Thema Konsum

Alle Artikel und Hintergründe

Boom am Arbeitsmarkt: Experten rechnen mit bis zu 760.000 neuen Jobs

Boom am Arbeitsmarkt: Experten rechnen mit bis zu 760.000 neuen Jobs

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2017

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft ist so gut wie lange nicht. Einer Umfrage des DIHK zufolge entstehen bis Jahresende rund 500.000 neue Jobs. Die Bundesagentur für Arbeit rechnet noch mit weit mehr. Von Michael Kröger mehr... Forum ]

Atemnot in der Umkleide: Wenn sich Größe 40 plötzlich wie 34 anfühlt
Unsplash

Atemnot in der Umkleide: Wenn sich Größe 40 plötzlich wie 34 anfühlt

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2017

Shoppen könnte so schön sein: Kleidung aussuchen, die richtige Größe wählen, fertig. Doch in der Welt der Modeketten müssen sich Kunden immer wieder durch alle Größen probieren. Warum nur? Wir haben nachgefragt. mehr...


GfK-Index: Deutsches Konsumklima verbessert sich überraschend deutlich

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2017

Nach Dämpfern im Frühjahr blicken Verbraucher in Deutschland wieder optimistischer in die Zukunft: Im Juni könnte der GfK-Konsumklima-Index sogar den höchsten Wert seit dem Jahr 2001 erreichen. mehr...

GfK-Marktforscher: Trump trübt Verbraucherstimmung in Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2017

Zuletzt ließ das Konsumklima in Deutschland kaum zu wünschen übrig. Nun dämpfen Preisschübe und der Protektionismus des US-Präsidenten Donald Trump die Stimmung der Verbraucher, zeigt eine GfK-Umfrage. mehr...

Umfragen zur Kauflaune: Verbraucher blicken zuversichtlich ins neue Jahr

SPIEGEL ONLINE - 23.12.2016

Trump-Wahl, Brexit-Entscheidung, Regierungskrise in Rom - die deutschen Verbraucher hätten allen Grund, mit Skepsis in die Zukunft zu blicken. Noch scheint die Kauflaune indes ungebrochen. mehr...

Konsumklima vor Weihnachten: Verbraucher wollen kräftig shoppen

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2016

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft steigt die Kauflaune der Verbraucher in Deutschland. In diesem Jahr werden sie im Schnitt 280 Euro für Weihnachtsgeschenke ausgeben. mehr...

Trotz Terror und Brexit: Deutsches Konsumklima zieht wieder an

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2016

Die gute Lage am Arbeitsmarkt, höhere Renten und die geringe Inflation befeuern die Kauflaune in Deutschland. Die Konsumausgaben könnten um zwei Prozent wachsen. mehr...

GfK-Studie: Brexit-Votum dämpft Stimmung deutscher Verbraucher

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2016

Der bevorstehende EU-Austritt Großbritanniens verunsichert laut einer Studie die deutschen Verbraucher. Die Aktien der deutschen Unternehmen haben sich hingegen vom Brexit-Votum erholt. mehr...

Verbraucherstimmung: EU-Konsumklima steigt auf höchsten Stand seit 2008

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2016

Die europäischen Verbraucher lassen sich nicht beirren: Nach einem kurzzeitigen Einbruch zum Jahresanfang verbessert sich das Konsumklima in der EU insgesamt wieder. Pessimistisch sind Briten, Italiener und die Griechen. mehr...

Brexit: Briten vergeht die Kauflaune - und zwar gründlich

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2016

Die Konsumlaune in Großbritannien leidet stark unter dem Brexit-Votum. Laut dem Marktforschungsunternehmen GfK brach die Stimmung unter Verbrauchern so stark ein wie seit 21 Jahren nicht mehr. mehr...

Konsumklima: Kauflust der Deutschen steigt

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2016

Zum dritten Mal in Folge soll im Juli die Kauflaune der Verbraucher steigen. Die Einkommenserwartung klettert laut GfK-Prognose auf ein Rekordhoch. Die Befragung fand allerdings vor dem Brexit-Votum statt. mehr...

OECD: Hoher Mindestlohn dämpft Krisen

DER SPIEGEL - 30.04.2016

Studie: Höherer Mindestlohn kann im Falle einer Wirtschaftskrise den Abschwung dämpfen; Ein höherer Mindestlohn ist ein wichtiges Instrument, um im Falle einer Wirtschaftskrise den Abschwung zu dämpfen. Zu diesem Ergebnis kommt eine noch… mehr...