Konjunktur: Die Wirtschaft schrumpft - und schuld ist auch die Autoindustrie

Konjunktur: Die Wirtschaft schrumpft - und schuld ist auch die Autoindustrie

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2018

Die deutsche Wirtschaft hat ein schwaches Quartal hinter sich - und die Regierung macht die Autoindustrie verantwortlich. Zwar sind die Konzerne mitverantwortlich, sie sind aber nicht das einzige Problem. Von Michael Kröger mehr... Forum ]

Konjunktur: Deutsche Wirtschaft schrumpft erstmals seit 2015

Konjunktur: Deutsche Wirtschaft schrumpft erstmals seit 2015

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2018

Kommt nun der Abschwung? Die deutsche Wirtschaft ist in den vergangen drei Monaten geschrumpft - zum ersten Mal seit drei Jahren. Ein Grund sind Probleme der Autobauer. mehr... Forum ]


Wirtschaft in der Eurozone: EU-Kommission erwartet weit höhere Neuverschuldung in Italien

Wirtschaft in der Eurozone: EU-Kommission erwartet weit höhere Neuverschuldung in Italien

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2018

Die Wirtschaft in der Eurozone werde langsamer wachsen als zuletzt erwartet, kalkuliert die EU-Kommission. Für Italien rechnet die Behörde mit einem deutlich größeren Defizit - und rät zu Schuldenabbau. mehr...

Wirtschaftsweise Schnabel: „Weltweit sehen wir wachsende Risiken“

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2018

Im Jahresgutachten geht der Sachverständigenrat hart mit der Regierung ins Gericht. Die Wirtschaftsweise Isabel Schnabel erklärt, warum aus ihrer Sicht eine „historische Chance“ vertan wurde - und sie sorgenvoll nach Italien schaut. mehr...

Konjunktur: Wirtschaftsweise senken Wachstumsprognose deutlich

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2018

Die wirtschaftliche Entwicklung bereitet den Wirtschaftsweisen Sorgen. Ihre Prognose für das Wachstum haben sie erneut gesenkt. Von der Regierung fordert der Sachverständigenrat entschiedene Reformen. mehr...

Herbstgutachten: Wirtschaftsforscher senken Prognose für 2018 deutlich

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2018

Die Abkühlung der Weltkonjunktur und der spürbare Fachkräftemangel gehen an der deutschen Wirtschaft nicht spurlos vorüber. Die Wirtschaftsweisen haben deshalb ihre Prognose für 2018 deutlich zusammengestrichen. mehr...

Wachstum: Wirtschaftsweise senken Prognosen kräftig

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2018

Zölle, Brexit, Sanktionen - die Probleme im Außenhandel treffen die deutsche Wirtschaft stärker als gedacht. Nach einer Schätzung der Wirtschaftsweisen wird das Wachstum deutlich niedriger ausfallen. mehr...

Sinkender Ifo-Index: Manager blicken pessimistischer in die Zukunft

SPIEGEL ONLINE - 25.10.2018

Die deutschen Firmen sind unzufriedener mit der aktuellen Lage und blicken etwas pessimistischer auf die kommenden Monate. Der Ifo-Geschäftsklimaindex ging insgesamt zurück. mehr...

Konjunktur: DIHK fürchtet Brexit-Chaos - aber keine Rezession

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2018

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag korrigiert die Konjunkturprognose nach unten. Für 2018 soll die Wirtschaft demnach nur noch um 1,8 statt 2,2 Prozent wachsen. Das hat brisante Gründe. mehr...

IWF senkt Wachstumsprognose: Trump schadet Deutschlands Wirtschaft

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2018

Die Handelskonflikte mit den USA bremsen das weltweite Wirtschaftswachstum: Der Internationale Währungsfonds korrigiert deshalb seine Prognose für 2018 und 2019 nach unten. Auch Deutschland ist beeinträchtigt. mehr...

Konjunktur: Bundesregierung korrigiert Wachstumserwartungen kräftig nach unten

SPIEGEL ONLINE - 05.10.2018

Die Zeit des überschäumenden Wirtschaftswachstums scheint vorüber. Zu groß sind die weltweiten Risiken für die Konjunktur. Die Bundesregierung erwartet deshalb einen Dämpfer für die Wirtschaft. mehr...

Prognose zu wirtschaftlicher Entwicklung: Abwanderung wirft den Osten zurück

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2018

Kurz vor dem Tag der Deutschen Einheit zeichnen Forscher ein düsteres Szenario für den Osten: Langfristig werde dieser wirtschaftlich weiter abgehängt, weil zu viele Menschen abwandern. mehr...

Banker-Warnung: „Die deutsche Wirtschaft könnte sich an einem Krisencocktail verschlucken“

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2018

Der Deutsche-Bank-Chef Christian Sewing warnt vor einem toxischen Gemisch wirtschaftlicher Krisen. Noch sei die Konjunktur stabil - doch die Unsicherheiten nähmen zu. mehr...