Thema Kohlendioxid

Alle Artikel und Hintergründe

DPA

Wärmende Hülle

Kohlendioxid ist das wichtigste Treib­hausgas: Seine hohe Kon­zentration in der Atmosphäre lässt die Tempera­turen auf der Erde steigen. Trotz einer Reihe von inter­nationalen Kon­fe­ren­zen ist es der Welt­gemeinschaft bisher nicht gelungen, den Kohlen­dioxid-Ausstoß wirksam zu begren­zen.

Fahrverbote: Seehofer fordert Kaufprämie für Euro-6-Dieselautos

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2017

Weil ältere Diesel-Pkw hohe Mengen giftiger Abgase ausstoßen, drohen ihnen in Städten Fahrverbote. Bayerns Ministerpräsident Seehofer will das verhindern - und finanzielle Anreize zum Kauf neuer Modelle schaffen. mehr...

Luftverschmutzung: Polens schwarze Zukunft

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2017

Angela Merkel besucht Polen - ein Land, das seit Wochen unter verheerendem Smog leidet. Giftige Abgase aus der Verfeuerung von Kohle machen Zehntausende krank. Doch die Regierung Warschau verherrlicht den Brennstoff. mehr...

Deutschland: In diesen Städten ist die Luft am schlechtesten

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2017

Kopfschmerz, Schwindel, Atemnot: Stickoxide sind eine Gefahr für die Gesundheit - doch die Politik versagt im Kampf gegen die Luftverschmutzung. Eine interaktive Karte zeigt, ob Ihre Stadt betroffen ist. mehr...

Ökostrom-Ausbau: Deutschland stößt weniger Treibhausgase aus

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2017

Der Treibhausgasausstoß in Deutschland ist dank Ökostrom-Ausbau erneut leicht gesunken, berichtet das Umweltbundesamt. Allerdings macht der Verkehrssektor Experten Sorgen. Dort nahmen die Emissionen zu. mehr...

Fahrverbote in Oslo: Diesel müssen draußen bleiben

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2017

Oslo leidet wieder unter Smog. Was sich deutsche Kommunen nicht trauen, zieht die Stadtverwaltung dort durch: Von Dienstag an dürfen private Dieselautos nicht in die Stadt fahren. Langfristig sollen sie ganz draußen bleiben. mehr...

Gesundheitsrisiko Stickoxid: Wo Luft in Deutschland krank macht

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2016

Im Herbst und Winter droht dicke Luft in Deutschlands Städten. Zwar gibt es weniger Feinstaub, doch die Stickoxid-Grenzwerte werden vielerorts überschritten. Der große Überblick. mehr...

Globale Bilanz: Weltwirtschaft wächst - CO2-Ausstoß bleibt trotzdem stabil

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2016

Der CO2-Ausstoß wird in diesem Jahr weltweit kaum steigen, China sei Dank. Zu diesem Ergebnis kommt eine globale Studie. Die Autoren warnen aber auch: Für Jubel sei es noch zu früh. mehr...

Pariser Schnellstraße wird zur Flaniermeile: Ewiger Sommer an der Seine

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2016

In Paris herrscht mal wieder Revolution: Die Vorherrschaft des Autos wird weiter attackiert, eine kilometerlange Strecke mitten in der City in eine verkehrsberuhigte Zone verwandelt. Ein riskantes, aber richtiges Experiment. mehr...

Klima: Treibhausgas-Ausstoß der EU fällt um ein Viertel seit 1990

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2016

Um 40 Prozent gegenüber 1990 will die EU ihren CO2-Ausstoß bis 2030 senken. Fast 25 Prozent sind bereits erreicht. Für die Entwicklung gibt es drei Gründe. mehr...

Treibhausgase: Die Welt wird grüner

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2016

CO2 sorgt für den Klimawandel - doch gleichzeitig lässt es verstärkt Pflanzen wachsen. Satellitendaten zeigen: Die Erde ergrünt. mehr...