ThemaKitaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Bundeshaushalt: Schäuble will Betreuungsgeld nicht für Kitas ausgeben

Bundeshaushalt: Schäuble will Betreuungsgeld nicht für Kitas ausgeben

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2015

Familienministerin Schwesig hat eine Abfuhr von Finanzminister Schäuble erhalten. Das Geld, das durch die Abschaffung des Betreuungsgeldes gespart wird, soll demnach nicht in Kitas investiert werden. mehr... Forum ]

Bundeshaushalt: Schäuble will Betreuungsgeld nicht für Kitas ausgeben

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2015

Familienministerin Schwesig hat eine Abfuhr von Finanzminister Schäuble erhalten. Das Geld, das durch die Abschaffung des Betreuungsgeldes gespart wird, soll demnach nicht in Kitas investiert werden. mehr...

Studie: Kita-Betreuung wird besser - doch es fehlt weiter Personal

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2015

Die Situation in Kitas verbessert sich, doch die Unterschiede zwischen den Ländern bleiben laut einer Studie groß. Drängendstes Problem: der Personalmangel. mehr...

Tarifstreit über Erzieher: Keine Einigung - und vorerst keine Kita-Streiks

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2015

Arbeitgeber und Gewerkschaften sind im Kita-Tarifstreit an den Verhandlungstisch zurückgekehrt. Eine Einigung ist jedoch nicht in Sicht. Die Gespräche sollen Anfang Oktober fortgesetzt werden mehr...

Kita-Streit: Arbeitgeber wollen Lohnangebot für Erzieher nicht erhöhen

SPIEGEL ONLINE - 10.08.2015

Die Gewerkschaften fordern im Kita-Streit kräftige Nachbesserungen von den Arbeitgebern. Doch die geben sich hart: Weitere Zugeständnisse soll es nicht geben. Ver.di plant schon neue Streiks ab Mitte September. mehr...

Gewerkschaft Ver.di: Bsirske verteidigt Nein zu Kita-Schlichterspruch

SPIEGEL ONLINE - 10.08.2015

Die Basis hat den Schlichterspruch im Kita-Konflikt abgelehnt - ein schwerer Schlag für Ver.di-Chef Frank Bsirske. Dennoch verteidigt er jetzt das Nein der Gewerkschaftsmitglieder. mehr...

Ver.di-Basis lehnt Schlichterspruch ab: Es drohen neue Kita-Streiks

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2015

Die Mitglieder der Gewerkschaften Ver.di und GEW haben sich im Kita-Tarifstreit mit großer Mehrheit gegen den Schlichtervorschlag ausgesprochen. Dieser sah bis zu 4,5 Prozent mehr Lohn vor. Nun könnten erneut Streiks drohen. mehr...

Arbeitskampf: Ver.di-Chef droht mit neuen Kita-Streiks

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2015

Ein besseres Angebot oder neue Streiks: Gewerkschaftsboss Frank Bsirske droht im Kita-Tarifstreit erneut mit Arbeitskampf. Den Schlichterspruch lehnte die Ver.di-Basis ab. mehr...

Forderung von Städten und Gemeinden: Betreuungsgeld für Kitas

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2015

Das Betreuungsgeld ist gekippt, wohin jetzt mit den verplanten Millionen? In den Ausbau von Kindertagesstätten stecken, fordert der Städte- und Gemeindebund. mehr...

Koalition: Herd oder Prämie

DER SPIEGEL - 18.07.2015

Das Verfassungsgericht wird nächste Woche wohl das Betreuungsgeld kippen, zur Freude der SPD. Das Geld soll in Kitas fließen. Die CSU zürnt. Wenn der Sieg da ist, wird Manuela Schwesig nicht jubeln, jedenfalls nicht öffentlich. Weit weg, an ihrem U... mehr...

Statistisches Bundesamt: Immer mehr Kleinkinder gehen in eine Kita

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2015

Die Bundesregierung will den Kita-Ausbau voranbringen - und die Nachfrage steigt. Laut Statistischem Bundesamt schickt eine größer werdende Zahl von Eltern ihre Kleinkinder in eine Tageseinrichtung oder zu einer Tagesmutter. mehr...

Themen von A-Z