ThemaKindsmord und -tötungRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Acht Babys getötet: Mutter zu neun Jahren Haft verurteilt

Acht Babys getötet: Mutter zu neun Jahren Haft verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2015

Eine Mutter aus Nordfrankreich hat acht ihrer Neugeborenen nach der Geburt erwürgt. Ein Schwurgericht verurteilte sie nun zu neun Jahren Haft. mehr...

Prozess um erstochene Elfjährige: Das Geständnis einer Mutter

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2015

Sie erstach ihre Tochter und beinahe auch ihren Sohn. Jetzt muss sich eine 36-Jährige vor Gericht verantworten. Als Motiv nannte sie zu Prozessbeginn eine groteske Form der Fürsorge. mehr...

Im Schlaf erstochen: Mutter wegen Doppelmordes an Töchtern verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 15.06.2015

Eine 41-Jährige aus Köngen in Baden-Württemberg ist zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Sie hatte ihre beiden Töchter umgebracht, weil sie sich an ihrem Ehemann rächen wollte. mehr...

Einbruchsversuch in Hannover: Amtsgericht erlässt Haftbefehl für Todesschützen

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2015

Ein 40-jähriger Werkstattbesitzer hat in Hannover einen mutmaßlichen Einbrecher erschossen - offenbar aus nächster Nähe. Die Ermittler glauben nicht an Notwehr. Das Amtsgericht hat Haftbefehl wegen Verdachts auf Totschlag erlassen. mehr...

Berufungsprozess: Sozialarbeiter bestreitet Schuld an Tod von Mutter und Sohn

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2015

Die Mutter starb an einer Überdosis Drogen, ihr Sohn verdurstete: Ein Sozialarbeiter aus Leipzig wurde deswegen zu einer Geldstrafe verurteilt - und will den Schuldspruch nun kippen. Im Berufungsverfahren wies er jede Schuld von sich. mehr...

Tödlicher Einbruchsversuch: Ermittler machen Zeugen ausfindig

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2015

Das könnte die Ermittlungen zum tödlichen Schuss auf einen mutmaßlichen Einbrecher in Hannover voranbringen: Die Staatsanwaltschaft hat zwei wichtige Zeugen gefunden. Zudem werden Bilder von Überwachungskameras ausgewertet. mehr...

Hannover: Mann erschießt 18-jährigen mutmaßlichen Einbrecher

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2015

Ein Hausbesitzer in Hannover hat nachts drei mutmaßliche Einbrecher auf seinem Grundstück entdeckt und einen Schuss abgefeuert. Ein 18-Jähriger wurde getroffen, er starb wenig später im Krankenhaus. mehr...

Einbruchsversuch in Hannover: Tödlicher Schuss vor der Werkstatt

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2015

Ein 18-Jähriger wollte offenbar mit Komplizen in ein Haus einbrechen - und wurde vom Besitzer mit einem Schuss tödlich verletzt. Der beruft sich auf Notwehr. Die Staatsanwaltschaft Hannover ermittelt. mehr...

Babyleichen in Kühltruhen: Gericht verurteilt Mutter zu drei Jahren und acht Monaten Haft

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2015

Das Landgericht Siegen hat eine 32-Jährige zu drei Jahren und acht Monaten Gefängnis verurteilt. Die Leichen von zwei Babys der Frau waren in Kühltruhen entdeckt worden. mehr...

Kinder in Badewanne gestorben: Vater zu drei Jahren Haft verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2015

Das Amtsgericht in Kassel hat einen 48-Jährigen zu drei Jahren Haft verurteilt. Er soll fahrlässig den Tod seiner beiden Kinder verursacht haben, als er sie allein in der Badewanne ließ. mehr...

Schläge in den Bauch: Vater soll Säugling zu Tode geboxt haben

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2015

Schwere Vorwürfe gegen einen jungen Vater aus dem Sauerland: Der 29-Jährige soll seinen vier Monate alten Sohn so heftig in den Bauch geschlagen haben, dass dieser starb. Ein Rechtsmediziner alarmierte die Ermittler. mehr...

Themen von A-Z