ThemaKlaus WowereitRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Neuer Hauptstadt-Flughafen: Starttermin für BER steht fest, wenn nicht...

Neuer Hauptstadt-Flughafen: Starttermin für BER steht fest, wenn nicht...

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2014

Frühestens im Jahr 2017 soll der Berliner Flughafen eröffnen. Das berichtet die "Bild am Sonntag". Schon jetzt gebe es Hinweise, dass auch der neue Termin nicht zu halten sei. mehr... Forum ]

Neubesetzung in Berlin: Matthias Kollatz-Ahnen wird neuer Finanzsenator

Neubesetzung in Berlin: Matthias Kollatz-Ahnen wird neuer Finanzsenator

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2014

Im Oktober ist Finanzsenator Ulrich Nußbaum zeitgleich mit Klaus Wowereit zurückgetreten. Jetzt ist klar, wer den Posten übernimmt: der Banker und Wirtschaftsprüfer Matthias Kollatz-Ahnen. mehr... Forum ]

BER-Ausbau nach Eröffnung: Mehdorn wünscht sich Extras für 3,2 Milliarden Euro

BER-Ausbau nach Eröffnung: Mehdorn wünscht sich Extras für 3,2 Milliarden Euro

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2014

Vertrauliche Papiere beziffern mögliche Extrakosten des Berliner Flughafens laut "Bild am Sonntag" auf 3,2 Milliarden Euro. Die Akten enthalten auch Pläne für eine dritte Start- und Landebahn. Die Grünen sprechen von abstrusen Projektvorstellungen. mehr... Forum ]

Rainer Schwarz: Ex-Chef des Berliner Pannenairports bekommt eine Million Euro

Rainer Schwarz: Ex-Chef des Berliner Pannenairports bekommt eine Million Euro

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2014

Er steht für das peinlichste und teuerste Bau-Desaster in Deutschland: Rainer Schwarz, ehemals Chef der Berliner Flughafengesellschaft. Trotzdem sprach ihm das Landgericht Berlin jetzt noch rund eine Million Euro Gehalt zu. mehr... Forum ]

Niederlage um Wowereit-Nachfolge: Stöß will SPD-Landeschef bleiben

Niederlage um Wowereit-Nachfolge: Stöß will SPD-Landeschef bleiben

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2014

Regierender Bürgermeister wird er nicht - aber Berliner SPD-Chef möchte Jan Stöß gerne bleiben: Nach seiner Niederlage in der Urwahl um die Wowereit-Nachfolge weist der Sozialdemokrat indirekte Rücktrittsforderungen zurück. mehr... Forum ]

Wowereit-Nachfolger Michael Müller: Mehr Bürger als Meister

Wowereit-Nachfolger Michael Müller: Mehr Bürger als Meister

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2014

Kiez statt Coolness, Arbeiter statt Angeber: Michael Müller ist der richtige Mann für das Amt des Regierenden Bürgermeisters von Berlin. Denn in der Stadt leben längst nicht nur Hipster und Trendsetter. Ein Kommentar von Markus Deggerich mehr... Forum ]

Michael Müller: Auf Party-Wowi folgt Hauptstadt-Verwalter

Michael Müller: Auf Party-Wowi folgt Hauptstadt-Verwalter

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2014

Michael Müller wird der nächste Regierende Bürgermeister von Berlin. Der 49-Jährige ist völlig anders als Klaus Wowereit - und soll doch die Politik seines Vorgängers weiterführen. Von Annett Meiritz mehr...

Wowereit-Nachfolger: Michael Müller wird Regierender Bürgermeister von Berlin

Wowereit-Nachfolger: Michael Müller wird Regierender Bürgermeister von Berlin

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2014

Der Mitgliederentscheid der SPD sorgt für eine Überraschung in Berlin. Bausenator Michael Müller, 49, wird neuer Regierender Bürgermeister - und setzte sich bereits im ersten Anlauf gegen zwei Konkurrenten durch. mehr...

