Thema Kolumbien

Alle Artikel und Hintergründe

Kolumbien: Mindestens 15 Tote bei erneuten Erdrutschen

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2017

Nach heftigen Regenfällen hat es in einer kolumbianischen Stadt etliche Erdrutsche gegeben. Dabei sind mindestens 15 Menschen gestorben. Präsident Santos machte den Klimawandel für das Unglück verantwortlich. mehr...

Schlammlawine in Kolumbien: Zahl der Toten steigt auf mehr als 300

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2017

Eine Schlammlawine richtete im Süden Kolumbiens schwere Zerstörungen an. Bislang zählen die Behörden mehr als 300 Tote. Hunderte Menschen werden weiterhin vermisst. mehr...

Friedensprozess: Kommission soll Verbrechen im kolumbischen Bürgerkrieg aufklären

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2017

Jahrzehnte kämpften Farc-Rebellen in Kolumbien gegen den Staat und Großgrundbesitzer - 220.000 Menschen kamen dabei ums Leben. Nun verspricht Präsident Santos Aufklärung. mehr...

Schlammlawine in Kolumbien: „Es klang so, als hätte sich die Erde aufgetan“

SPIEGEL ONLINE - 02.04.2017

Zerstörerische Fluten haben die Menschen im Süden Kolumbiens mit voller Wucht getroffen. Lawinen aus Schlamm überspülten eine ganze Stadt. Fast 300 Menschen kostete eine der schlimmsten Naturkatastrophen in der Geschichte des Landes das Leben. mehr...

Präsident verhängt Katastrophenzustand: Mehr als 150 Tote bei Überschwemmungen in Kolumbien

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2017

Heftige Regenfälle haben im Südwesten Kolumbiens Überschwemmungen und Erdrutsche ausgelöst und ganze Wohnviertel hinweggespült. Präsident Santos spricht von 154 Toten - die Zahl wird wahrscheinlich noch steigen. mehr...

ELN-Guerilla in Kolumbien: Über Frieden reden - und schießen

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2017

Kolumbiens Regierung will einen umfassenden Frieden - und verhandelt auch mit der kleineren Guerilla ELN. Doch trotz der Gespräche bombt die Gruppe weiter, sie erschließt sogar neue Gebiete und lockt Kämpfer an. mehr...

Farc-Rebellen in Kolumbien: Wiege statt Waffe

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2017

Jahrzehntelang herrschte Bürgerkrieg in Kolumbien. Nach einem Friedensabkommen versuchen die Farc-Rebellen nun, zur Normalität zurückzukehren - und machen Babys statt Krieg. mehr...

Tierquälerei: Mann opfert Katzen und isst sie auf

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2017

Er klaute Katzen, tötete sie für Rituale und aß danach ihr Fleisch: In Kolumbien ist ein Mann wegen Diebstahls und Tierquälerei zu sechs Monaten Gefängnis auf Bewährung verurteilt worden. mehr...

Kolumbiens Präsident Santos: Korruptionsvorwürfe gegen Friedensnobelpreisträger

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2017

Kolumbiens Staatschef Santos steht unter Druck. Der Friedensnobelpreisträger ist möglicherweise in den Korruptionsskandal um den brasilianischen Baukonzern Odebrecht verwickelt. mehr...

Abgestürztes Fußballteam: Chapecoense-Tragödie soll verfilmt werden

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2017

Fast die gesamte Mannschaft des Fußballklubs Chapecoense kam bei einem Flugzeugunglück in Kolumbien ums Leben. Nun hat der brasilianische Erstligist Angebote zur Verfilmung der Tragödie bekommen, auch von Netflix. mehr...