Thema Konjunktur

Alle Artikel und Hintergründe

Gute Konjunktur: Staatsschulden sinken um 60 Milliarden Euro

Gute Konjunktur: Staatsschulden sinken um 60 Milliarden Euro

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2017

Die Schulden von Bund, Ländern und Gemeinden sind unter die Marke von zwei Billionen Euro gesunken. Einige Landesregierungen machten aber auch neue Schulden. mehr...

Wirtschaftsinstitute: Aufschwung in der Eurozone hält an

Wirtschaftsinstitute: Aufschwung in der Eurozone hält an

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2017

Die Eurozone erholt sich - jetzt prognostizieren Forscher, dass sich der Aufschwung auch in der zweiten Jahreshälfte fortsetzt. Aber es gibt Risiken, vor allem durch die US-Politik. mehr... Forum ]


Anziehende Preise: Deutsche Inflation so hoch wie seit April nicht mehr

Anziehende Preise: Deutsche Inflation so hoch wie seit April nicht mehr

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2017

Anziehende Preise für Nahrungsmittel und Energie haben die Inflation in Deutschland auf das höchste Niveau seit dem Frühjahr getrieben. Die Teuerungsrate lag im August bei 1,8 Prozent. mehr... Forum ]

Konjunktur: Regierung rechnet mit schwächerem Wachstum

Konjunktur: Regierung rechnet mit schwächerem Wachstum

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2017

Verliert die deutsche Wirtschaft an Fahrt? Damit rechnet zumindest das Bundeswirtschaftsministerium. Zu Ende ist der Aufschwung damit aber wohl noch nicht. mehr...


Trotz Konflikt mit der EU: Türkische Wirtschaft boomt

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2017

Der Streit mit der EU schadet der türkischen Wirtschaft anscheinend nicht: Seit dem Putschversuch wächst sie in beneidenswertem Tempo. Ausgerechnet die Tourismusbranche trägt dazu bei. mehr...

Dauerboom: Australien meldet 26 Jahre ohne Rezession

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2017

Der Boom-Dauerbrenner Australien meldet den nächsten Wachstumsrekord: Die letzte Rezession liegt inzwischen 104 Quartale zurück. mehr...

Große Kluft: Wirtschaft im Osten holt nur schleppend auf

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2017

Laut einem Bericht der Bundesregierung hat sich die Angleichung der Wirtschaftskraft von Ost und West „erheblich verlangsamt“. Aber auch im Westen gibt es abgehängte Regionen. mehr...

Krisenökonomie: Touristenboom lässt Griechenlands Wirtschaft wachsen

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2017

Robuster Aufschwung in Griechenland: Von April bis Juni ist die Wirtschaft des Landes deutlich gewachsen. Die Regierung lockert zudem die Kapitalverkehrskontrollen: Das Limit für Auszahlungen von Bankkonten wird verdoppelt. mehr...

Bundestagswahlen: Merkels geheime Konjunkturwaffe

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2017

Seit Beginn der Merkel-Ära gilt: Immer wenn gewählt wird, bessert sich wundersam in den Monaten zuvor die Wirtschaftslage im Land - und die Chancen der Herausforderer schwinden. Mysteriös. mehr...

Konjunktur: Wirtschaft in der Eurozone wächst so stark wie in den USA

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2017

Die Konjunktur im Euroraum erholt sich weiter. Die Wirtschaft ist von April bis Juni im Vergleich zum Vorquartal um 0,6 Prozent gewachsen. mehr...

Quartalszahlen: Deutsches Wachstum schwächt sich leicht ab

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2017

Getrieben von Investitionen und Verbrauchern ist das deutsche Bruttoinlandsprodukt im zweiten Quartal gewachsen. Laut einer ersten Schätzung lag das Plus mit 0,6 Prozent allerdings leicht unter den Erwartungen. mehr...

Boom: Japans Wachstum überflügelt USA und Europa

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2017

So einen Aufschwung hat Japan zuletzt vor mehr als zehn Jahren erlebt: Die Wirtschaft des Landes wächst im Jahresvergleich um vier Prozent. Doch die Koreakrise trübt die Aussichten. mehr...

Konjunktur: Russlands Wirtschaft wächst weiter

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2017

Die russische Wirtschaft gewinnt wieder an Schwung: Das Bruttoinlandsprodukt stieg erneut im zweiten Quartal. Langfristig befürchten Ökonomen aber ein Erlahmen der Konjunktur. mehr...

SPON-Umfragen: Mehrheit hält wirtschaftliche Erfolge für unfair verteilt

SPIEGEL ONLINE - 01.08.2017

Wie gerecht geht es in Deutschland zu? Wer profitiert von den wirtschaftlichen Erfolgen? Die Ergebnisse unserer Umfragen zeigen ein großes Unbehagen - und klare Unterschiede zwischen Wählergruppen. Ein Beitrag zur Themenwoche „Soziale Gerechtigkeit“ mehr...