Thema Koalitionsgespräche 2013

Alle Artikel und Hintergründe

Union vor Koalitionsverhandlungen mit SPD: Lasst sie strampeln, wir warten ab

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2017

Immerhin darf die SPD-Spitze jetzt mit ihnen reden: Das ist aus Sicht von CDU und CSU die gute Nachricht vom Genossen-Parteitag. Dafür wurden neue GroKo-Hürden aufgebaut. Eine mögliche Regierungsbildung rückt in weite Ferne. mehr...

SPD vor dem Parteitag: Für Europa in die Große Koalition

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2017

Die SPD steht vor einem schwierigen Parteitag, viele Anhänger lehnen eine Große Koalition ab. Außenminister Gabriel wirbt indirekt für ein Bündnis mit der Union. Sein Argument: Europa. mehr...

Gespräche zwischen SPD und Union: Die riskante Operation GroKo

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2017

Weitere Gespräche, erste Leitlinien, ein kleiner Streit: Langsam nähern sich Union und SPD einander an. Wird's was? Vor allem die Sozialdemokraten stehen vor einem mühsamen Prozess. mehr...

Mögliche GroKo-Verhandlungen: SPD wird sich laut Scholz „viel Zeit“ lassen

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2017

Die SPD hat laut ihrem Vizechef keine Eile, Gespräche über eine mögliche Große Koalition zu beginnen. Olaf Scholz meint: Die Frage, was zu tun sei, könne „sehr sorgfältig hin und her gewogen werden“. mehr...

Jamaika-Aus: Wie viel Inszenierung steckte im FDP-Abgang?

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2017

Die FDP war's, sie hat die Jamaika-Sondierungen beendet. Immer noch wird heftig darüber gestritten, ob die Partei genau das von Anfang an wollte. Hat Christian Lindner den Abbruch inszeniert? mehr...

FDP-Vize Kubicki zu Sondierungen: „Wir sollten uns lieber ein paar Tage mehr geben“

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2017

Die Jamaika-Sondierer gehen in die Nacht der Entscheidung. FDP-Vize Kubicki fordert die Grünen auf, der CSU in der Flüchtlingspolitik entgegenzukommen - und warnt vor wackligen Formelkompromissen. mehr...

Koalitionsgespräche: Merkel will sich anstrengen

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2017

Erstmals seit Beginn der Jamaika-Sondierungen hat sich Kanzlerin Angela Merkel zu den schwierigen Gesprächen geäußert. Ihr Optimismus wird aber gerade bei den Grünen nicht geteilt. mehr...

Grüne an der Regierung: Die Pastoralisierung der Politik

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2017

„Nächstenliebe kennt keine Obergrenze.“ Wenn Sie eine Aversion gegen den hohen Predigtton haben, dann sollten Sie beten, dass die Grünen mit Katrin Göring-Eckardt nicht in die Regierung einziehen. mehr...

Jamaika-Sondierungen: Chefsache Regierung

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2017

Vier Parteien. Vier Chefs. Vier Regierungsmitglieder? Angela Merkel will Jamaika-Kanzlerin werden, klar. Aber was ist mit den anderen? Insbesondere die Personalie Seehofer birgt Spannung. mehr...

Österreichs extreme Rechte: „Die meisten Wähler haben keine Ahnung, wofür die FPÖ wirklich steht“

SPIEGEL ONLINE - 26.10.2017

Sebastian Kurz, Österreichs künftiger Kanzler, nimmt Gespräche mit der rechten FPÖ auf. Was bedeutet das für das Land? Antworten vom Publizisten Hans-Henning Scharsach. mehr...