Thema Kohlekraftwerke

Alle Artikel und Hintergründe

Trotz Fukushima: Atomenergie weltweit auf dem Vormarsch

Trotz Fukushima: Atomenergie weltweit auf dem Vormarsch

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2016

Deutschland hat nach der Reaktorkatastrophe von Fukushima den Ausstieg aus der Atomkraft beschlossen. Weltweit aber wächst die Branche. China, Südkorea und Indien sind die Treiber. mehr... Forum ]

Billiges Öl: Weltweite Investitionen in Energie sinken

Billiges Öl: Weltweite Investitionen in Energie sinken

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2016

Die Investitionen in der Energiebranche gehen weltweit zurück. Wegen des niedrigen Ölpreises wird vor allem bei Öl und Gas gespart. Erneuerbare Energien wachsen nur langsam - im Gegensatz zur Atomkraft. mehr... Forum ]


Öffentliche Gelder: Grüne fordern Öko-Anlagestrategie

Öffentliche Gelder: Grüne fordern Öko-Anlagestrategie

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2016

Darf Deutschland seine Rücklagen in Kohle, Öl oder Gas investieren? Die Grünen fordern, ethische und ökologische Kriterien für Anlage öffentlicher Gelder auszuarbeiten - bisher profitieren Energiekonzerne. mehr... Forum ]

US-Kohleindustrie: Der Krieg der Verena Owen

US-Kohleindustrie: Der Krieg der Verena Owen

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2016

Donald Trump macht US-Präsident Obama für den Niedergang der US-Kohleindustrie verantwortlich. Doch tatsächlich steckt Verena Owen dahinter, eine Berlinerin, die einst in die USA auswanderte. Von Benjamin von Brackel mehr...


Vattenfall: Schweden billigt Verkauf von Braunkohlesparte an tschechische Firma

Vattenfall: Schweden billigt Verkauf von Braunkohlesparte an tschechische Firma

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2016

Vattenfall darf seine Braunkohlekraftwerke und den Tagebau an den tschechischen Konzern EPH verkaufen. Das hat die schwedische Regierung beschlossen. Umweltschützer kritisieren das Geschäft scharf. mehr... Forum ]

Quartalszahlen: RWE veröffentlicht überraschend hohen Gewinn

Quartalszahlen: RWE veröffentlicht überraschend hohen Gewinn

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2016

Der Energiekonzern RWE hat zu Jahresbeginn wegen eines starken Handelsgeschäfts überraschend mehr verdient. Allerdings hat das Unternehmen damit das beste Jahresviertel möglicherweise schon hinter sich. mehr...


Energieversorger: Vattenfall verkauft Braunkohlesparte an tschechische Firma

Energieversorger: Vattenfall verkauft Braunkohlesparte an tschechische Firma

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2016

Vattenfall verkauft seine Braunkohlesparte in der Lausitz an den tschechischen Konzern EPH. Das Unternehmen will damit seinen Ausstoß von Kohlendioxid um mehr als 50 Millionen Tonnen pro Jahr senken. mehr...

Grenzwerte zu hoch: Deutsche Kohlemeiler stoßen tonnenweise Quecksilber aus

Grenzwerte zu hoch: Deutsche Kohlemeiler stoßen tonnenweise Quecksilber aus

SPIEGEL ONLINE - 03.01.2016

Deutschlands Kohlekraftwerke belasten nicht nur das Klima, sie stoßen auch gesundheitsschädliche Gifte aus. Laut einem Gutachten blasen sie pro Jahr rund sieben Tonnen Quecksilber in die Luft - eine Gefahr für Schwangere und Säuglinge. Von Stefan Schultz mehr... Forum ]


Prognose: Globale Nachfrage nach Kohle wächst nur noch schwach

Prognose: Globale Nachfrage nach Kohle wächst nur noch schwach

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2015

Zum ersten Mal seit zwei Jahrzehnten ist die weltweite Nachfrage nach Kohle 2014 nicht weiter gestiegen. Die Internationale Energieagentur rechnet für die kommenden Jahre zwar wieder mit einem Plus - aber einem geringen. mehr... Forum ]

Neue Ökostrom-Tochter: RWE-Aufsichtsrat stimmt Aufspaltung zu

Neue Ökostrom-Tochter: RWE-Aufsichtsrat stimmt Aufspaltung zu

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2015

RWE macht einen radikalen Schnitt: Vorstandschef Terium bündelt die zukunftsfähigen Geschäftsfelder in einer Tochtergesellschaft und will diese an die Börse bringen. Nun hat der Aufsichtsrat den Plänen zugestimmt. mehr... Forum ]