Deutschlands erster Smogalarm: Dicke Luft im Pott

Deutschlands erster Smogalarm: Dicke Luft im Pott

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2019

Als im Winter 1979 Schwefeldunst über dem westlichen Ruhrgebiet hing, lösten die Behörden Deutschlands ersten Smogalarm aus. Nur kümmerte das die Anwohner herzlich wenig. Von Martin Pfaffenzeller mehr...

Klima: Merkel macht Kohleausstieg zur Chefsache

Klima: Merkel macht Kohleausstieg zur Chefsache

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2019

Die Verhandlungen zum Ende der Kohle und den Ersatz für Tausende Arbeitsplätze stocken. Jetzt lädt Bundeskanzlerin Merkel nach SPIEGEL-Informationen die Ministerpräsidenten der betroffenen Länder ins Kanzleramt. mehr... Forum ]


Nach Ausschreitungen an Weihnachten: Neue Razzia im Hambacher Forst

Nach Ausschreitungen an Weihnachten: Neue Razzia im Hambacher Forst

SPIEGEL ONLINE - 28.12.2018

An Weihnachten sind die Proteste am Hambacher Forst erneut eskaliert, Unbekannte verletzten einen RWE-Mitarbeiter. Nun hat die Polizei in einem Camp nach Molotowcocktails und Böllern gesucht. mehr...

Globale Untersuchung: Fast die Hälfte aller Kohlekraftwerke macht Verluste

Globale Untersuchung: Fast die Hälfte aller Kohlekraftwerke macht Verluste

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2018

Sie bilden das Rückgrat der globalen Stromerzeugung, aber für ihre Betreiber werden Kohlekraftwerke zum Risiko: Laut einer Studie schreiben Tausende Meiler rote Zahlen, die bald in die Milliarden gehen könnten - das betrifft auch RWE. Von Claus Hecking mehr... Forum ]


Plan der Kohlekommission: Kraftwerke im Westen sollen zuerst stillgelegt werden

Plan der Kohlekommission: Kraftwerke im Westen sollen zuerst stillgelegt werden

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2018

Bis 2030 soll der Großteil der deutschen Kohlemeiler vom Netz gehen. Das sieht der Abschlussentwurf der Kohlekommission vor, der dem SPIEGEL vorliegt. So soll der Ausstieg ablaufen. Von Gerald Traufetter mehr... Forum ]

Nach Rodungsstopp: RWE räumt erneut Barrikaden im Hambacher Forst

Nach Rodungsstopp: RWE räumt erneut Barrikaden im Hambacher Forst

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2018

Nach dem Rodungsstopp im Hambacher Forst sind die Aktivisten zurück. RWE-Mitarbeiter transportieren nun Baumaterial und Barrikaden aus dem Wald. Eine Räumung der neuen Baumhäuser sei aber nicht geplant. mehr...


Bundestagsgutachten: Staat muss Kohlekonzerne bei Ausstieg nicht entschädigen

Bundestagsgutachten: Staat muss Kohlekonzerne bei Ausstieg nicht entschädigen

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2018

Die von der Bundesregierung eingesetzte Kohlekommission plant, Energiekonzerne bei einem vorzeitigen Kohleausstieg mit Milliardensummen zu entschädigen. Dabei ist das laut einem neuen Gutachten gar nicht nötig. Von Frank Dohmen mehr... Forum ]

Energiewende: Gewerkschaft warnt vor raschem Kohleausstieg

Energiewende: Gewerkschaft warnt vor raschem Kohleausstieg

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2018

Die Kohlekommission soll einen Ausstieg aus der Stromgewinnung mit dem fossilen Brennstoff aufzeigen. Der Chef der Bergbau-Gewerkschaft IG BCE wehrt sich gegen ein baldiges Aus. mehr... Video | Forum ]


Hambach: Polizei holt Braunkohlegegner aus besetztem Haus

Hambach: Polizei holt Braunkohlegegner aus besetztem Haus

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2018

Einige Tage war Ruhe, jetzt hat die Polizei erneut ein von Braunkohlegegnern besetztes Haus im Kerpener Ortsteil Manheim geräumt. Einen Aktivisten mussten die Beamten vom Dach holen. mehr...

Demo im Hambacher Forst: Lokführer verhinderte Katastrophe

Demo im Hambacher Forst: Lokführer verhinderte Katastrophe

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2018

Während der Demonstrationen im Hambacher Forst wäre es beinahe zu einem schweren Zwischenfall gekommen. Ein Triebwagen kam nur zehn Meter vor einer Gruppe angeketteter Aktivisten zum Stehen. mehr...