ThemaKim DotcomRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Interview mit SPIEGEL-TV: Kim Dotcom gegen Hollywood

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2013

Noch immer darf Kim Dotcom Neuseeland nicht verlassen. Die USA beschuldigen ihn der massenhaften Verbreitung von Raubkopien. Einem SPIEGEL-TV-Team gab der Internet-Multimillionär jetzt ungewöhnliche Einblicke in sein Seelenleben. mehr...

Megaupload-Auflösung: Dotcom beklagt Datenmassaker

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2013

Jetzt sind die Daten weg: Weil Kim Dotcom nicht bezahlt, löscht ein Provider Datenbestände von Megaupload. US-Behörden hatten die Seite offline gesetzt und wollen Dotcom vor Gericht stellen. mehr...

Megaupload: Neuseeland verschiebt Anhörung im Fall Kim Dotcom

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2013

Die Anhörung von Kim Dotcom zu den Vorwürfen rund um seinen abgeschalteten Internetdienst Megaupload verzögert sich weiter. Er kann vorerst in Neuseeland bleiben. mehr...

Megaupload-Prozess: Kim Dotcom bekommt Festplatten zurück

SPIEGEL ONLINE - 31.05.2013

Etappensieg für den Megaupload-Gründer: Ein neuseeländisches Gericht hat die Polizei angewiesen, Kim Dotcom nicht relevante Beweismittel zurückzugeben. Weitere Daten sollen ihm in Kopie zugänglich gemacht werden - darunter auch solche, die dem FBI übergeben wurden. mehr...

Kim Dotcom: Filmstudios wollen Mega aus Google-Suche löschen lassen

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2013

Amerikanische Filmstudios haben Google gebeten, den Dateispeicherdienst Mega aus seinen Suchergebnissen zu löschen. Der Internetkonzern hat der Anfrage bisher nicht entsprochen - die Löschgesuche waren offenbar nicht konkret genug. mehr...

Doppelte Anmeldung: Kim Dotcom droht Google und Facebook mit Klage

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2013

Ist das ein Scherz oder meint er das ernst? Kim Dotcom sagt, er erwäge rechtliche Schritte gegen Twitter, Google und Facebook. Hintergrund sei ein Authentifizierungsverfahren, für das er ein Patent besitze. mehr...

Kim Dotcom beim SXSW-Festival: Holt schon mal das Popcorn raus

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2013

Deutschland fehlt ihm, und er freut sich auf Gerichtsprozesse gegen die US-Regierung und Hollywood: Megaupload-Gründer Kim Dotcom wirbt auf dem "South by Southwest"-Technikfestival in Texas für seinen neuen Dateispeicherdienst und spricht über sein neues Lieblingsspiel. mehr...

Megaupload-Gründer: Gericht verweigert Kim Dotcom Akteneinsicht

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2013

Der Megaupload-Gründer Kim Dotcom alias Kim Schmitz hat einen juristischen Rückschlag erlitten. Er hatte das FBI zwingen wollen, seinen Anwälten das gegen ihn vorliegende Beweismaterial auszuhändigen. mehr...

Startschwierigkeiten: Mega-Kritik an Dotcoms Speicherdienst

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2013

Viele Nutzer, viel Kritik: Wenige Tage nach dem Start ächzt der neue Cloud-Dienst Mega unter der Last von angeblich mehr als einer Million Anwendern. Experten warnen, das Angebot sei nicht so sicher, wie versprochen. Das Unternehmen wehrt sich gegen die Vorwürfe - und verspricht Verbesserungen. mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Das Internet ist Filesharing

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2013

Wie viel Piracy steckt in Kim Dotcoms Privacy Company? Geht es nach der Inhalteindustrie, dürfte es sehr viel sein. Ein Ringen um die Frage, ob das Verschlüsselungsprinzip der neuen Cloud-Plattform Mega verboten werden muss, scheint unausweichlich. Dabei scheint eine Lösung einfach. mehr...

Themen von A-Z