Öffentlicher Dienst: Durchbruch bei Tarifverhandlungen

Öffentlicher Dienst: Durchbruch bei Tarifverhandlungen

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2018

Die Spitzenrunde in den Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst hat offenbar einen Durchbruch erzielt. Der Kompromiss muss aber noch abgesegnet werden. mehr... Forum ]

Tarifstreit im öffentlicher Dienst: Verhandlungen laufen überraschend unrund

Tarifstreit im öffentlicher Dienst: Verhandlungen laufen überraschend unrund

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2018

"Die Stimmung ist mäßig": Die Beteiligten hatten Optimismus verbreitet - doch die Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst stecken offenbar fest. Ver.di-Chef Bsirske spricht von "Komplikationen". mehr... Forum ]


Öffentlicher Dienst: Tarifrunde geht am Montag weiter

Öffentlicher Dienst: Tarifrunde geht am Montag weiter

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2018

Annäherungen in Einzelfragen, aber keine grundsätzliche Einigung: Die Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst gehen am Montag weiter. Die Gewerkschaften fordern sechs Prozent mehr Lohn. mehr... Forum ]

Tarifstreit im öffentlichen Dienst: Die Hoffnung heißt Horst

Tarifstreit im öffentlichen Dienst: Die Hoffnung heißt Horst

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2018

Nach den Warnstreiks im öffentlichen Dienst verhandeln Arbeitgeber und Gewerkschaften wieder - zum ersten Mal mit CSU-Innenminister Seehofer. Eine Einigung ist erstmals in greifbare Nähe gerückt. Von Florian Diekmann mehr... Forum ]


Warnstreiks im öffentlichen Dienst: Bahnen und Busse in Frankfurt und Leipzig betroffen

Warnstreiks im öffentlichen Dienst: Bahnen und Busse in Frankfurt und Leipzig betroffen

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2018

Vor der wohl entscheidenden Verhandlungsrunde macht die Gewerkschaft Ver.di mit Warnstreiks in Hessen und Sachsen Druck auf Bund und Kommunen. Am Freitag soll der Nahverkehr in Frankfurt und Leipzig in großen Teilen lahmgelegt sein. mehr... Forum ]

Tarif-Poker: Ver.di-Warnstreiks legen öffentliches Leben lahm

Tarif-Poker: Ver.di-Warnstreiks legen öffentliches Leben lahm

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2018

Busse und Bahnen bleiben in den Depots. Kitas, Hallenbäder und Theater sind geschlossen. Die Warnstreiks im öffentlichen Dienst erschweren auch am Donnerstag in vielen Städten den Alltag. mehr... Forum ]


Hohe Steuereinnahmen: Öffentliche Haushalte erzielen Rekordüberschuss

Hohe Steuereinnahmen: Öffentliche Haushalte erzielen Rekordüberschuss

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2018

Die finanzielle Lage von Bund, Ländern und Kommunen hat sich im vergangenen Jahr erneut verbessert. Besonders stark wuchs der Überschuss im Bundeshaushalt. mehr...

Handel mit Daten: Empörung über Einnahme-Idee der Kommunen

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2018

„Das Öl des 21. Jahrhunderts": Die Kommunen sollten ihre Datensätze künftig verkaufen, fordert der deutsche Städte- und Gemeindebund. Kritiker sind entsetzt. mehr...

Nächstes Milliardenplus: Hohe Steuereinnahmen bescheren Kommunen Rekordgewinn

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2018

Den Städten und Gemeinden in Deutschland geht es finanziell so gut wie nie. Der Überschuss belief sich vergangenes Jahr auf fast elf Milliarden Euro. mehr...

Kommunen: Milliardenplus entlastet Haushalte - aber nicht überall

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2017

Höhere Steuereinnahmen und Zuweisungen vom Bund haben die Finanzlage in den Kommunen erheblich verbessert. Doch auch hier öffnet sich die Schere zwischen Arm und Reich immer weiter. mehr...

Plötzlich schuldenfrei: Stadt Neuss erhält Steuernachzahlung in Millionenhöhe

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2017

Auf einen Schlag schuldenfrei: Neuss hat vom US-Pharmariesen Johnson & Johnson überraschend 152 Millionen Euro überwiesen bekommen. Die Stadt lässt nun prüfen, ob ihr das Geld wirklich zusteht. mehr...

Rekordplus: Staat erzielt höchsten Überschuss seit der Wiedervereinigung

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2017

Der deutsche Haushaltsüberschuss ist größer als gedacht. Bund, Länder, Kommunen und Sozialversicherung haben ein Rekordplus erzielt. Sie nahmen 23,7 Milliarden Euro mehr ein als sie ausgaben. mehr...

Studie: Deutsche Großstädte machen mehr Schulden

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2016

Trotz hoher Steuereinnahmen steigt die Verschuldung vieler deutscher Großstädte. Besonders betroffen sind Städte in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. mehr...

Luftfahrt: Das Vermächtnis des Grafen

DER SPIEGEL - 19.11.2016

Um die Stiftung des Erfinders Graf Zeppelin ist ein bizarrer Streit entbrannt. Sein Urenkel und dessen Familie fordern mehr Einfluss, die Stadt Friedrichshafen hält dagegen. mehr...

Dieselaffäre: VW-Krise reißt Löcher in Gemeindefinanzen

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2016

Mit der Krise des VW-Konzerns verlieren zahlreiche Städte und Gemeinden Steuereinnahmen. Emden kürzt bei der Schulreinigung, der Porsche-Standort Weissach verdreifacht die Gebühren für Urnenbestattungen. mehr...

TTIP: Ein Hauch von Weltpolitik

DER SPIEGEL - 21.05.2016

Städte wie München und Köln laufen Sturm gegen Freihandelsabkommen und private Schiedsgerichte. Sie selbst treten dort freilich als Kläger auf. mehr...

Hohe Steuereinnahmen: Kommunen erwirtschaften 3,2 Milliarden Euro Überschuss

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2016

Die gute Wirtschaftslage hat den deutschen Kommunen rund drei Milliarden Euro Überschuss in die Kassen gespült. Für Flüchtlinge gaben die Gemeinden fast doppelt so viel aus wie im Jahr zuvor. mehr...