ThemaKim Dotcom

Alle Artikel und Hintergründe

Berufungsurteil: Gericht nennt Durchsuchung bei Kim Dotcom legal

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2014

Schlappe für den früheren Megaupload-Chef. Die Hausdurchsuchung in der Villa Kim Dotcom und seine Verhaftung waren rechtens, hat ein neuseeländisches Gericht entschieden - in vorletzter Instanz. mehr...

Parteigründung: Kim Dotcom sagt Riesen-Geburtstagsparty ab

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2014

Seinen 40. Geburtstag wollte der umstrittene Internet-Unternehmer Kim Dotcom mit der Gründung einer eigenen Partei zusammenlegen und groß feiern. Doch nachdem sich Zehntausende Partygäste angekündigt hatten, sagte er nun ab - aus rechtlichen Gründen. mehr...

Kim Dotcom: US-Justizministerium legt seine Erkenntnisse gegen Megaupload vor

SPIEGEL ONLINE - 23.12.2013

Auf fast 200 Seiten listet das US-Justizministerium auf, warum sie die Dateiplattform Megaupload geschlossen hat und den Gründer vor Gericht stellen will. Kim Dotcom beklagt einen „PR-Stunt“. mehr...

America's Cup: Dotcom will nächstes Neuseeland-Team sponsern

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2013

Die 34. Auflage ging auf dramatischste Art und Weise gegen das Oracle-Team aus den USA verloren, die segelverrückten Neuseeländer brennen auf eine Revanche. Doch noch ist die Finanzierung nicht geklärt, Sponsoren und Politik halten sich bedeckt. Nicht so Internet-Millionär Kim Dotcom. mehr...

Neuseeland: Megaupload-Kim will eine Partei gründen

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2013

Trotz Hausdurchsuchung, Verhaftung und drohender Auslieferung in die USA - Megaupload-Gründer Kim Dotcom sorgt lautstark und medienwirksam für Schlagzeilen: Er plant mit einer eigenen Partei den Sprung ins neuseeländische Parlament. mehr...

Interview mit SPIEGEL-TV: Kim Dotcom gegen Hollywood

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2013

Noch immer darf Kim Dotcom Neuseeland nicht verlassen. Die USA beschuldigen ihn der massenhaften Verbreitung von Raubkopien. Einem SPIEGEL-TV-Team gab der Internet-Multimillionär jetzt ungewöhnliche Einblicke in sein Seelenleben. mehr...

Megaupload-Auflösung: Dotcom beklagt „Datenmassaker“

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2013

Jetzt sind die Daten weg: Weil Kim Dotcom nicht bezahlt, löscht ein Provider Datenbestände von Megaupload. US-Behörden hatten die Seite offline gesetzt und wollen Dotcom vor Gericht stellen. mehr...

Megaupload: Neuseeland verschiebt Anhörung im Fall Kim Dotcom

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2013

Die Anhörung von Kim Dotcom zu den Vorwürfen rund um seinen abgeschalteten Internetdienst Megaupload verzögert sich weiter. Er kann vorerst in Neuseeland bleiben. mehr...

Megaupload-Prozess: Kim Dotcom bekommt Festplatten zurück

SPIEGEL ONLINE - 31.05.2013

Etappensieg für den Megaupload-Gründer: Ein neuseeländisches Gericht hat die Polizei angewiesen, Kim Dotcom nicht relevante Beweismittel zurückzugeben. Weitere Daten sollen ihm in Kopie zugänglich gemacht werden - darunter auch solche, die dem FBI übergeben wurden. mehr...

Kim Dotcom: Filmstudios wollen Mega aus Google-Suche löschen lassen

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2013

Amerikanische Filmstudios haben Google gebeten, den Dateispeicherdienst Mega aus seinen Suchergebnissen zu löschen. Der Internetkonzern hat der Anfrage bisher nicht entsprochen - die Löschgesuche waren offenbar nicht konkret genug. mehr...