Verkehrswende: Vergesst das Tempolimit!

Verkehrswende: Vergesst das Tempolimit!

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2019

Höchstens 130 Kilometer pro Stunde auf der Autobahn? Eigentlich ein sinnvoller Vorschlag - aber nicht der wichtigste. Im Zweifel sollte Vollgas erlaubt bleiben. Hauptsache, die Autoindustrie schafft den Umstieg in das Elektrozeitalter. Ein Kommentar von Gerald Traufetter mehr... Forum ]

Klimaschutz: Regierungskommission schlägt Tempolimit auf Autobahnen vor

Klimaschutz: Regierungskommission schlägt Tempolimit auf Autobahnen vor

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2019

Autofahrer sollen nach dem Willen einflussreicher Regierungsexperten mehr für den Klimaschutz tun. Die Berater wollen eine Geschwindigkeitsbegrenzung - und höhere Steuern auf Benzin und Diesel. Von Gerald Traufetter mehr... Video | Forum ]


Weltwirtschaftsforum: Trump sagt Reise von US-Delegation nach Davos ab

Weltwirtschaftsforum: Trump sagt Reise von US-Delegation nach Davos ab

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2019

Seine eigene Teilnahme hatte der US-Präsident bereits abgesagt, nun kündigt das Weiße Haus an: Am Weltwirtschaftsforum in Davos wird gar keine amerikanische Delegation teilnehmen. Hintergrund ist der Haushaltsstreit. mehr... Video | Forum ]

Risikobericht des Weltwirtschaftsforums: Verheerendes Bild vom Zustand der Welt

Risikobericht des Weltwirtschaftsforums: Verheerendes Bild vom Zustand der Welt

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2019

Knapp eine Woche vor Beginn seiner Jahrestagung in Davos hat das Weltwirtschaftsforum seinen jährlichen Risikobericht veröffentlicht. Der Ausblick ist wahrlich düster. mehr... Forum ]


Brasiliens Präsident Bolsonaro: Die Axt im Regenwald
Meredith Kohut/ The New York Times/ Redux/ Laif

Brasiliens Präsident Bolsonaro: Die Axt im Regenwald

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2019

Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro will Schutzzonen im Amazonasgebiet für Bergbau und Rinderzucht öffnen. Was bedeutet das für die Menschen vor Ort - und für das Weltklima? Von Marian Blasberg, Marco Evers, Jens Glüsing und Claus Hecking mehr...

Schätzung für 2018: CO2-Ausstoß der USA soll deutlich gestiegen sein

Schätzung für 2018: CO2-Ausstoß der USA soll deutlich gestiegen sein

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2019

Es wäre der zweitgrößte Anstieg seit mehr als zwei Jahrzehnten: Der CO2-Ausstoß der USA hat laut einer Schätzung im vergangenen Jahr stark zugelegt. Dafür ist in erster Linie aber nicht die Politik von Präsident Trump verantwortlich. mehr...


Schätzung für 2018: Deutschlands CO2-Emissionen sinken - aber nicht nachhaltig

Schätzung für 2018: Deutschlands CO2-Emissionen sinken - aber nicht nachhaltig

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2019

Auf den ersten Blick sieht das gut aus: Einer Schätzung zufolge sind die deutschen Treibhausgasemissionen im Jahr 2018 um 5,7 Prozent gefallen. Das hat aber wohl wenig mit erfolgreichem Klimaschutz zu tun. mehr... Video | Forum ]

Reformstau bei Klimapolitik, Digitalisierung, Verkehr: Regiert endlich!
HC Plambeck

Reformstau bei Klimapolitik, Digitalisierung, Verkehr: Regiert endlich!

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2019

Bei zentralen Aufgaben ist die Große Koalition in einer Blockade gefangen, die an den Reformstau der Ära Kohl erinnert. Eine Regierung muss regieren wollen - sonst wenden sich die Bürger von ihr ab. Von Michael Sauga mehr...


CSU-Klimastrategie: "Lokaler Aktionismus wird nicht ausreichen"

CSU-Klimastrategie: "Lokaler Aktionismus wird nicht ausreichen"

SPIEGEL ONLINE - 03.01.2019

Die CSU hat ihre Klimastrategie formuliert: Ärmere Länder sollen eingebunden, die Energieversorgung in Deutschland sozialverträglich umgestellt werden. mehr... Forum ]

CO2-Grenzwerte: VW-Chef Diess warnt vor Verlust von Arbeitsplätzen

CO2-Grenzwerte: VW-Chef Diess warnt vor Verlust von Arbeitsplätzen

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2018

Schärfere CO2-Grenzwerte sind machbar, das räumt auch Volkswagen-Chef Herbert Diess ein. Er warnt allerdings davor, dass Autofahren damit für viele unerschwinglich würde - und viele Jobs bedroht seien. mehr...