ThemaKonjunkturprognosenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

DIHK: Deutsche Wirtschaft sorgt sich um die Banken

DIHK: Deutsche Wirtschaft sorgt sich um die Banken

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2016

Viele Mittelständler sind für Kredite auf ihre Hausbank angewiesen. Die Industrie- und Handelskammern können mit Häme gegen kriselnde Geldinstitute wenig anfangen. "Wir machen uns natürlich Sorgen", sagt ihr Präsident. mehr...

Prognose für 2016: Deutsche bewahren ihre Kauflaune

Prognose für 2016: Deutsche bewahren ihre Kauflaune

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2016

Kaufen, Ausgehen, Reisen: Die Verbraucher in Deutschland werden in diesem Jahr deutlich mehr Geld ausgeben - so sehen es die GfK-Marktforscher voraus. Wachsen werde vor allem der "Event-Konsum". mehr...

Schattenwirtschaft: Schwarzarbeit fällt in Deutschland auf Rekordtief

Schattenwirtschaft: Schwarzarbeit fällt in Deutschland auf Rekordtief

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2016

Der guten Konjunktur sei Dank: 2016 wird ein schwarzes Jahr für Schwarzarbeit in Deutschland, so eine Studie. Doch der Trend gerät in Gefahr - weil viele Flüchtlinge illegal beschäftigt werden. mehr...

Ifo-Index: Deutsche Firmen fürchten den Ölpreisschock

Ifo-Index: Deutsche Firmen fürchten den Ölpreisschock

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2016

Die Sorge um die wirtschaftliche Stabilität der Schwellenländer treibt die deutschen Unternehmen um. Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im Januar überraschend deutlich gefallen. Die Firmen sehen pessimistischer auf die kommenden Monate. mehr... Forum ]

Schwächere Aussichten: IWF senkt globale Wachstumsprognose auf 3,4 Prozent

Schwächere Aussichten: IWF senkt globale Wachstumsprognose auf 3,4 Prozent

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2016

Die Weltwirtschaft soll dieses Jahr weniger stark wachsen als zuletzt erwartet: Der Internationale Währungsfonds hat seine Prognose für 2016 abgeschwächt. In Deutschland soll die Konjunktur allerdings anziehen. mehr... Forum ]

Schwächere Aussichten: IWF senkt globale Wachstumsprognose auf 3,4 Prozent

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2016

Die Weltwirtschaft soll dieses Jahr weniger stark wachsen als zuletzt erwartet: Der Internationale Währungsfonds hat seine Prognose für 2016 abgeschwächt. In Deutschland soll die Konjunktur allerdings anziehen. mehr...

Wohlstand: Wirtschaftsweiser rät Deutschen zu mehr Gelassenheit

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2016

Trotz Wirtschaftswachstums und niedriger Arbeitslosigkeit - die Bundesbürger sorgen sich mehr denn je um ihren Wohlstand. Der Wirtschaftsweise Lars Feld hält die Angst für unbegründet. mehr...

Wirtschaftsprognosen: Rechnen ist genauer als raten - wenigstens ein bisschen

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2015

Konjunkturprognosen beeinflussen Politik und Wirtschaft stark. Doch wie treffsicher sind die Vorhersagen überhaupt? Wissenschaftler haben für SPIEGEL ONLINE Prognosen seit 1971 ausgewertet und zeigen, wo die größten Fehler lauern. mehr...

Terrorserie in Paris: Anschläge belasten Wirtschaftswachstum in Frankreich

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2015

Die verheerenden Terrorattacken in Frankreich haben auch Konsequenzen für die Wirtschaft des Landes: Das Bruttoinlandsprodukt werde deutlich weniger steigen als erwartet. Doch schon für das kommende Jahr rechnen die Experten mit besseren Zahlen. mehr...

Ifo-Index: Deutsche Wirtschaft setzt auf 2016

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2015

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im Dezember wieder eingetrübt - die Unternehmen bewerten ihre aktuelle Lage etwas schlechter als im Vormonat. Für das kommende Jahr bleiben sie aber optimistisch. mehr...

Konjunktur in Deutschland: RWI erwartet längeren Aufschwung

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2015

Die deutsche Wirtschaft wird in diesem Jahr nach Einschätzung des RWI um 1,7 Prozent wachsen. Damit korrigieren die Essener Forscher ihre Prognose leicht nach unten. In den kommenden Jahren rechnen sie jedoch mit einem konstanten Plus. mehr...

Zuwanderungsdebatte: Deutsche Bank rechnet mit Wirtschaftswachstum dank Flüchtlingen

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2015

Die Flüchtlingskrise bedroht das deutsche Wirtschaftswachstum? Ganz im Gegenteil, heißt es aus der Deutschen Bank: Der Konzern erwartet wegen der vielen Migranten neue Investitionen im zweistelligen Milliardenbereich. mehr...

Weltweite Konjunktur: OECD senkt Wirtschaftsprognose

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2015

Die US-Wirtschaft boomt, doch das reicht nicht aus: Das weltweite Wachstum wird laut einer Prognose der OECD in diesem Jahr weiter abflauen - vor allem, weil Schwellenländer wie China und Brasilien in der Krise stecken. mehr...

Gesellschaft: Nichts ist mehr sicher, wursteln wir uns durch

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2015

Flüchtlingskrise, Wirtschaftskrisen, Terror, technologische Revolutionen - die Welt ist in Bewegung, Vorhersagen sind schwierig geworden. Die Folge: Das Leben wird immer weniger planbar und wir müssen das Improvisieren lernen. mehr...

EU-Analyse: Deutsche Wirtschaft profitiert von Flüchtlingen

SPIEGEL ONLINE - 05.11.2015

Die Zuwanderung nach Europa stärkt laut einer Analyse der EU-Kommission die Konjunktur. Die deutsche Wirtschaft könnte durch die Neuankömmlinge bis 2020 um zusätzliche 0,7 Prozent wachsen. mehr...

Themen von A-Z