ThemaKonjunkturRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Eurozone: Arbeitslosigkeit weiter auf Fünf-Jahres-Tief - und dennoch hoch

Eurozone: Arbeitslosigkeit weiter auf Fünf-Jahres-Tief - und dennoch hoch

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2016

In der Eurozone sind so wenige Menschen ohne Arbeit wie seit Juli 2011 nicht mehr. Dennoch liegt die Quote mit 10,1 Prozent mehr als doppelt so hoch wie in Deutschland. mehr...

Teuerungsrate: Inflation bleibt im August niedrig

Teuerungsrate: Inflation bleibt im August niedrig

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2016

Verbraucher können sich freuen, bei Zentralbankern wächst die Sorge: Die Teuerung verharrt auf niedrigem Niveau. Im August lagen die Preise im Schnitt 0,4 Prozent höher als ein Jahr zuvor. mehr... Forum ]

Ifo-Index: Unternehmen verlieren Zuversicht

Ifo-Index: Unternehmen verlieren Zuversicht

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2016

Das Stimmungsbarometer der deutschen Wirtschaft ist im August deutlich gesunken. Ein Grund dürfte das Brexit-Referendum sein. "Die deutsche Konjunktur fällt in ein Sommerloch", sagt Ifo-Chef Fuest. mehr... Forum ]

Wirtschaftskrise: Angst vor dem Italien-Crash

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2016

Italien droht eine Wirtschaftskrise, die die gesamte Eurozone mitreißen könnte. Um den Schaden zu begrenzen, könnten Deutschland und Frankreich der Regierung von Premier Renzi erlauben, mehr Schulden zu machen. mehr...

Sorgen vor neuer Krise: Griechenlands trügerische August-Ruhe

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2016

Um Griechenland ist es ruhig geworden. Doch Wirtschaftsmisere und Flüchtlingskrise lasten schwer auf dem Land - und könnten sich bald wieder verschärfen. mehr...

Infografik zu Wirtschaftslagen: Wie geht es uns?

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2016

Der Wohlstand eines Landes wird an Kennziffern wie Wachstum und Arbeitslosigkeit gemessen. Doch oft klaffen Wirklichkeit und Wahrnehmung auseinander, wie die Grafik zeigt. mehr...

Konjunktur: Wirtschaft in der Eurozone wächst nur noch halb so schnell

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2016

Die Konjunktur in der Eurozone hat sich im zweiten Quartal spürbar abgeschwächt. Die griechische Wirtschaft wächst zwar wieder. Sorgen bereiten aber Italien und Frankreich. mehr...

Bruttoinlandsprodukt: Wirtschaftsaufschwung verliert an Kraft

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2016

Dämpfer für die deutsche Wirtschaft: Im Frühjahr hat der Aufschwung der deutschen Konjunktur an Kraft verloren. Die Lage ist jedoch robuster als von Ökonomen erwartet. mehr...

Dämpfer: Chinas Wirtschaft verfehlt die Erwartungen

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2016

Chinas Umbau der Wirtschaft bereitet dem Land Probleme. Unerwartet schlecht schneiden Investitionen, Produktion und Einzelhandel ab. Die Wachstumsraten bleiben hinter Prognosen zurück. mehr...

Ifo-Index: Klima in der Weltwirtschaft sinkt auf Dreijahrestief

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2016

Europa und Asien drücken auf die Stimmung in der globalen Wirtschaft. Experten werden zunehmend skeptisch. Das Ifo-Barometer ist im Sommerquartal stark gesunken. mehr...

Nach Brexit-Votum: Großbritannien steuert auf Rezession zu

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2016

Sechs Wochen nach dem Brexit-Referendum mehren sich die Zeichen für einen Wirtschaftseinbruch in Großbritannien. Sogar die Hauspreise in Londons Nobelvierteln sind ins Rutschen geraten. mehr...

Wirtschaftskrise im Süden: So wird das nichts mit Europa

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2016

In Italien droht ein Bankenkollaps, in Spanien, Portugal und Frankreich herrscht der Schuldenstaat: Die Eurozone driftet auseinander, Regeln werden kaum noch eingehalten. mehr...

Konjunkturdämpfer: US-Wirtschaft wächst deutlich schwächer als erwartet

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2016

Schwache Investitionen bremsen das Wachstum in den USA: Die Wirtschaft legte im Frühling um 1,2 Prozent zu - deutlich weniger als erwartet. mehr...


Grafik

Fotostrecke
Konzerne: Das sind die 30 Dax-Giganten


SPIEGEL.TV
Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:



Themen von A-Z