ThemaKitaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Ermittlungen in Eberswalde: Kita-Praktikant soll Kind Mund zugeklebt haben

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2014

Weil es nicht schlafen wollte, soll ein Praktikant in einer Kita in Eberswalde einem Kind den Mund zugeklebt und dessen Hände fixiert haben. Die Staatsanwaltschaft ermittelt unter anderem wegen Freiheitsberaubung gegen den 15-Jährigen. mehr...

Sportprogramme in Kitas: Turnen, schwimmen, selber kochen

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2014

Bildung durch Bewegung: Bei den Sportini Kids der TSG Bergedorf steht die Gesundheit an erster Stelle. Die Kita im Hamburger Süden zeigt, wie Kleinkinder von körperlicher Aktivität profitieren können - auch fürs spätere Leben. mehr...

FINANZEN: 5 + 2 + 1 = 6 ?

DER SPIEGEL - 01.03.2014

Drei Ministerien zanken ums Geld für Kitas und Bildung. In der Bundesregierung gibt es Gerangel unter drei Bundesministerien um Geld für Bildung und Kitas. Laut Koalitionsvertrag sollen die Länder für solche Aufgaben in dieser Legislaturperiode sec... mehr...

ERZIEHER: Schneller Einsatz

DER SPIEGEL - 06.01.2014

Weil es an Personal mangelt, haben viele Bundesländer die Ausbildung verändert: Auch pädagogische Laien dürfen Kinder betreuen. Dass es kinderleicht sei, Kinder zu betreuen - dieses Vorurteil hält sich hartnäckig. "Die Leute stellen sich das immer ... mehr...

FAMILIEN: Ungutes Signal

DER SPIEGEL - 21.12.2013

Sozialverbände kritisieren Familienpolitik. Mehrere Sozialverbände kritisieren die Ergebnisse der Koalitionsverhandlungen in der Familienpolitik. Besonders unzufrieden sind sie über den Wegfall des ursprünglich geplanten und in den Entwürfen zum Ko... mehr...

KOALITION II: Milliarden Euro für Kitas

DER SPIEGEL - 04.11.2013

Kita-Verbesserungen kosten Milliarden. Die Kitas sollen besser werden, die Eltern nichts zahlen - so will es die SPD. Das würde viel kosten, nach Informationen des Deutschen Kindesschutzbundes Nordrhein-Westfalen mindestens fünf Milliarden Euro pro... mehr...

KINDERBETREUUNG: CDU will Qualitätsgesetz

DER SPIEGEL - 21.09.2013

Bundesfamilienministerium arbeitet an Entwurf für ein Kita-Qualitätsgesetz. Das Bundesfamilienministerium arbeitet an einem Entwurf für ein Kita-Qualitätsgesetz. Derzeit lässt das Haus von Ministerin Kristina Schröder (CDU) einen Verfassungsrechtle... mehr...

Urteil zur Kinderbetreuung: Eltern kriegen Mehrkosten für Ausweich-Kita erstattet

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2013

Seit August besteht der Rechtsanspruch auf einen öffentlichen Kita-Platz, daraus ergeben sich finanzielle Ansprüche für Eltern. Das Bundesverwaltungsgericht entschied: Wer dringend einen Platz braucht und von seiner Stadt keinen bekommt, kann die Differenz zu einer teuren Privatunterbringung zurückfordern. mehr...

Gerichtsurteil: Stadt Mainz muss privaten Kita-Platz bezahlen

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2013

Die Richter urteilten zugunsten der Eltern: Kann eine Kommune den Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz nicht erfüllen, muss sie eine private Betreuung finanzieren. Doch wie bei dem Fall in Mainz müssen gewisse Bedingungen erfüllt sein. mehr...

Gerichtsurteil: Tagesmutter ersetzt Anspruch auf Kita-Platz

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2013

Eil-Urteil zum Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz: Wenn eine Kindertagesstätte voll ist, müssen sich die Eltern mit einer Tagesmutter abfinden. Das Oberverwaltungsgericht in Münster gab damit der Stadt Köln Recht. mehr...

Kita-Qualität: Schröder ruft SPD zu Hilfe

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2013

In Deutschland wurden zuletzt zwar massenhaft neue Betreuungsplätze für Kinder geschaffen, aber vielen Krippen und Kindergärten fehlt es an Klasse. Das will Bundesfamilienministerin Kristina Schröder mit einer länderübergreifenden Initiative ändern. mehr...

Themen von A-Z