ThemaKonjunkturpakete

Alle Artikel und Hintergründe

Müllers Memo: Die Droge kickt nicht mehr

Müllers Memo: Die Droge kickt nicht mehr

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2016

Eigentlich müsste die Weltwirtschaft auf vollen Touren laufen. Schließlich mühen sich Notenbanken und Regierungen seit Jahren, das Wachstum anzukurbeln. Warum haben sie keinen Erfolg? Eine Kolumne von Henrik Müller mehr... Forum ]

Schwache Wirtschaft: Japan startet gigantisches Konjunkturprogramm

SPIEGEL ONLINE - 02.08.2016

Mit einem 240 Milliarden Euro schweren Konjunkturprogramm will die japanische Regierung die Wirtschaft des Landes retten. Doch die Experten des IWF sind skeptisch, ob die Politik der sogenannten Abenomics wirkt. mehr...

Japan: Abe kündigt milliardenschweres Konjunkturpaket an

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2016

Mit mehr als 240 Milliarden Euro will Shinzo Abe Japans schwächelnde Wirtschaft beleben. Dadurch setzt der Ministerpräsident auch die Notenbank seines Landes unter Druck. mehr...

Globale Wirtschaft: Ausgewachsen

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2016

Die Industrieländer streiten auf dem G20-Gipfel, wie die schwache Weltwirtschaft wieder in Fahrt kommt. Drei deutsche Ökonomen halten die Debatte für zwecklos: Ein Ende des globalen Wachstums sei unvermeidlich. mehr...

Vor Treffen mit Merkel: OECD fordert europaweites Konjunkturpaket

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2015

Schluss mit „isolierten Schritten": Vor einem Treffen mit Kanzlerin Merkel hat der Chef der OECD die Euro-Länder aufgefordert, gemeinsam Reformen für mehr Wirtschaftswachstum auszuarbeiten. mehr...

Wachstumsprogramm: EU-Politiker kritisieren Junckers Investitions-Offensive

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2014

Anlagen ohne Risiko? Diesen Traum will Kommissionspräsident Juncker privaten Investoren erfüllen, wenn sie sich stärker in der EU engagieren. Aber die ungewöhnliche Verlusthaftung überzeugt nur wenige. mehr...

Ruf nach Konjunkturhilfen: Wachstum auf Pump - geht das?

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2014

Erst die Institute, nun die Regierung: Alle korrigieren ihre Konjunkturprognosen nach unten. Soll der Staat nun Investitionsprogramme auflegen wie in der letzten Krise? Was wirklich hilft - der Überblick. mehr...

Pläne in Frankreich, Spanien, Italien: So will Europa wachsen

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2014

Die Länder in Europas Süden wollen weniger sparen und mehr investieren - dafür soll der Stabilitätspakt gelockert werden. Doch wo soll das Geld überhaupt hinfließen? Das sind die Pläne von Frankreich, Italien und Spanien. mehr...

Lehren aus der Schuldenkrise: Brüssel will Reformeifer in Krisenländern anstacheln

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2014

Kaum flaut die Eurokrise ab, erlahmt in den ersten Ländern der Reformeifer. In Brüssel hofft man nun, dass ein Lieblingsprojekt von Angela Merkel neuen Auftrieb bekommt: EU-Staaten sollen sich gegenseitig bei ihren Reformen antreiben. mehr...

Konjunkturprogramm: Spaniens Regierungschef plant Steuersenkungen

SPIEGEL ONLINE - 31.05.2014

Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy hat ein milliardenschweres Konjunkturprogramm angekündigt. Er reiht sich damit ein in die Riege der europäischen Politiker, die weniger strikt sparen wollen. mehr...

„Abenomics“: Japan plant 38-Milliarden-Euro-Konjunkturpaket

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2013

Japan forciert die „Abenomics": Der Regierungschef der hochverschuldeten Industrienation will die Wirtschaft mit einem 38 Milliarden Euro schweren Konjunkturpaket ankurbeln. Im Gegenzug soll die Mehrwertsteuer drastisch steigen. mehr...