Thema Konzentration der Medienbranche

Alle Artikel und Hintergründe

Vorstoß im Bundesrat: Bundesländer wollen ARD und ZDF Kartell-Privilegien verschaffen

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2016

Die Bundesländer wollen ARD und ZDF mehr Kooperationen ermöglichen und ihnen so zu Vorteilen gegenüber den Privatsendern verhelfen. Über die Novellierung des Kartellrechts soll im Bundesrat abgestimmt werden. mehr...

European Investigative Collaboration: DER SPIEGEL und acht weitere Redaktionen gründen journalistisches Netzwerk

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2016

Medien aus mehreren europäischen Ländern sind beteiligt: DER SPIEGEL hat zusammen mit acht weiteren Redaktionen ein neues journalistisches Recherche-Netzwerk gegründet.In seiner neuen Ausgabe berichtet DER SPIEGELüber den internationalen Handel mit… mehr...

Konzerne: Teure Träume

DER SPIEGEL - 11.07.2015

Der Axel-Springer-Verlag und ProSiebenSat.1 loten eine Fusion aus – doch der Haussegen hängt schon vor der Hochzeit schief. mehr...

Medienkonzerne: Springer und ProSieben verhandeln offenbar über Fusion

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2015

In Deutschland könnte ein neuer Medienriese entstehen. Laut übereinstimmenden Berichten sprechen der Verlag Axel Springer und der TV-Konzern ProSiebenSat.1 über einen Zusammenschluss. Die Aktienkurse der Unternehmen legen kräftig zu. mehr...

Digitale News: SPIEGEL-Verlag und weitere Verlage schließen sich Googles Initiative an

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2015

Gemeinsam mit acht Verlagen hat Google die Digital News Initiative gegründet: 150 Millionen Euro sollen in journalistische Innovationen fließen. Jetzt haben sich weitere Häuser angeschlossen. Auch der SPIEGEL-Verlag ist dabei - die Berichterstattung bleibt selbstverständlich unabhängig. mehr...

45-Milliarden-Dollar-Deal: Comcast bläst Übernahme von Time Warner ab

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2015

Der größte US-Kabelnetzbetreiber Comcast wird Time Warner Cable nicht übernehmen. Entscheidend waren offenbar Bedenken der Kartellwächter: Die 45 Milliarden Dollar teure Fusion hätte einen Konzern mit riesiger Marktmacht geschaffen. mehr...

Wettbewerb: Beschwerde gegen Rechercheverbund

DER SPIEGEL - 14.03.2015

Privatsender beschweren sich über Rechercheverbund von NDR, WDR und „SZ“; Der Lobbyverband der privaten Fernseh- und Radiosender, VPRT, hat Rechtsaufsichtsbeschwerde gegen den Rechercheverbund von NDR, WDR und „Süddeutscher… mehr...

Tageszeitungen in Münster: Kartellamt erlaubt Monopol - ausnahmsweise

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2014

Es kommt zur Alleinstellung auf dem Markt - trotzdem erlaubt das Bundeskartellamt dem Verlag der „Westfälischen Nachrichten“ den Kauf der „Münsterschen Zeitung“. Grund: Eine Insolvenz des Konkurrenten hätte auch zum Monopol geführt. mehr...

Übernahme von Sky Deutschland: Murdoch will sein Bezahlsender-Imperium neu ordnen

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2014

Medienmogul Rupert Murdoch will sein Pay-TV-Geschäft in Europa neu ordnen. Dazu soll der Bezahlsender Sky Deutschland an die britische Sendergruppe BSkyB gehen. Entsprechende Vorgespräche laufen bereits. mehr...

Videoboom im Internet: Disney zahlt 500 Millionen Dollar für Maker Studios

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2014

Disney drängt in den Wachstumsmarkt der Internet-Videos: Der Mediengigant kauft den YouTube-Spezialisten Maker Studios. Die Expertise in der Online-Welt ist dem Donald-Duck-Konzern eine halbe Milliarde Dollar wert. mehr...