ThemaKolumbienRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Polizei in Kolumbien: Schnäuzer für alle

Polizei in Kolumbien: Schnäuzer für alle

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Ein Schnauzbart war in Kolumbien bislang nur den ranghöchsten Polizisten vorbehalten. Das sei diskriminierend, entschied das höchste Verwaltungsgericht des Landes - und kippte die Regelung. mehr...

Polizei in Kolumbien: Schnäuzer für alle

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Ein Schnauzbart war in Kolumbien bislang nur den ranghöchsten Polizisten vorbehalten. Das sei diskriminierend, entschied das höchste Verwaltungsgericht des Landes - und kippte die Regelung. mehr...

Kolumbien: Farc-Rebellen lassen entführten General frei

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Die Friedensverhandlungen werden wieder aufgenommen: Die Farc-Guerilla hat sich mit der kolumbianischen Regierung geeinigt. Der entführte General Rubén Alzate wird freigelassen. mehr...

Schmuggel mit Minderjährigen: Elfjährige mit 104 Drogenkapseln im Magen aufgefunden

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2014

In Kolumbien haben Ärzte aus dem Bauch eines elfjährigen Mädchens mehr als hundert Drogenkapseln herausoperiert. Offenbar plante der Vater, das Kind mit dem Rauschgift nach Europa zu bringen. mehr...

Kolumbien: Farc-Rebellen räumen Entführung von General ein

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2014

Die Farc-Guerilla hat sich erstmals zu der Entführung des kolumbianischen Generals Rubén Alzate bekannt. Die Friedensverhandlungen stocken, die Staatsführung verlangt Zugeständnisse von den Rebellen. mehr...

Entführter General: Kolumbien stoppt Verhandlungen mit Farc-Rebellen

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2014

Kolumbiens Regierung hat die Friedensgespräche mit den Farc-Rebellen ausgesetzt. Zuerst müssten ein entführter General und seine Begleiter freigelassen werden. mehr...

Video von Rettungsaktion: Schiffbrüchiger klammert sich tagelang an Kühlbox

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2014

Sein Leben hing an einer Kunststoffkiste: Zwei Tage lang hat sich ein Schiffbrüchiger über Wasser gehalten, bis ihn die kolumbianische Küstenwache aus dem Pazifik fischte. Ein Video zeigt den Moment seiner Rettung. mehr...

Unglück in Kolumbien: Elf Ureinwohner von Blitz getötet

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2014

Durch einen Blitz sind in Kolumbien elf Angehörige eines Stammes gestorben. Weitere Ureinwohner erlitten schwere Verletzungen. Sie hatten sich in einer strohbedeckten Hütte versammelt. mehr...

Wiederauflage des WM-Viertelfinales: Neymar trifft zum Sieg gegen Kolumbien

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2014

Brasilien hat das erste Spiel unter Trainer Carlos Dunga gewonnen: Dank Neymar kam das Team zu einem 1:0 gegen Kolumbien. Vor der Neuauflage des WM-Viertelfinales gab es eine symbolträchtige Geste. mehr...

Entlassen nach 21 Jahren Haft: Escobars Auftragskiller fürchtet um sein Leben

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2014

John Jairo Velásquez Vásquez ist einer der brutalsten Killer: Für 300 Morde und 3000 Mordaufträge saß der Kolumbianer mehr als zwei Jahrzehnte im Knast. Jetzt ist er auf Bewährung draußen und muss die Rache seiner Feinde fürchten. mehr...

Personalien: Diego Torres

DER SPIEGEL - 25.08.2014

Bogota: Durch Hungerstreik will Stierkämpfer Diego Torres die Freigabe der Arena SantamarÍa erreichen. 19, kolumbianischer Stierkämpfer, befindet sich seit mehr als zwei Wochen im Hungerstreik. Gemeinsam mit anderen jungen Toreros aus Bogotá will T... mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten
Eigenname: Republik Kolumbien

Offizieller Eigenname: República de Colombia

Staatsoberhaupt und Regierungschef:
Juan Manuel Santos (seit August 2010)

Außenminister: María Ángela Holguín
(seit August 2010)

Staatsform: Präsidialrepublik

Mitgliedschaften: Uno, OAS, Caricom als Beobachter

Hauptstadt: Bogotá

Amtssprache: Spanisch

Religionen: mehrheitlich Katholiken

Fläche: 1.141.748 km²

Bevölkerung: 46,295 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 41 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 1,3%

Fruchtbarkeitsrate: 2,4 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 20. Juli

Zeitzone: MEZ -6 Stunden

Kfz-Kennzeichen: CO

Telefonvorwahl: +57

Internet-TLD: .co

Mehr Informationen bei Wikipedia | Lexikon | Kolumbien-Reiseseite

Wirtschaft
Währung: 1 Kolumbianischer Peso (kol$) = 100 Centavos zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 333,614 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: –0,6%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 7%, Industrie 34%, Dienstleistungen 58%

Inflationsrate: 4,2% (2009)

Arbeitslosenquote: 11,4% (2008)

Steueraufkommen (am BIP): 11,9%

Handelsbilanzsaldo: -0,182 Mrd. US$

Export: 38,222 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Öl und Ölprodukte (32,5%), Kohle (13,4%) (2008)

Hauptausfuhrländer: USA (37,4%), Venezuela (16,2%), Ecuador (4%) (2008)

Import: 38,404 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Zubehör (29,14%), chemische Erzeugnisse (18,6%), Fahrzeuge und Transportausrüstung (15,5%) (2008)

Hauptlieferländer: USA (28,8%), Volksrepublik China (11,5%), Mexiko (7,9%) (2008)

Landwirtschaftliche Produkte: Kaffee, Kakao, Zuckerrohr, Bananen, Kartoffeln, Tabak, Baumwolle, Schnittblumen, Reis, Maniok, Kochbananen; illegal: Kokain

Rohstoffe: Erdöl, Erdgas, Kohle, Nickel, Smaragde, Gold, Silber, Platin, Eisen, Blei, Zink, Kupfer, Quecksilber, Kalkstein, Phosphat
Gesundheit, Soziales, Bildung
Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 5,9%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 4,8%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 3,0%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 1,4/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 16/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 85/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 70 Jahre, Frauen 77 Jahre

Schulpflicht: 5 Jahre
Energie, Umwelt, Tourismus
Energieproduktion: 93,6 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 30,8 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 20,4% der Landesfläche

CO2-Emission: 63,4 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 684 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 46%, Industrie 4%, Haushalte 50%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 99% der städtischen, 73% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 2,147 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 2,671 Mrd. US$
Militär
Allgemeine Wehrpflicht: 12-24 Monate

Streitkräfte: 285.220 Mann (Heer 237.466, Marine 34.620, Luftwaffe 13.134)

Militärausgaben (am BIP): 3,7%
Nützliche Adressen und Links
Kolumbianische Botschaft in Deutschland
Kurfürstenstraße 84 (5. Etage), D-10787 Berlin
Telefon: +49-30-2639610 Fax: +49-30-26396125
E-Mail: info@botschaft-kolumbien.de

Deutsche Botschaft in Kolumbien
Telefon: +57-1-4232600 Fax: +57-1-4232643

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Lexikon | Kolumbien-Reiseseite







Themen von A-Z