Krise in Venezuela: Kolumbien verschärft Grenzkontrollen

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2018

Kolumbien kontrolliert künftig strenger, wer aus Venezuela einreisen darf. Die Notlage im verarmten Nachbarland dürfte das weiter zuspitzen. mehr...

Kolumbien: Sieben Menschen sterben bei Machtkampf um Guerillagebiete

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2018

Seit dem Friedensabkommen mit Kolumbiens größter Guerilla, der Farc, ringen kleinere bewaffnete Gruppen um Einfluss über freigewordene Gebiete. Bei einer Schießerei wurden nun sieben Menschen getötet. mehr...

Kolumbien: Brücke stürzt ein, mehrere Tote

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2018

In Kolumbien ist ein fast 300 Meter langes Teil einer Autobrücke, die gerade gebaut wird, in die Tiefe gestürzt. Mehrere Arbeiter kamen ums Leben. mehr...

Nahrungsmittelknappheit: Kolumbien hilft Venezuela mit Schinken aus

SPIEGEL ONLINE - 31.12.2017

Venezuela steckt in einer schweren Wirtschaftskrise. An Silvester mangelt es auch am beliebten Feiertagsschinken. Präsident Maduro beklagt „internationale Sabotage“. mehr...

Nach Länderspiel gegen Südkorea: Kolumbianer Cardona entschuldigt sich für rassistische Geste

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2017

Der kolumbianische Fußballer Edwin Cardona hat im Länderspiel gegen Südkorea mit einer Schlitzaugen-Geste für Aufregung gesorgt. Wenige Stunden später sagte er: „Ich wollte niemanden beleidigen.“ Was wollte er denn dann? mehr...

Rekordfund: Kolumbiens Sicherheitskräfte beschlagnahmen zwölf Tonnen Kokain

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2017

Kolumbien ist ein historischer Schlag gegen die Kokainmafia gelungen. Der Marktwert der beschlagnahmten Drogen soll mehr als 300 Millionen Euro betragen. mehr...

Kolumbien: Die Waffen schweigen - aber Frieden sieht anders aus

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2017

Vor einem Jahr schlossen Farc-Guerilla und Regierung in Kolumbien Frieden. Doch die schleppende Reintegration der Ex-Kämpfer, Übergangsjustiz und Wahlstress erschweren den Weg. mehr...

Papst Franziskus in Kolumbien: Das Wort Politik ist verpönt

SPIEGEL ONLINE - 09.09.2017

Die Erwartungen an Franziskus' erste Kolumbien-Reise waren hoch. Doch der Papst schlägt ein Treffen mit Ex-Guerilleros aus und verzichtet auf Kritik an dem Regime in Venezuela - und macht sich so zum Verbündeten der Regierenden. mehr...

Papst ruft Kolumbien zur Versöhnung auf: „Finsternis der Rachsucht“

SPIEGEL ONLINE - 08.09.2017

Auf seiner Kolumbien-Reise will Papst Franziskus die zerrissene Gesellschaft einen. Mit mahnenden Worte warb er für Frieden - um das Abkommen mit den Farc-Rebellen zu stärken. mehr...

Papstbesuch in Kolumbien: Friedensstifter unter Druck

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2017

Papst Franziskus kommt nach Kolumbien - und die Erwartungen sind groß: Er soll die zerrissene Gesellschaft einen. Doch die Mission ist heikel und sein Ruf wegen der Venezuela-Krise angekratzt. mehr...