Nach Streik gegen unerwünschten Kollegen: Firma kündigte Sexualstraftäter - zu Unrecht

Nach Streik gegen unerwünschten Kollegen: Firma kündigte Sexualstraftäter - zu Unrecht

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2014

Marcel B. ist ein verurteilter Sexualstraftäter. Seine Kollegen haben sich gegen ihn gestellt, sein Arbeitgeber hat ihm schon dreimal gekündigt. Doch der Mann wehrt sich gegen den Rausschmiss - bislang mit Erfolg. Von Benjamin Schulz mehr... Forum ]

Kinderpornografie: US-Richter begrenzen Entschädigung für Opfer

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2014

Wie viel Geld muss ein Besitzer von Kinderpornos den Missbrauchsopfern zahlen? Die Summe muss im Verhältnis zum tatsächlich zugefügten Schaden stehen, hat der Oberste Gerichtshof der USA entschieden. Für eine junge Frau ist das eine große Enttäuschung. mehr...

Kinderporno-Verdacht: Odenwaldschule beobachtete Lehrer schon seit Monaten

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2014

Die Odenwaldschule hat schon seit längerem nach Hinweisen von Schülern einen Lehrer beobachtet. Dieser steht im Verdacht, Kinderpornos besessen zu haben. Den Pädagogen bezeichneten die Schüler als "manchmal merkwürdig und komisch". mehr...

Verdacht gegen Schweizer Sozialpädagogen: Missbrauch auf der Alphütte

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2014

Ein 44-jähriger Sozialpädagoge aus der Schweiz soll 21 Knaben missbraucht und Pornobilder der Jungen im Internet getauscht haben. Der Angeklagte galt als beispielhafter Vertreter seines Fachs. mehr...

Kinderporno-Verdacht an Odenwaldschule: Staatsanwaltschaft findet keinen Hinweis auf Missbrauch

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2014

Ein Lehrer an der Odenwaldschule soll Kinderpornos besessen haben. Bei Ermittlungen zu dem Fall hat die Staatsanwaltschaft jedoch keine Anhaltspunkte für Kindesmissbrauch gefunden. Der 32 Jahre alte Pädagoge schweigt zu den Vorwürfen. mehr...

Kinderporno-Verdachtsfall: Opfervertreter fordert Schließung der Odenwaldschule

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2014

Vor vier Jahren wurde der Missbrauchsskandal an der Odenwaldschule bekannt, nun steht ein dortiger Lehrer unter Verdacht des Besitzes von Kinderpornografie. Der Vorsitzende des Opfervereins fordert eine drastische Maßnahme: die Schließung der Privatschule. mehr...

Verdacht auf Besitz von Kinderpornografie: Odenwaldschule kündigt Lehrer fristlos

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2014

Ein Lehrer der hessischen Odenwaldschule steht im Verdacht des Besitzes von Kinderpornografie. Ermittler durchsuchten die Schulwohnung des Verdächtigen. Der Hinweis soll von australischen Behörden gekommen sein. mehr...

Kindesmissbrauch: Gericht verurteilt 63-Jährigen zu langer Haftstrafe

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2014

Bernd L. lockte zwei Kinder mit einem Hund in seine Wohnung und missbrauchte sie. Für die Taten hat das Hamburger Landgericht den 63-Jährigen zu einer Gefängnisstrafe von sieben Jahren und acht Monaten verurteilt. mehr...

Gymnasium in La Rochelle: Polizei fahndet mit DNA-Tests nach Vergewaltiger

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2014

Mit drastischen Mitteln sucht die Polizei im französischen La Rochelle nach dem Vergewaltiger einer 16-Jährigen: DNA-Tests von mehr als 500 Schülern und Lehrern eines Gymnasiums sollen den Täter jetzt überführen. mehr...

Katholische Kirche: Papst Franziskus bittet Missbrauchsopfer um Vergebung

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2014

Papst Franziskus hat sich bei den Opfern von sexuellem Missbrauch durch Geistliche entschuldigt. Der Pontifex fand deutliche Worte für die Taten. Er wolle keinen Schritt zurück machen und "Sanktionen verhängen". mehr...

Hamburger Missbrauchsprozess: 63-Jähriger soll weiteres Kind in Wohnung gelockt haben

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2014

Mit einem Hund soll Bernd L. eine Fünfjährige von einem Hamburger Spielplatz in seine Wohnung gelockt und sich an ihr vergangen haben. Nun steht der 63-Jährige vor Gericht. Laut Anklage war das kleine Mädchen nicht sein erstes Opfer. mehr...

Themen von A-Z