ThemaKimi Räikkönen

Alle Artikel und Hintergründe

Hamiltons dritter Platz in Spa: Crash Test Dummies

Hamiltons dritter Platz in Spa: Crash Test Dummies

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2016

Lewis Hamilton startete in Spa als Vorletzter. Am Ende wurde er Dritter, musste aber gar nicht viel dafür tun. Diverse Unfälle spülten den Briten nach vorne - zum Ärger von Sieger und WM-Rivalen Nico Rosberg. Von Marcus Krämer mehr... Forum ]

Formel 1 in Deutschland: Es war einmal ein Autoland

Formel 1 in Deutschland: Es war einmal ein Autoland

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2016

Startpatzer, Zeitstrafe, Stoppfehler: Nico Rosberg erwischte einen schlechten Heim-GP. Enttäuschend waren auch die leeren Ränge - aber ein Ehrengast machte Hoffnung. Alles Wichtige zum Großen Preis von Deutschland. Von Jan Göbel mehr... Forum ]


Red Bull und Ferrari in der Formel 1: Rot-Rote Duelle

Red Bull und Ferrari in der Formel 1: Rot-Rote Duelle

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2016

Vettel gegen Ricciardo und Räikkönen gegen Verstappen - das waren die interessanten Duelle in Ungarn. Für Ferrari ging es dabei nicht immer fair zu und auch abseits der Strecke kracht es zwischen den Rennställen. Aus Budapest berichtet Marcus Krämer mehr... Forum ]

Pressestimmen zur Formel 1: "Drache Rosberg auf der Flucht"

Pressestimmen zur Formel 1: "Drache Rosberg auf der Flucht"

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2016

Sechs Siege in Serie hat Nico Rosberg saisonübergreifend geschafft - und die internationale Presse zollt dem Deutschen Respekt. Sein Team-Kontrahent Lewis Hamilton wird schon abgeschrieben, Sebastian Vettel für seine Kampfeslust gelobt. mehr... Forum ]


Formel 1 in China: Wieder auf der Überholspur

Formel 1 in China: Wieder auf der Überholspur

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2016

Ein fehlerloser Nico Rosberg sorgt für Langeweile an der Spitze. Dahinter wurde beim dritten Saisonrennen aber alles geboten, was die Formel 1 aus ihrer Krise befördern könnte. Alles Wichtige zum Rennen in Shanghai. Von Marcus Krämer mehr... Forum ]

Formel 1 in China: Räikkönen und Vettel im Training schneller als Mercedes

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2016

Kimi Räikkönen ist im freien Training in Shanghai die schnellste Zeit gefahren. Der Finne verwies im Ferrari Teamkollege Sebastian Vettel auf Platz zwei, knapp dahinter folgten die beiden Mercedes. mehr...

Formel 1-Tests: Räikkönen fährt die dritte Bestzeit für Ferrari

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2016

Ferrari überzeugt weiter mit Tempo: Kimi Räikkönen ist am vierten Testtag in Barcelona die Bestzeit gelungen. Mercedes nennt sein neues Auto „Biest“. mehr...

Vertragsverlängerung für Räikkönen: Vettels idealer Partner

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2015

Er ist zu alt, zu langsam, zu störrisch - dennoch bekommt Kimi Räikkönen einen neuen Vertrag bei Ferrari. Warum? Weil er für Sebastian Vettel der perfekte Teamkollege ist. mehr...

Formel 1: Räikkönen verlängert bei Ferrari

SPIEGEL ONLINE - 19.08.2015

Kimi Räikkönen bleibt auch 2016 Teamkollege von Sebastian Vettel. Der Finne hat seinen Vertrag bei Ferrari verlängert - entgegen den Gerüchten um einen Wechsel bei der Scuderia. mehr...

Vettel und Ferrari: Gut gelaunt in die Spur

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2015

Sebastian Vettel und Ferrari: Diese Verbindung soll beiden wieder Siege und WM-Titel bringen. Das Auto ist besser als erwartet, die Stimmung im Team sehr gut. Sogar Kimi Räikkönen lacht plötzlich. mehr...

Formel-1-Team Ferrari: Die Hinterher-Fahrer

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2014

In dieser Saison will Ferrari endlich wieder Formel-1-Weltmeister werden - doch die Italiener sind klar unterlegen. Der Motor des Rennstalls hat zu wenig Power, auch Rückkehrer Kimi Räikkönen bringt das Team nicht nach vorne. mehr...

Formel-1-Favoriten 2014: „Kimi landet vor Alonso“

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2014

Wer wird Formel-1-Weltmeister 2014? Selten war das Rennen vor einer Saison so offen. Die deutsche Motorsport-Legende Hans-Joachim Stuck ist von zwei Dingen überzeugt: Wenn jemand Champion Vettel ablösen kann, dann ein Mercedes-Pilot. Und bei Ferrari setzt sich Kimi Räikkönen durch. mehr...

KARRIEREN: Ungezähmt

DER SPIEGEL - 10.03.2014

Was macht einen Rennfahrer zum Star? Ausgerechnet ein wortkarger Finne, der nicht so recht in die Formel 1 der Moderne passt, gehört zu den Lieblingen des Publikums: Kimi Räikkönen. mehr...

Ferrari-Duo Räikkönen-Alonso: Super-Egos unter sich

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2014

Kimi Räikkönen und Fernando Alonso bilden die wohl beste Fahrerpaarung der Formel 1 - und auch die explosivste. Beide wollen im Ferrari Weltmeister werden. Und beide sehen sich als die Nummer eins im Team. mehr...

Formel 1: Kovalainen ersetzt Räikkönen bei Lotus

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2013

Der Formel-1-Rennstall Lotus hat einen Ersatzfahrer für den verletzten Kimi Räikkönen gefunden. Der Finne Heikki Kovalainen wird die beiden letzten Saisonrennen für seinen Landsmann bestreiten. Konkurrent McLaren hat die Verpflichtung des 21-jährigen Dänen Kevin Magnussen bestätigt. mehr...