Ko Phi Phi in Thailand: "The Beach" bleibt geschlossen

Ko Phi Phi in Thailand: "The Beach" bleibt geschlossen

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2018

Vier Monate Sperrung haben nicht ausgereicht - der Schaden an den Korallen vor Ko Phi Phi ist zu groß. Der durch den Film "The Beach" berühmt gewordene thailändische Strand bleibt vorerst nicht zugänglich. mehr...

Korallen-Rettung auf den Malediven: Diese Welt darf nicht untergehen

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2018

Im Inselparadies der Malediven sterben die Korallen, weil der Indische Ozean immer wärmer wird. Umweltschützer versuchen, die empfindliche Unterwasserwelt zu retten. In Handarbeit. mehr...

Great Barrier Reef: Meeres-Drohne jagt gefährliche Seesterne

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2018

Eine besonders hungrige Seesternart frisst Korallen und schadet dem Great Barrier Reef in Australien. Nun nimmt eine Unterwasserdrohne den Kampf auf. mehr...

Erderwärmung: Warmes Wasser schädigt Korallen in der Tiefe

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2018

Wenn das Meerwasser wärmer wird, leiden die Korallen. Forscher hatten gehofft, dass tiefere Regionen von den Schäden verschont bleiben - wie sich nun zeigt, vergebens. mehr...

Fischfang vor Philippinen: Mit Gift betäubt, teuer verkauft

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2018

Die Fischerei mit Zyanid ist weltweit längst verboten, weil sie Korallenriffe zerstört. Gemacht wird es trotzdem. Umweltschützer fordern ein Gütesiegel. mehr...

Erdgeschichte: Great Barrier Reef erholte sich fünfmal in 30.000 Jahren

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2018

Das Great Barrier Reef in Australien steht kurz vor dem Kollaps. Nun fanden Forscher heraus: Es hat sich im Verlauf der Erdgeschichte schon mehrfach regeneriert. Ein Grund zur Entwarnung ist das nicht. mehr...

„Spiegel Grove“ in Florida: Abenteuerspielplatz für Tauchtouristen

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2018

Finstere Bullaugen, Korallen und Riesenzackenbarsche - künstliche Schiffswracks sind für Taucher eine spannende Alternative zu natürlichen Riffen. Doch das Versenken von Schiffen ist umstritten. mehr...

Umweltschäden: Australien investiert Millionen für Rettung des Great Barrier Reef

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2018

Klimawandel und Umweltverschmutzung setzen dem Great Barrier Reef an der Ostküste Australiens zu. Jetzt will die Regierung Millionen in die Rettung des Weltnaturerbes investieren. mehr...

Studie zum Great Barrier Reef: 2016 starb knapp ein Drittel der Korallen

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2018

Wissenschaftler haben neue Erkenntnisse zum „Massensterben“ am Great Barrier Reef vorgestellt: Demnach wurden 2016 durch hohe Wassertemperaturen 30 Prozent der Korallen zerstört - und zwar schneller als befürchtet. mehr...

Tiefe Korallenriffe: Forscher entdecken Zwischenreich der Meere

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2018

Mit einem U-Boot erforschten Biologen eine bislang vernachlässigte Zone in Ozeanen: In tief gelegenen Korallenriffen entdeckten sie viele unbekannte Arten. mehr...

Korallensterben in Thailand: „The Beach“ wird geschlossen

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2018

Zwei Drittel von Thailands Korallenriffen sind schwer beschädigt - dazu zählen auch die in der Maya Bay. Der Strand wurde durch den Film „The Beach“ beliebt und wird nun zeitweise geschlossen. mehr...