ThemaKorallenriffe

Alle Artikel und Hintergründe

Frachter aufgelaufen: Chinesische Firma zahlt Millionen für Schäden am Great Barrier Reef

Frachter aufgelaufen: Chinesische Firma zahlt Millionen für Schäden am Great Barrier Reef

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2016

Vor gut sechs Jahren lief ein chinesischer Kohlefrachter auf dem Great Barrier Reef auf Grund und zerstörte Teile des Korallenriffs. Jetzt zahlt die chinesische Firma 26 Millionen Euro Schadensersatz an Australien. mehr...

Frachter aufgelaufen: Chinesische Firma zahlt Millionen für Schäden am Great Barrier Reef

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2016

Vor gut sechs Jahren lief ein chinesischer Kohlefrachter auf dem Great Barrier Reef auf Grund und zerstörte Teile des Korallenriffs. Jetzt zahlt die chinesische Firma 26 Millionen Euro Schadensersatz an Australien. mehr...

Nahe Great Barrier Reef: Forscher vermessen riesiges Algenriff in Australien

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2016

Hinter dem bekannten Great Barrier Reef in Australien liegt ein weiteres Riff, das von Algen geformt wurde. Nun haben Forscher es erstmals genau vermessen - und sind von der Größe überrascht. mehr...

Versenkte Felsbrocken: Neues Leben im Meer vor Sylt

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2016

Vor Jahren versenkte Greenpeace eigenmächtig 300 Findlinge in der Nordsee, ein Gericht stoppte die Aktion damals. Unterwasserfotos zeigen nun: Bei Korallen und Fischen sind die Steine gut angekommen. mehr...

Klimawandel: Australien streicht Schäden am Great Barrier Reef aus Uno-Bericht

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2016

Das Great Barrier Reef ist vom Klimawandel bedroht, wollte die Uno berichten. Doch Australien ließ die Passage streichen. Auch andere Touristenattraktionen des Landes kommen in der Veröffentlichung nicht vor. mehr...

Zu viele Touristen: Thailand sperrt Insel in Similan-Nationalpark

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2016

Das Similan-Archipel gilt als eins der schönsten Tauchreviere weltweit - und das hat Folgen. Auf Ko Tachai hat der Touristenandrang Schäden angerichtet, sagt die thailändische Regierung und sperrt die Insel. mehr...

Weltnaturerbe: Korallenbleiche bedroht das gesamte Great Barrier Reef

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2016

Knapp die Hälfte der Korallen im Great Barrier Reef könnten absterben, warnen Forscher. Grund ist eine durch steigende Wassertemperaturen ausgelöste Korallenbleiche, die fast das gesamte Riff betrifft. mehr...

Trotz Protest: Regierung erlaubt Kohlehafen am Great Barrier Reef

SPIEGEL ONLINE - 22.12.2015

In der Nähe des Great Barrier Reefs soll in großem Maßstab Kohle verschifft werden. Trotz Protesten hat die Regierung abgesegnet, dafür einen Hafen auszubauen. Australiens Umweltminister schwärmt sogar von einem positiven Klimaeffekt. mehr...

Ozeane: Weltweit verlieren Korallen ihre Farben

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2015

Erhöhte Wassertemperaturen setzen den Korallen weltweit zu: Aus farbenprächtigen Riffen wird eine blasse Ödnis. Die Fische bleiben fern, und auch der Mensch könnte die Folgen des Korallensterbens zu spüren bekommen. mehr...

Great Barrier Reef: Sorge ums Weltnaturerbe

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2015

Die Pläne der australischen Regierung zur Rettung des Great Barrier Reef sind unzureichend, kritisieren Experten. Das Weltnaturerbe sei in einem schlechten Zustand, Schutzmaßnahmen würden zu langsam umgesetzt. mehr...

Australien: Riesiges Korallenriff verblüfft Forscher

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2015

90 Meter tiefe Löcher, 30 Meter hohe Dünen: Im Süden Australiens hat ein Unterwasserroboter eine lebensreiche Meereslandschaft entdeckt - sie ähnelt dem Great Barrier Reef. mehr...