ThemaKonjunktur

Alle Artikel und Hintergründe

Nach Brexit-Votum: Großbritannien steuert auf Rezession zu

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2016

Sechs Wochen nach dem Brexit-Referendum mehren sich die Zeichen für einen Wirtschaftseinbruch in Großbritannien. Sogar die Hauspreise in Londons Nobelvierteln sind ins Rutschen geraten. mehr...

Wirtschaftskrise im Süden: So wird das nichts mit Europa

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2016

In Italien droht ein Bankenkollaps, in Spanien, Portugal und Frankreich herrscht der Schuldenstaat: Die Eurozone driftet auseinander, Regeln werden kaum noch eingehalten. mehr...

Konjunkturdämpfer: US-Wirtschaft wächst deutlich schwächer als erwartet

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2016

Schwache Investitionen bremsen das Wachstum in den USA: Die Wirtschaft legte im Frühling um 1,2 Prozent zu - deutlich weniger als erwartet. mehr...

Nach Brexit-Votum: Deutsches Wirtschaftsklima bleibt weitgehend stabil

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2016

Kurz vor dem Brexit-Referendum lag der Ifo-Index auf einem Zwei-Jahres-Hoch. Jetzt sinkt das deutsche Wirtschaftsbarometer, allerdings nur leicht. „Die deutsche Konjunktur zeigt sich widerstandsfähig“, sagt Ifo-Chef Fuest. mehr...

Bedrohte türkische Wirtschaft: Die wackligen Säulen des Erdogan-Booms

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2016

In den ersten Erdogan-Jahren lief die türkische Wirtschaft auf Hochtouren - vor allem wegen ausländischer Investitionen. Damit dürfte es nun vorbei sein. mehr...

S.P.O.N. - Fragen Sie Frau Sibylle: Das Wachstum ist schuld!

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2016

Wachstum. Das Unwort der letzten 20 Jahre. Jetzt hat es endgültig ausgedient. Der so genannte gesunde Menschenverstand will sich an neuen Legenden beruhigen. mehr...

Chinas Premier über Wirtschaftskrise: „Keine harte Landung“

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2016

Verliert Chinas Wirtschaft weiter an Schwung? Premier Li Keqiang ist bemüht, die ausländischen Investoren zu beruhigen. Erfolg beim Yuan hat er nicht. Der Kurs der Währung bricht ein. mehr...

Brexit: Finanzminister Osborne versucht, Investoren zu beruhigen

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2016

Der britische Finanzminister rechnet nach dem Brexit-Votum mit weiteren Turbulenzen an den Märkten. Dennoch gibt sich George Osborne zuversichtlich: Sein Land werde die Herausforderung meistern. mehr...

Neuwahlen: Spaniens Qualen in Zahlen

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2016

Spanien wählt zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate. Das vermeintliche Reformvorbild hat immer noch große wirtschaftliche Probleme. Und die Pläne seiner Politiker könnten für weiteren Stillstand sorgen. mehr...

EU in der Existenzkrise: Künftig ganz anders - aber nicht besser

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2016

Nicht der Brexit zerlegt die EU, sondern ihre vielen ungelösten Krisen. Die Bürger haben den Glauben an eine gute Zukunft verloren. Das rächt sich jetzt. mehr...