ThemaKoranRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Anklage gegen Salafist Abou Nagie: Prediger mit dubiosen Konten

Anklage gegen Salafist Abou Nagie: Prediger mit dubiosen Konten

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2013

Der salafistische Hassprediger Ibrahim Abou Nagie soll die deutschen Sozialbehörden im großen Stil betrogen haben. Laut Anklage bezog der Extremist jahrelang staatliche Leistungen für seine Familie - obwohl er über Hunderttausende Euro verfügte. Von Jörg Diehl, Düsseldorf mehr...

Übertritt zum Islam: "Schaut her, ich bin anders als ihr"

Übertritt zum Islam: "Schaut her, ich bin anders als ihr"

SPIEGEL ONLINE - 28.05.2013

Was bewegt Deutsche, die zum Islam übertreten? Viele finden die christlichen Vorstellungen verwirrend, sehnen sich nach einem klaren Gottesbild und eindeutigen Regeln. Oft wenden sich Freunde und Familie von den Konvertierten ab. Von Kristina Maroldt mehr...

Regelung für ganz Deutschland: Zentralrat der Muslime plädiert für gesetzliche islamische Feiertage

Regelung für ganz Deutschland: Zentralrat der Muslime plädiert für gesetzliche islamische Feiertage

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2013

Etwa vier Millionen Muslime leben in Deutschland. Der Chef ihres Zentralrats plädiert jetzt dafür, zwei gesetzliche islamische Feiertage hierzulande einzuführen. In einigen Bundesländern haben Gläubige bereits das Recht, an religiösen Feiertagen freizunehmen. mehr...

Radikale Muslime in Bangladesch: Polizei nimmt 166 mutmaßliche Tempelschänder fest

Radikale Muslime in Bangladesch: Polizei nimmt 166 mutmaßliche Tempelschänder fest

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2012

In Bangladesch haben Muslime buddhistische Tempel und Häuser in Brand gesteckt. Auslöser für die Unruhen war angeblich eine Koran-Beleidigung auf Facebook. Damit die Gewalt zwischen Muslimen und Buddhisten nicht eskaliert, setzt die Regierung die Armee ein. mehr...

Koran-Beleidigung in Bangladesch: Muslime brennen Buddhisten-Tempel nieder

Koran-Beleidigung in Bangladesch: Muslime brennen Buddhisten-Tempel nieder

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2012

In Bangladesch haben Muslime buddhistische Tempel und Häuser in Brand gesteckt. Auslöser für die Unruhen war angeblich eine Koran-Beleidigung auf Facebook. Damit die Gewalt zwischen Muslimen und Buddhisten nicht eskaliert, setzt die Regierung die Armee ein. mehr...

Provokation von Rechtspartei: Proteste vor Berliner Moscheen verlaufen ruhig

Provokation von Rechtspartei: Proteste vor Berliner Moscheen verlaufen ruhig

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2012

Ein paar Dutzend Rechtspopulisten, rund hundert Gegendemonstranten, 1800 Polizisten: In Berlin scheint das Sicherheitskonzept der Polizei für die Kundgebungen der rechten Kleinpartei "Pro Deutschland" zu greifen. Bislang kam es nicht zu Ausschreitungen. mehr...

Protest vor Moscheen: Berliner Polizei rüstet sich für Provokationen von Rechtspopulisten

Protest vor Moscheen: Berliner Polizei rüstet sich für Provokationen von Rechtspopulisten

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2012

Rechtspopulisten wollen am Wochenende vor salafistischen Moscheen in Berlin demonstrieren. Die Polizei hat bereits Unterstützung aus anderen Bundesländern angefordert, um Zusammenstöße mit Salafisten zu verhindern. Von Anna Reimann mehr...

Aussteiger aus Salafisten-Szene: Allah im Kopf

Aussteiger aus Salafisten-Szene: Allah im Kopf

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2012

Zwei Jugendliche suchen den Sinn des Lebens - sie finden ihn im Islam und im Salafismus. Die Moschee wird ihr Zuhause, Gebetsbrüder werden ihre Familie. Erst nach Jahren wenden sie sich ab. Von Julia Jüttner, Bonn mehr...

Islamismus in Deutschland: Friedrich lässt Salafisten-Webseiten löschen

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2012

Sie galten als Plattform für radikale, islamistische Propaganda - jetzt hat das Innenministerium zwei Webseiten von Salafisten löschen lassen. mehr... Forum ]

Verbot von Salafisten-Verein: Schlag gegen gewaltbereite Deutschland-Hasser

Verbot von Salafisten-Verein: Schlag gegen gewaltbereite Deutschland-Hasser

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2012

Eine Sprengstoffweste, Hasstiraden gegen deutsche Politiker, Aufrufe zur Gewalt - das aggressive Vorgehen von Salafisten in Deutschland sorgt die Sicherheitsbehörden. Mit dem Verbot eines Vereins und mit Hausdurchsuchungen geht nun das Innenministerium gegen die Radikalislamisten vor. mehr... Video ]

Islamismus in Deutschland: Innenminister Friedrich verbietet Salafistenverein

Islamismus in Deutschland: Innenminister Friedrich verbietet Salafistenverein

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2012

Die deutschen Behörden greifen hart gegen Islamisten durch. Innenminister Friedrich hat erstmals einen salafistischen Verein verboten, weitere Gruppen sind im Visier der Ermittler. Wichtige Protagonisten der Szene verlieren damit eine bedeutende Propagandaplattform. Von Anna Reimann mehr... Video | Forum ]

Islamismus: Polizei startet Großrazzia gegen Salafisten

Islamismus: Polizei startet Großrazzia gegen Salafisten

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2012

Ermittler haben in sieben Bundesländern mit einer Großrazzia gegen Salafisten begonnen. Ersten Berichten zufolge wurden 70 Objekte der radikalen Islamisten durchsucht - es sollen knapp tausend Beamte im Einsatz sein. Innenminister Friedrich verhängte ein Verbot gegen das Netzwerk Millatu Ibrahim. mehr... Forum ]

Themen von A-Z