Wowereit-Vertrauter: Berlins Finanzsenator Nußbaum tritt zurück

Wowereit-Vertrauter: Berlins Finanzsenator Nußbaum tritt zurück

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2014

Er gilt als beliebtester Politiker Berlins, nun tritt er als Finanzsenator zurück: Ulrich Nußbaum will sich im Dezember aus der Senat zurückziehen - gleichzeitig mit Regierungschef Klaus Wowereit. mehr... Forum ]

Bürgermeisterkandidaten für Berlin: Drei Männer vermeiden das F-Wort

Bürgermeisterkandidaten für Berlin: Drei Männer vermeiden das F-Wort

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2014

Sie sprachen über Mieten, Kitas und Fleischklopse - aber bloß nicht über den Berliner Flughafen: Zum ersten Mal haben sich die Bewerber für Klaus Wowereits Nachfolge einem größeren Publikum vorgestellt. Drei Männer, die verschiedener nicht sein könnten. Von Annett Meiritz mehr...

Maischberger-Talk mit Wowereit: Erst mal kommt nichts

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2014

Flughafen-Sünder, mutiger Sanierer oder urbaner Heiland? Sandra Maischberger ließ mit Gästen die Karriere des Klaus Wowereit Revue passieren. Das Ergebnis war so ambivalent wie die gesamte Amtszeit des Berliner Bürgermeisters. mehr...

BER-Chaos: Haltungsnoten wie beim Sport

DER SPIEGEL - 01.09.2014

BER-Chef Mehdorn will Flughafenprojekt entpolitisieren. Hartmut Mehdorn, 72, Chef des noch immer nicht eröffneten Berliner Flughafens BER, über den Rücktritt von Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD), dem BER-AufsichtsratschefSPIEGEL: Sie haben oft... mehr...

Hauptstadt: Bizarre Situation

DER SPIEGEL - 01.09.2014

Der Rückzug des Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit eröffnet den Kampf ums Rote Rathaus - und offenbart das Elend der Berliner SPD. Zumindest ein Gewinner steht nach dem angekündigten Rückzug von Klaus Wowereit aus dem Roten Rathaus fest: Kla... mehr...

Airport-Aufsichtsrat: Brandenburg erhebt keinen Anspruch auf Wowereits BER-Posten

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2014

Wowereits Rücktritt eröffnet auch eine neue Runde in den Personalquerelen am Pannenflughafen BER. Brandenburg will zunächst keinen Airport-Aufsichtsratschef stellen. Eine Entscheidung dazu soll erst nach der Landtagswahl fallen. mehr...

Wowereits Rücktritt: Grandiose Wurstigkeit

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2014

Mit seinem "und das ist auch gut so" bediente Klaus Wowereit Berliner Lebensgefühl. Er gab sich so, wie die Hauptstädter sich gern sehen, cool, immer entspannt - nur leider hat er darüber das Regieren vergessen. mehr...

Pressestimmen: Abflugzeit für Wowereit

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2014

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, stellt sein Amt zum 11. Dezember zur Verfügung. Nach 13 Jahren tritt der umstrittene Hauptstadt-Politiker zurück. Ist das ein guter Schritt für Berlin und wie ist Wowereits Bilanz? Die Meinungen - in Kooperation mit Pressekompass. mehr...

Wowereits Abgang: Gut so

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2014

Er hat große Verdienste, aber am Ende wollte ihm fast nichts mehr gelingen. Klaus Wowereit, einst Deutschlands beliebtester Sozialdemokrat, verhedderte sich in der Lokalpolitik. Sein Abgang ist ein Segen für Berlin. mehr...

Arm, aber sexy: Wowereits beste Sprüche

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2014

Klaus Wowereit macht Schluss. Ende des Jahres will der Regierende Bürgermeister Berlins sein Amt aufgeben. In Erinnerung bleiben werden auch seine flotten Sprüche. Eine Auswahl. mehr...

Klaus Wowereits Rücktritt: Ich stelle mein Amt zur Verfügung

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2014

Klaus Wowereit hat seinen Rücktritt als Regierender Bürgermeister von Berlin angekündigt. Im Roten Rathaus gab er eine Erklärung ab. "Ich gehe freiwillig." mehr...

Berlins Regierender Bürgermeister: Wowereit will zurücktreten

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2014

Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit tritt wohl zurück: Nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen wird der SPD-Politiker am Nachmittag seinen Rücktritt zum 11. Dezember erklären. Die Grünen verlangen Neuwahlen. mehr...

Themen von A-Z