ThemaKlaus SchützRSS

Alle Artikel und Hintergründe

GESTORBEN: Klaus Schütz

DER SPIEGEL - 03.12.2012

Gestorben Klaus Schütz. Klaus Schütz, 86. Der Sozialdemokrat regierte West-Berlin in stürmischen Zeiten, konnte damals jedoch den Niedergang der SPD nicht aufhalten. Der gebürtige Heidelberger wurde als junger Soldat verwundet und schloss sich nach... mehr...

Berlins früherer Regierender Bürgermeister: Klaus Schütz gestorben

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2012

Von 1967 bis 1977 stand Klaus Schütz an der Spitze des Berliner Senats, jetzt ist der Sozialdemokrat im Alter von 86 Jahren gestorben - die Stadt trauere "um einen eindrucksvollen Menschen und herausragenden Politiker", sagte der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit. mehr...

Ost-West: Trotz und Vorurteil

DER SPIEGEL - 06.09.1999

Wo einst die Mauer stand, ist kaum noch zu erkennen. Doch Ost- und West-Berliner fremdeln noch immer. Es war einer dieser warmen Sommer-Sonntage. Der West-Berliner Kunsthistoriker hatte sich mit Ostverwandten an einem See getroffen, man hatte z... mehr...

HOLOCAUST: Dabeisein ist alles

DER SPIEGEL - 07.04.1997

Ein Expertenkolloquium berät erneut über ein "Denkmal für die ermordeten Juden Europas". Doch die deutsche Gedenk-Industrie muß scheitern. Von Henryk M. Broder. Was immer der Holocaust auch war - Zivilisationsbruch, ultimativer Beweis der Auserw... mehr...

Holocaust-Mahnmal: Neuer Anlauf

DER SPIEGEL - 07.10.1996

Kolloquien zum Holocaust-Mahnmal in Berlin. Zwei pensionierte Politiker sollen dafür sorgen, daß das "Denkmal für die ermordeten Juden Europas" in Berlin endlich gebaut wird. Der ehemalige Bundesbauminister Oscar Schneider (CSU) und der einsti... mehr...

Herz der Revolte

DER SPIEGEL - 19.08.1996

Rudi Dutschke aus Luckenwalde bei Berlin war der Wortführer der deutschen Studentenbewegung von 1968, Tribun der Apo und ihr Opfer, Bürgerschreck und zugleich gottesfürchtig. Seine Witwe Gretchen hat jetzt eine Biographie des Studentenrevolutionärs g... mehr...

Medien: Linke Spiele

DER SPIEGEL - 03.05.1993

Ist der Kommerzsender Sat 1 bald nicht mehr über Antenne zu empfangen? Medienkontrolleure wollen der Kirch-Springer-Welle die Frequenz entziehen. Der routinierte Anwalt Joachim Theye, 53, ließ alle Vorsicht fahren. Gereizt diktierte er Vokabeln ... mehr...

FILZ: Nicht ganz preußisch

DER SPIEGEL - 13.03.1989

Eine Düsseldorfer Anstalt zur Kontrolle der Privatsender erweist sich als Selbstbedienungsladen der Parteien. Die Behörde ist nicht eben kleinlich. Fünf ihrer Angestellten verdienen so viel wie Rektoren einer Universität, Hauptsachbearbeiter si... mehr...

Schütz SPD-Schatzmeister?

DER SPIEGEL - 02.02.1987

Schütz SPD-Schatzmeister?. Klaus Schütz, 60, noch Intendant der Deutschen Welle, soll noch einmal in einer alten Rolle agieren - als Helfer der SPD. Nachdem ihn in seinem Sender die christliberale Mehrheit des Rundfunkrates abgewählt hat, wird... mehr...

BERLIN: Über die Klinke

DER SPIEGEL - 15.11.1976

Den Sturz ihres Regierenden Bürgermeisters Klaus Schütz diskutierten Berlins Sozialdemokraten. Doch die Debatte über Führungsschwäche überdeckte nur die Schwächen der Partei. Er wähnt sich als "gelernter Kommunalpolitiker". Dem Bonner Kanzler steht... mehr...

Themen von A-Z