ThemaKolumbienRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Foul an Brasiliens Neymar: Juan Zúñiga ist jetzt weltberühmt

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2014

Bei der Wahl zum unbeliebtesten Spieler der WM hätte Juan Zúñiga gute Chancen: Sein Kniestoß beendete das Turnier für Brasiliens Neymar. Jetzt gibt es sogar Morddrohungen gegen Kolumbiens Abwehrspieler. mehr...

Sieg gegen Kolumbien: Brasilien steht im Traum-Halbfinale gegen Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2014

Es kommt zum Traum-Halbfinale: Brasilien bezwingt Kolumbien mit 2:1 im WM-Viertelfinale - und spielt jetzt gegen Deutschland. Doch verzichten muss der Gastgeber dabei auf den gesperrten Kapitän Thiago Silva. mehr...

WM-Duell gegen Kolumbien: Was Sie zu Brasiliens Viertelfinal-Partie wissen sollten

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2014

Es ist eine Premiere: Noch nie spielten Brasilien und Kolumbien bei einer Weltmeisterschaft gegeneinander. Die Statistik spricht eindeutig für den Gastgeber. Wäre da nicht ein torgefährlicher Angreifer. Die wichtigsten Fakten zum Viertelfinale. mehr...

Kolumbiens WM-Fans und die Gewalt: Feiern, bis der Arzt kommt

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2014

Kolumbien steht Kopf: Nie zuvor schaffte es das Land bei einer WM ins Viertelfinale. Nach einem Sieg gegen Brasilien könnte es gefährlich werden - denn bei großen Feiern gibt es oft Gewalt und manchmal Tote. Sogar am Muttertag. mehr...

Téofilo Gutiérrez: Kolumbiens wilde Waffe

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2014

Kolumbien fordert Gastgeber Brasilien: Im WM-Viertelfinale kommt es zum Duell der Südamerikaner. Die Kolumbianer könnten mit einem Sieg ihre unglaubliche Erfolgsgeschichte fortschreiben. Neben Torjäger James Rodriguez soll dafür ein Verrückter sorgen. mehr...

Brasilien im WM-Viertelfinale: Mehr Fußball, weniger Herz

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2014

Vor dem Viertelfinale gegen Kolumbien fragt sich die brasilianische Öffentlichkeit: Wie verkraften die Spieler den immensen Druck? Die Stars der Seleção sind genervt, doch Trainer Scolari hat die Diskussion noch befeuert. mehr...

Kolumbien-Trainer Pékerman: Mit leiser Leidenschaft

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2014

Vier Spiele, vier Siege: Kolumbien tritt bei der WM stärker auf als je zuvor. Vater des Erfolgs ist Trainer José Pékerman. Im Viertelfinale gegen Brasilien trifft er an der Seitenlinie auf einen alten Bewunderer. mehr...

Gewalt bei WM-Feiern in Kolumbien: Bogotá verbietet Mehl und Rasierschaum

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2014

Aus Angst vor Ausschreitungen hat Kolumbiens Hauptstadt Bogotá vor dem WM-Viertelfinale den Verkauf zweier beliebter Partyartikel verboten: Mehl und Rasierschaum sind ab sofort tabu. Zuletzt hatte es bei Siegesfeiern Tote und Verletzte gegeben. mehr...

Kolumbien: Frieden auf Probe

DER SPIEGEL - 23.06.2014

Nach Jahrzehnten des Bürgerkriegs entwickelt sich die einst so gefährliche Hauptstadt Bogotá zu einer der lebendigsten, fortschrittlichsten Metropolen Lateinamerikas. Der Bürgermeister der Hauptstadt trägt feinstes italienisches Tuch und braune Sli... mehr...

2:1-Sieg gegen die Elfenbeinküste: Kolumbien tanzt Richtung Achtelfinale

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2014

Eine Hälfte Langeweile, eine Hälfte Action: Kolumbien hat die Elfenbeinküste bezwungen, alle Tore fielen nach der Halbzeitpause. Didier Drogba wurde nur eingewechselt, kurz darauf verlor der Star der Ivorer ein entscheidendes Kopfballduell. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten
Eigenname: Republik Kolumbien

Offizieller Eigenname: República de Colombia

Staatsoberhaupt und Regierungschef:
Juan Manuel Santos (seit August 2010)

Außenminister: María Ángela Holguín
(seit August 2010)

Staatsform: Präsidialrepublik

Mitgliedschaften: Uno, OAS, Caricom als Beobachter

Hauptstadt: Bogotá

Amtssprache: Spanisch

Religionen: mehrheitlich Katholiken

Fläche: 1.141.748 km²

Bevölkerung: 46,295 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 41 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 1,3%

Fruchtbarkeitsrate: 2,4 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 20. Juli

Zeitzone: MEZ -6 Stunden

Kfz-Kennzeichen: CO

Telefonvorwahl: +57

Internet-TLD: .co

Mehr Informationen bei Wikipedia | Lexikon | Kolumbien-Reiseseite

Wirtschaft
Währung: 1 Kolumbianischer Peso (kol$) = 100 Centavos zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 333,614 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: –0,6%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 7%, Industrie 34%, Dienstleistungen 58%

Inflationsrate: 4,2% (2009)

Arbeitslosenquote: 11,4% (2008)

Steueraufkommen (am BIP): 11,9%

Handelsbilanzsaldo: -0,182 Mrd. US$

Export: 38,222 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Öl und Ölprodukte (32,5%), Kohle (13,4%) (2008)

Hauptausfuhrländer: USA (37,4%), Venezuela (16,2%), Ecuador (4%) (2008)

Import: 38,404 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Zubehör (29,14%), chemische Erzeugnisse (18,6%), Fahrzeuge und Transportausrüstung (15,5%) (2008)

Hauptlieferländer: USA (28,8%), Volksrepublik China (11,5%), Mexiko (7,9%) (2008)

Landwirtschaftliche Produkte: Kaffee, Kakao, Zuckerrohr, Bananen, Kartoffeln, Tabak, Baumwolle, Schnittblumen, Reis, Maniok, Kochbananen; illegal: Kokain

Rohstoffe: Erdöl, Erdgas, Kohle, Nickel, Smaragde, Gold, Silber, Platin, Eisen, Blei, Zink, Kupfer, Quecksilber, Kalkstein, Phosphat
Gesundheit, Soziales, Bildung
Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 5,9%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 4,8%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 3,0%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 1,4/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 16/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 85/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 70 Jahre, Frauen 77 Jahre

Schulpflicht: 5 Jahre
Energie, Umwelt, Tourismus
Energieproduktion: 93,6 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 30,8 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 20,4% der Landesfläche

CO2-Emission: 63,4 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 684 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 46%, Industrie 4%, Haushalte 50%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 99% der städtischen, 73% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 2,147 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 2,671 Mrd. US$
Militär
Allgemeine Wehrpflicht: 12-24 Monate

Streitkräfte: 285.220 Mann (Heer 237.466, Marine 34.620, Luftwaffe 13.134)

Militärausgaben (am BIP): 3,7%
Nützliche Adressen und Links
Kolumbianische Botschaft in Deutschland
Kurfürstenstraße 84 (5. Etage), D-10787 Berlin
Telefon: +49-30-2639610 Fax: +49-30-26396125
E-Mail: info@botschaft-kolumbien.de

Deutsche Botschaft in Kolumbien
Telefon: +57-1-4232600 Fax: +57-1-4232643

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Lexikon | Kolumbien-Reiseseite







Themen von A-Z