ThemaKim Jong UnRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Nordkorea-Gefangener Miller: US-Bürger ließ sich aus reiner Neugierde einsperren

Nordkorea-Gefangener Miller: US-Bürger ließ sich aus reiner Neugierde einsperren

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2014

Der US-Amerikaner Matthew Miller hat sich absichtlich in Nordkorea festnehmen lassen. Nun sagt er, warum: "Ich wollte einfach nur mit gewöhnlichen Menschen über normale Dinge sprechen." mehr... Forum ]

Atomgespräche und Menschenrechte: Nordkorea und Russland deuten Annäherung an

Atomgespräche und Menschenrechte: Nordkorea und Russland deuten Annäherung an

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Kommen sich Russland und die nordkoreanische Diktatur näher? Moskau will die Atomgespräche mit Pjöngjang wieder aufnehmen - und nimmt das kommunistische Regime gegen Kritik an der Menschenrechtslage in Schutz. mehr... Forum ]

Geplante Anklage in Den Haag: Nordkorea droht mit Atomtest

Geplante Anklage in Den Haag: Nordkorea droht mit Atomtest

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Nordkorea droht eine Klage vor dem Internationalen Gerichtshof, nun hat das Regime des Landes reagiert - und einen neuen Atomtest angekündigt. Zudem will Pjöngjang die Kriegsfähigkeit stärken. mehr... Forum ]

Resolution: Uno-Staaten wollen Nordkorea vor Gericht bringen

Resolution: Uno-Staaten wollen Nordkorea vor Gericht bringen

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2014

Überwachung, Folter, Hinrichtungen: Gegen schwerste Menschenrechtsverletzungen in Nordkorea versucht die Uno-Vollversammlung juristisch vorzugehen. Sie fordert ein Verfahren vor dem Internationalen Strafgerichtshof. mehr... Forum ]

Nach Weltrekord: Nordkorea will WM im Gewichtheben austragen

Nach Weltrekord: Nordkorea will WM im Gewichtheben austragen

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2014

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat eine neue Lieblingssportart: Gewichtheben. Sein Landsmann Om Yun-Chol hält den Weltrekord, er kann das Dreifache seines Körpergewichts stemmen. Nun hätte Nordkorea die WM gern im eigenen Land. mehr... Forum ]

Geheimdienstaktion: Nordkorea entlässt die letzten US-Gefangenen

Geheimdienstaktion: Nordkorea entlässt die letzten US-Gefangenen

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2014

Sie sollten jahrelange Haftstrafen absitzen, doch jetzt sind die beiden letzten in Nordkorea inhaftierten US-Bürger bereits auf dem Rückflug in ihre Heimat. Mit an Bord: US-Geheimdienstdirektor James Clapper. mehr... Forum ]

US-Gefangener in Nordkorea: Kims Faustpfand

US-Gefangener in Nordkorea: Kims Faustpfand

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2014

Seit zwei Jahren hält Nordkorea den christlichen Missionar Kenneth Bae fest. Während Pjöngjang den US-Amerikaner als politisches Druckmittel benutzt, fordert Baes Familie das Weiße Haus jetzt mit einer Twitter-Kampagne zum Handeln auf. Von Christoph Asche mehr... Forum ]

Bericht zur Menschenrechtslage in Nordkorea: Kims böse Vorahnung

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2014

Experten beobachten einen außenpolitischen Kurswechsel in Nordkorea. Dennoch steht dem Regime von Kim Jong Un ein schwerer Schlag bevor: die Forderung der Uno, mögliche Kriegsverbrechen zu untersuchen. mehr...

Fußkranker Diktator: Kim Jong Un kann kaum auftreten

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2014

Wochenlang war Kim Jong Un verschwunden, dann zeigten TV-Bilder ihn humpelnd. Nun heißt es, der nordkoreanische Diktator habe sich eine Zyste am Fuß entfernen lassen. Problem bei der Genesung: sein Übergewicht. mehr...

Sechserpack

DER SPIEGEL - 20.10.2014

Bilderserie über Kim Jong Un. Nach 40 Tagen Abwesenheit ist Kim Jong Un, der großartige Führer Nordkoreas, zurückgekehrt - oder auch nicht. Der Vorteil von Diktaturen ist ja, dass niemand weiß, wann ihre Bilder entstehen. Diktatoren sind jederzeit... mehr...

Nordkorea: Des Führers Knöchel

DER SPIEGEL - 20.10.2014

Der frühere Koch und Freund von Kim Jong Un berichtet vom letzten Treffen mit dem Diktator - und hat eine Erklärung für dessen Abwesenheit. Vierzig Tage lang bangte Kenji Fujimoto um seinen Freund. Zwar glaubte er nicht den wilden Gerüchten, die Ki... mehr...

Rätsel um Rückkehr des Machthabers: Kim hat sich dünn gemacht

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2014

Kim Jong Un ist wieder da - anscheinend. Doch es bleiben Zweifel, ob die veröffentlichten Bilder des Diktators aktuell sind. Es wäre nicht das erste Täuschungsmanöver aus Pjöngjang. mehr...

Verschwundener Machthaber: Nordkoreanische Medien melden Auftritt von Kim Jong Un

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2014

40 Tage war er verschwunden, jetzt ist Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un anscheinend wieder aufgetaucht. Die staatliche Zeitung veröffentlichte angebliche aktuelle Fotos, die zeigen, wie er sich auf einen Gehstock stützt. mehr...

Nordkorea: Versteckspiel in Pjöngjang

DER SPIEGEL - 13.10.2014

Gerüchte um das Schicksal Kim Jong Uns in Nordkorea. Nordkoreas Diktatoren umgeben sich gern mit der Aura des Geheimnisvollen. Dazu gehört, dass sie ab und zu mal abtauchen und weltweit wilde Spekulationen auslösen: Als der frühere Diktator Kim Jon... mehr...

Putsch-Spekulationen über Nordkorea: Kims gefährliche Genossen

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2014

Kim Jong Un ist verschwunden. Offiziell ist von einer Beinverletzung die Rede. Doch in Nordkoreas Machtzirkel gibt es Personen, die sich Hoffnung auf eine Nachfolge machen dürften. mehr...

Nordkorea: Kim Jong Un fehlt bei Jubiläumsfeier

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2014

Seit Wochen ist Nordkoreas Diktator Kim Jong Un nicht öffentlich aufgetreten. Mit großer Spannung war deshalb erwartet worden, ob er an den Feiern zur Gründung der Arbeiterpartei teilnimmt. Stattdessen war die Nummer zwei im Staat da. mehr...

Nordkoreas abwesender Diktator Kim: Jetzt muss er sich zeigen

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2014

Seit Wochen ist Nordkoreas Diktator Kim Jong Un nicht mehr öffentlich aufgetreten. Ist er krank? Hat seine Schwester ihn ausgebootet? Steht er unter Hausarrest? Ein Termin am Freitag wird mit Spannung erwartet. mehr...

Themen von A-Z