Fischfang vor Philippinen: Mit Gift betäubt, teuer verkauft

Fischfang vor Philippinen: Mit Gift betäubt, teuer verkauft

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2018

Die Fischerei mit Zyanid ist weltweit längst verboten, weil sie Korallenriffe zerstört. Gemacht wird es trotzdem. Umweltschützer fordern ein Gütesiegel. mehr...

Fischfang vor Philippinen: Mit Gift betäubt, teuer verkauft

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2018

Die Fischerei mit Zyanid ist weltweit längst verboten, weil sie Korallenriffe zerstört. Gemacht wird es trotzdem. Umweltschützer fordern ein Gütesiegel. mehr...

Erdgeschichte: Great Barrier Reef erholte sich fünfmal in 30.000 Jahren

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2018

Das Great Barrier Reef in Australien steht kurz vor dem Kollaps. Nun fanden Forscher heraus: Es hat sich im Verlauf der Erdgeschichte schon mehrfach regeneriert. Ein Grund zur Entwarnung ist das nicht. mehr...

„Spiegel Grove“ in Florida: Abenteuerspielplatz für Tauchtouristen

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2018

Finstere Bullaugen, Korallen und Riesenzackenbarsche - künstliche Schiffswracks sind für Taucher eine spannende Alternative zu natürlichen Riffen. Doch das Versenken von Schiffen ist umstritten. mehr...

Umweltschäden: Australien investiert Millionen für Rettung des Great Barrier Reef

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2018

Klimawandel und Umweltverschmutzung setzen dem Great Barrier Reef an der Ostküste Australiens zu. Jetzt will die Regierung Millionen in die Rettung des Weltnaturerbes investieren. mehr...

Studie zum Great Barrier Reef: 2016 starb knapp ein Drittel der Korallen

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2018

Wissenschaftler haben neue Erkenntnisse zum „Massensterben“ am Great Barrier Reef vorgestellt: Demnach wurden 2016 durch hohe Wassertemperaturen 30 Prozent der Korallen zerstört - und zwar schneller als befürchtet. mehr...

Tiefe Korallenriffe: Forscher entdecken Zwischenreich der Meere

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2018

Mit einem U-Boot erforschten Biologen eine bislang vernachlässigte Zone in Ozeanen: In tief gelegenen Korallenriffen entdeckten sie viele unbekannte Arten. mehr...

Korallensterben in Thailand: „The Beach“ wird geschlossen

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2018

Zwei Drittel von Thailands Korallenriffen sind schwer beschädigt - dazu zählen auch die in der Maya Bay. Der Strand wurde durch den Film „The Beach“ beliebt und wird nun zeitweise geschlossen. mehr...

Plastikmüll im Meer: Hier zerstören Joghurtbecher gerade ein Riff

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2018

Mehr als 120.000 Korallen haben Forscher für eine neue Studie untersucht. Sie sagen: Plastikmüll macht Meerestiere deutlich anfälliger für Krankheiten. Stimmt das? mehr...

Great Barrier Reef: Australien bietet Millionen zur Rettung

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2018

Es gilt als das größte Korallenriff der Erde und Weltnaturerbe: Aber das Great Barrier Reef vor der Küste Australiens ist schwer beschädigt. Die Regierung sucht Retter. mehr...

Great Barrier Reef: Erderwärmung führt zu mehr weiblichen Meeresschildkröten

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2018

Bei Meeresschildkröten entwickelt sich das Geschlecht während der Brutphase abhängig von der Umgebungstemperatur. Als Folge der Erderwärmung steigt bei einigen Beständen die Zahl der weiblichen Tiere stark an. mehr...