ThemaKonjunkturRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Eurovisionen-Blog: Wie eine Irin der gälischen Gier widerstand

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2014

Die Wirklichkeit liefert spannendere Geschichten als jeder Thriller. Doch als Brüssel-Korrespondent läuft man Gefahr, zu viel mit Beamten und Diplomaten zu sprechen. Letzte Woche unternahm ich daher einen kleinen Ausflug in die Wirklichkeit, und zwar nach Irland. mehr...

Schwächelndes Wachstum: China verspricht rasche Reform des Finanzsektors

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2014

Das Wachstum schwächelt, deshalb verspricht Chinas Regierung nun, das Reformtempo zu erhöhen. Die Zinsen für Sparkonten könnten schon 2015 komplett freigegeben werden. Bei der Flexibilisierung des Yuan liebäugelt die Zentralbank mit dem nächsten Schritt. mehr...

Rekorddefizit in Leistungsbilanz: Japanische Wirtschaft wächst langsamer als erhofft

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2014

Die japanische Wirtschaft wächst zwar wieder, aber deutlich langsamer als von der Regierung erhofft und von Ökonomen erwartet. Vor allem die seit der Atomkatastrophe von Fukushima gestiegene Abhängigkeit von Öl- und Gasimporten belastet die drittgrößte Volkswirtschaft der Welt. mehr...

KOMMUNEN: Der Tausendfüßler

DER SPIEGEL - 01.03.2014

Die Ruhrgebietsmetropole Essen ist die heimliche Konzernhauptstadt der Republik. Obwohl gleich drei ihrer Vorzeigeunternehmen in die Krise geraten sind, zeigt die Stadt einen erstaunlichen Überlebenswillen - und überraschende Erfolge. Einen Beleg f... mehr...

Folgen der Eisstürme: Fed-Chefin Yellen warnt vor Konjunkturdelle

SPIEGEL ONLINE - 28.02.2014

Die eisigen Stürme und der starke Schneefall könnten der ohnehin kippeligen Konjunktur in den USA einen merklichen Dämpfer versetzen. Davor warnte jetzt Notenbankchefin Janet Yellen. Beobachter sind gespannt, ob die Währungshüterin einschreitet. mehr...

Fotoporträts junger Isländer: Wir brauchen keine fünf Fernseher mehr

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2014

Am Anfang war die griechische Tragödie - dieser Eindruck entsteht oft in der Euro-Krise. Dabei geriet Island noch vor Griechenland ins Taumeln. Rund fünf Jahre nach dem Kollaps des Bankensektors besuchte nun der Fotograf Kilian Foerster die Insel und porträtierte Jugendliche. mehr...

Gute Konjunktur: Ifo-Index steigt überraschend

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2014

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft ist überraschend gut: Im Februar stieg der Geschäftsklima-Index des Münchner Ifo-Instituts den vierten Monat in Folge. Allerdings haben sich die Aussichten für die Zukunft etwas eingetrübt. mehr...

Müllers Memo: Der deutsche Teflon-Aufschwung

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2014

Staatskrise in der Ukraine, Turbulenzen in Schwellenländern, nachlassendes Wachstum in China - der deutschen Konjunktur kann all das bislang wenig anhaben. Viel wichtiger für die Bundesrepublik sind die weiteren Pläne der EZB. mehr...

Schwache Exporte: Japans Wirtschaft wächst langsamer als erhofft

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2014

Japans Wirtschaft wächst wegen schleppender Exporte langsamer als erwartet. Es gibt Zweifel, ob der Konjunkturmotor stark genug ist, eine geplante Steuererhöhung zu verkraften. Die Hoffnungen ruhen auf Lohnerhöhungen - und dem Export. mehr...

GLOBALISIERUNG: Das OHIO-Prinzip

DER SPIEGEL - 17.02.2014

Beim G-20-Treffen der Finanzminister werden die Schwellenländer darauf drängen, gemeinsam gegen steigende Zinsen vorzugehen. Die Industriestaaten wollen davon nichts wissen. Ihr Motto: Jeder soll seine eigenen Probleme lösen. Für Finanzminister Wol... mehr...








Themen von A-Z