktator Kim Jong Un zum 70. Geburtstag seines Staates zu gratulieren. Ein schlechter, ein schlimmer Witz. Von Georg Diez mehr... Forum ]

Pjöngjang-Zeit: Kim Jong Un führt eigene Zeitzone ein

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2015

In Nordkorea werden die Uhren bald um eine halbe Stunde zurückgestellt. Die von den "boshaften japanischen Imperialisten" auferlegte Zeit solle durch eine "Pjöngjang-Zeit" ersetzt werden, hieß es zur Begründung. In Südkorea sorgt das für Unmut. mehr...

Indonesien: Kim Jong Un soll Friedenspreis bekommen

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2015

Eine indonesische Stiftung will dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un einen Friedenspreis verleihen - und muss sich Spott und Ungläubigkeit gefallen lassen. Jetzt verteidigt eine Sprecherin der Organisation die Preisverleihung. mehr...

Nordkorea: Spitzensport für den Diktator

DER SPIEGEL - 04.07.2015

Nordkoreas Diktator Kim Jong Un holt große Sport-Events in sein abgeschottetes Land. Der Wunsch kommt von höchster Stelle: Kim Jong Un möchte, dass Nordkorea künftig internationale Sportveranstaltungen ausrichtet. Das teilte der Diktator über die s... mehr...

Siegesfeiern in Peking: Kim schlägt Einladung nach China aus

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2015

Mit großem Pomp feiert China den Jahrestag zum "Sieg über den Faschismus". Aber auf einen Gast muss Peking vermutlich verzichten: Nordkoreas Staatschef Kim Jong Un fürchtet offenbar Fragen zum Atomprogramm. mehr...

Nordkorea: Kim lässt offenbar Verteidigungsminister hinrichten

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2015

Nordkoreas Verteidigungsminister Hyon Yong Chol soll Diktator Kim Jong Un widersprochen haben und bei einer Veranstaltung eingeschlafen sein. Nach Informationen des südkoreanischen Geheimdienstes wurde der General deshalb hingerichtet. mehr...

Toter Minister: Kim lässt hinrichten

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2015

Erst starb der Onkel, dann wohl auch die Tante - jetzt ein wichtiger Minister: Im Machtzirkel um Kim Jong Un häufen sich die Todesfälle. Lässt der nordkoreanische Despot in Ungnade Gefallene ermorden? mehr...

Nordkorea: Mordgerüchte um die Tante des Diktators

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2015

Ließ der nordkoreanische Despot Kim Jong Un seine eigene Tante ermorden? Darauf deutet der Bericht eines CNN-Informanten hin. Allerdings gibt es auch Meldungen, dass sie noch lebt. mehr...

Nordkorea: Kim Jong Un schwört seine Armee auf Krieg ein

SPIEGEL ONLINE - 28.02.2015

Sie sollen hart trainieren, um das "Sternenbanner in Stücke zu reißen": Nordkoreas Machthaber hat seine Soldaten angewiesen, sich auf einen Krieg vorzubereiten. Anlass war das alljährliche Militärmanöver von Südkorea und den USA. mehr...

Geburtstagsfeier in Nordkorea: Kim Jong Un protzt mit neuem Flugzeug

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2015

Weichgepolstert und weltmännisch hat sich Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un in seinem neuen Flugzeug präsentiert. Für die Geburtstagsfeier seines verstorbenen Vaters wurden auch Militär und Sport herausgeputzt. mehr...

Nordkorea: Kim macht sich gen Westen auf

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2015

Kim Jong Un plant offenbar seine erste Auslandsreise seit der Machtübernahme. Der Nordkoreaner habe eine Einladung angenommen, meldet Moskau. Gemeinsam mit 20 anderen Regierungschefs soll er dort den 70. Jahrestag des Kriegsendes feiern. mehr...

Themen von A-Z