ThemaKomasaufenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Alkohol bei Jugendlichen: Zahl der Komasäufer sinkt

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2014

Dass sich Jugendliche mit Alkohol regelrecht abschießen, wurde jahrelang beklagt. Nun zeichnet sich eine Trendwende ab: Neun Bundesländer melden niedrigere Zahlen beim Alkoholmissbrauch der 10- bis 20-Jährigen. mehr...

Jugendliche und Alkohol: Fast jeder Fünfte trinkt regelmäßig

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2014

Exzessiver Alkoholkonsum bleibt ein Problem: Mindestens einmal im Monat betrinkt sich fast jeder fünfte Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren. Zugleich nimmt die Zahl der Abstinenzler zu. mehr...

Alkoholfolgen: Gerade bei jungen Menschen ist das Gehirn empfindlich

SPIEGEL ONLINE - 01.01.2014

Was bewirkt Alkohol im Gehirn? Warum fühlt man sich nach einer durchzechten Nacht morgens schlecht? Der Psychiater und Neurologe Andreas Heinz erklärt, wie Alkohol die Stimmung verdirbt - und warum sich Menschen freuen sollten, die nicht trinkfest sind. mehr...

App gegen Komasaufen: Herzmassagen aus dem Handy

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2013

Die Grenzen kennen? Weit gefehlt. Immer wieder trinken sich Jugendliche mit Schnaps und Mixgetränken bis in die Bewusstlosigkeit. Eine Smartphone-App will das verhindern. Die kostenlose Anwendung klärt auf und hilft im Notfall bei der Wiederbelebung. Sie könnte Leben retten. mehr...

S.P.O.N. - Helden der Gegenwart: Kind zecht, Papa zahlt

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2013

Populismus mit Prozentigem: Der CDU-Politiker Jens Spahn will die Eltern von Teenie-Komasäufern zur Kasse bitten, wenn ihre betankten Früchtchen im Krankenhaus landen. Ob sich das auf erwachsene Trinker übertragen lässt? Zum Beispiel beim Oktoberfest? mehr...

Alkoholvergiftung: Mehr Jugendliche nach Vollrausch in Klinik

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2013

Komasaufen bleibt ein Problem: Die Zahl der Jugendlichen, die mit einer Alkoholvergiftung im Krankenhaus behandelt wurden, ist 2011 wieder leicht gestiegen. Besonders besorgniserregend ist die Zunahme der Fälle bei den 10- bis 15-Jährigen. Generell scheinen Jungs gefährdeter zu sein. mehr...

GESUNDHEIT: Kampf dem Koma

DER SPIEGEL - 20.08.2012

Mit zahlreichen Kampagnen und Verboten geht die Politik gegen exzessiven Alkoholkonsum Jugendlicher vor. Aber wird wirklich so viel gesoffen? Die Veranstaltung wirkte wie ein Jahrestreffen der Anonymen Alkoholiker. Herbert Rebscher, Chef der Kranke... mehr...

Kampf gegen Komasaufen: Schröder plant strenge Sperrstunde für Teenager

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2012

Familienministerin Schröder will den Jugendschutz offenbar verschärfen. Laut einem Zeitungsbericht sollen Teenager Konzerte oder Feste schon um 20 Uhr verlassen, wenn dort Alkohol ausgeschenkt wird. FDP und Wirtschaftsministerium protestieren. mehr...

Debatte über Alkoholsucht: Eine Frage des Willens

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2012

Alkoholsucht ist eine Krankheit. Wirklich? Evolutionsforscher meinen, der Hang zur Flasche sei uns in die Wiege gelegt. Ein US-Psychologe dagegen behauptet, Sucht sei eine Folge von Willensschwäche. Der Ansatz sorgt in der Therapeutenszene für Unruhe. mehr...

Alkoholpreise in Großbritannien: Cameron will seinem Volk das Trinken abgewöhnen

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2012

David Cameron legt sich mit seinen Briten an. Der konservative Premier will Alkohol teurer machen - künftig soll ein gesetzlicher Mindestpreis gelten, um das Komasaufen einzudämmen. Allerdings muss sich der Regierungschef nun auch Fragen nach seiner eigenen Studentenzeit gefallen lassen. mehr...

Themen von A-Z