ThemaKonsumRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Ausgaben privater Haushalte: Mehr als ein Drittel geht fürs Wohnen drauf

SPIEGEL ONLINE - 10.09.2015

Hohe Miete, teure Heizung, Reparaturen: Wohnen kostet die privaten Haushalte durchschnittlich 845 Euro im Monat - mehr als alle anderen Dinge des täglichen Bedarfs. Für Lebensmittel geben die Deutschen deutlich weniger aus. mehr...

Infografik der Woche: Ausgeben ist seliger denn Zurücklegen

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2015

Die Deutschen sind seit der Finanzkrise konsumfreudiger geworden. Die Kehrseite: Trotz deutlich gestiegener Einkommen wird weniger gespart als früher - besonders in Hamburg, Bremen und Mecklenburg-Vorpommern. mehr...

Schlechtere Verbraucherstimmung: Griechenland-Poker verunsichert die Deutschen

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2015

Erstmals seit acht Monaten hat sich die Kauflaune der Deutschen leicht verschlechtert. Konsumforscher sehen den unklaren Ausgang der Griechenlandkrise als Ursache. Dabei sehen die Deutschen für sich persönlich eigentlich keine Gefahr. mehr...

Konsumklima: Europas Verbraucher glauben an Aufschwung

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2015

Die Verbraucherstimmung in Europa hat sich in den ersten drei Monaten des Jahres deutlich verbessert. Vor allem die Bürger in den west- und südeuropäischen Staaten sind davon überzeugt, vom Wirtschaftsaufschwung zu profitieren. mehr...

GfK-Umfrage: Deutsche Kauffreude erreicht 13-Jahres-Hoch

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2015

Die deutschen Verbraucher lassen sich von Krisen im Ausland kaum beeindrucken: Ihre Kaufbereitschaft ist so hoch wie zuletzt Ende 2001. Experten glauben, dass beim Konsumklima sogar noch Luft nach oben ist. mehr...

Konsumklima in Deutschland: Die Sparnation lernt das Shoppen

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2015

Das Konsumklima in Deutschland ist so gut wie seit Jahren nicht mehr. Die robuste Konjunktur und niedrige Zinsen treiben die Menschen in die Geschäfte. Sparen scheint out. mehr...

Konsumklima auf Höchststand: Ich kauf mir was, kaufen macht so viel Spaß

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2015

Eurokrise, Ukraine-Konflikt, Krieg in Syrien - war da was? Die Stimmung der Verbraucher in Deutschland ist so gut wie zuletzt im Jahr 2001: Shoppen ist in, Sparen out. mehr...

Konsumklima: Kauflaune der Deutschen steigt

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2014

Billiges Öl und niedrige Zinsen erhellen die Stimmung der deutschen Verbraucher. Zum zweiten Mal in Folge steigt der Gfk-Konsumklimaindex. Der Trend dürfte 2015 anhalten. mehr...

Konsumklima: Krisen verderben Deutschen die Kauflaune

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2014

Die Verbraucher in Deutschland verlieren den Optimismus: Ihre Kauflaune nimmt dem Gfk-Institut zufolge rapide ab, der entsprechende Index fiel stark. Schuld ist auch die Verunsicherung wegen der Krisen in der Ukraine und in Nahost. mehr...

Konsumklima: Shopping-Laune deutscher Verbraucher lässt nach

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2014

Die zahlreichen internationalen Konflikte schlagen sich auf die Verbraucherlaune nieder. Der Konsumklimaindex des Gfk-Instituts ist so stark gefallen wie seit drei Jahren nicht. mehr...


Grafik


Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:




Themen von A-Z