Thema Konjunkturprognosen

Alle Artikel und Hintergründe

2100 Euro pro Einwohner: Deutschland zahlt so viele Subventionen wie nie

2100 Euro pro Einwohner: Deutschland zahlt so viele Subventionen wie nie

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2016

Mehr als 168 Milliarden Euro hat der deutsche Staat im vergangenen Jahr an Subventionen verteilt - ein neuer Rekord. Ökonomen sind entsetzt. mehr... Forum ]

Finanzmärkte: Wahl von Trump - EZB fürchtet Turbulenzen

Finanzmärkte: Wahl von Trump - EZB fürchtet Turbulenzen

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2016

Die Unsicherheiten über die Pläne des gewählten US-Präsidenten Trump nehmen zu. Die EZB warnt vor weltweiten Turbulenzen an den Finanzmärkten. Deutsche Unternehmenschefs zeigen sich gelassen. mehr...


Brexit: Unter Briten wächst die Furcht vor einem Niedergang der Wirtschaft

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2016

Die Briten schauen laut einer Umfrage pessimistischer in die Zukunft als noch vor wenigen Monaten. Viele Bürger schätzen die wirtschaftlichen Folgen des Brexit offenbar negativ ein. mehr...

ZEW-Index: Die Wahl Trumps drückt die Stimmung

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2016

Börsenprofis blicken überraschend zuversichtlich auf die Konjunktur. Der Indikator der monatlichen ZEW-Umfrage stieg auf den höchsten Stand seit Juni - weil viele vor der Wahl von Donald Trump antworteten. mehr...

Ifo-Index: Die Weltwirtschaft erholt sich

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2016

Minizinsen, Ölpreistief und ein unberechenbarer US-Präsident: Die Lage für die Weltwirtschaft ist schwierig. Der Ifo-Konjunkturklimaindex steigt trotzdem - Experten hoffen auf eine globale Erholung. mehr...

Sachverständigenrat: Wirtschaftsweise rechnen für 2017 mit etwas weniger Wachstum

SPIEGEL ONLINE - 01.11.2016

Ein bisschen mehr in diesem Jahr, ein bisschen weniger im kommenden: Der Sachverständigenrat korrigiert seine Wachstumsprognosen leicht. Für 2017 rechnen die Ökonomen mit einem Anstieg um 1,3 Prozent. mehr...

Konjunktur: Ifo-Index steigt stark an

SPIEGEL ONLINE - 25.10.2016

Die Stimmung deutscher Firmenchefs hat sich im Oktober verbessert. Das Ifo-Institut veröffentlichte überraschend positive Zahlen. mehr...

Prognose: Bundesregierung erwartet 2016 mehr Wachstum

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2016

Die deutsche Wirtschaft trotzt einer schwächelnden Weltkonjunktur: Die Bundesregierung erhöht ihre Wachstumsprognose für dieses Jahr leicht. Für 2017 sind die Aussichten schlechter. mehr...

Herbstgutachten: Wirtschaftsforscher rechnen mit höherem Wachstum - aber nur in diesem Jahr

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2016

Die führenden Institute haben ihre Prognose für das Wirtschaftswachstum in diesem Jahr deutlich auf 1,9 Prozent erhöht - und fordern vehement mehr Investitionen. Für 2017 sind die Aussichten nun etwas schlechter. mehr...

Ifo-Index: „Wow! Ein wichtiger Pflock gegen den Pessimismus“

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2016

Die chinesische Wirtschaft im Formtief, Sanktionen gegen Russland, bevorstehender Brexit - es gäbe genug Gründe für deutsche Firmen, sich zu sorgen. Das Gegenteil ist richtig, beweist der Ifo-Index. mehr...

Vergabe der Konjunkturprognose: Mauschelei im Wirtschaftsministerium?

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2016

Im Wirtschaftsministerium ist es laut einem Zeitungsbericht nicht mit rechten Dingen zugegangen: Für die Konjunkturprognose wurden demnach mehr Aufträge vergeben als angekündigt. Ein Vertrauter von Sigmar Gabriel soll profitiert haben. mehr...

Konjunktur in 2017: OECD senkt Wachstumsprognose für Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2016

Die OECD revidiert ihre Konjunkturprognose für Deutschland. 2017 trauen die Forscher der hiesigen Wirtschaft nur ein Wachstum von 1,3 Prozent zu. Für das laufende Jahr sind sie dagegen zuversichtlicher. mehr...