Thema Korruption in Frankreich

Alle Artikel und Hintergründe

Gesetz gegen Beschäftigung von Verwandten: Frankreichs Abgeordnete verbieten sich Vetternwirtschaft

Gesetz gegen Beschäftigung von Verwandten: Frankreichs Abgeordnete verbieten sich Vetternwirtschaft

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2017

Die französische Nationalversammlung hat ein Gesetz gegen die Beschäftigung von Verwandten mit großer Mehrheit angenommen. Es ist ein Erfolg für Präsident Macron - doch dessen Umfragewerte rutschen weiter ab. mehr...

Töchter im Parlament beschäftigt: Vorermittlungen gegen französischen Innenminister

Töchter im Parlament beschäftigt: Vorermittlungen gegen französischen Innenminister

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2017

Die französische Justiz ermittelt gegen Innenminister Le Roux. Der Vertraute von Präsident Hollande hat seine Töchter auf Staatskosten angestellt. Handelte es sich nur um Scheinbeschäftigungen? mehr... Forum ]


Frankreich: Hunderte demonstrieren gegen Korruption in der Politik

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2017

Gut zwei Monate vor der Präsidentschaftswahl schwindet das Vertrauen vieler Franzosen in die politische Klasse ihres Landes. In Paris und in mehreren Provinzstädten gingen Menschen gegen Korruption auf die Straße. mehr...

Bestechungsprozess: Verfahren gegen Frankreichs Ex-Präsident Sarkozy eröffnet

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2014

Die Staatsanwaltschaft hat ein Ermittlungsverfahren gegen Nicolas Sarkozy eröffnet. Der französische Ex-Präsident steht im Verdacht, sich illegal Informationen aus einem laufenden Gerichtsverfahren verschafft zu haben. mehr...

Festgesetzter Ex-Präsident: Das System Sarkozy stößt an seine Grenzen

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2014

Sarkozy in Polizeigewahrsam: Frankreichs Ex-Staatschef steht im Verdacht, Informanten bei der Justiz angezapft zu haben. Die Ermittlungen entlarven das eigenartige Selbstverständnis des früheren Präsidenten. Seine Freunde wittern ein gigantisches Komplott. mehr...

Bestechungsprozess: Nicolas Sarkozy in Polizeigewahrsam

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2014

Die französische Polizei hat Nicolas Sarkozy in Gewahrsam genommen. Der Ex-Präsident Frankreichs steht unter Verdacht, sich illegal Informationen aus einem laufenden Gerichtsverfahren verschafft zu haben. mehr...

AFFÄREN: Gefahr für Lagarde?

DER SPIEGEL - 03.06.2013

IWF-Chefin Christine Lagarde von Ermittlungen bedroht; Für die Chefin des Internationalen Währungsfonds könnte ein Skandal aus ihrer Zeit als französische Finanzministerin bedrohlich werden. Vor zehn Tagen entging Christine Lagarde noch einer… mehr...

Affäre in Frankreich: Hollande will korrupte Politiker von Ämtern ausschließen

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2013

Der Steuerskandal um Frankreichs Ex-Haushaltsminister Cahuzac bringt auch François Hollande in Bedrängnis. Jetzt startet der Präsident seine Gegenoffensive: Er kündigt „unbarmherzige“ Reformen an. Korrupte Politiker sollen für immer von öffentlichen Ämtern ausgeschlossen werden. mehr...

Frankreich: Hollande will Stellungnahme zu Lügenminister abgeben

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2013

Der zurückgetretene französische Etatminister verheimlichte ein Auslandskonto mit 600.000 Euro - nun will sich Präsident Hollande zu dem Skandal äußern. Seine Regierung wehrt sich gegen Vorwürfe, die Steuerbetrugsaffäre nicht rechtzeitig aufgeklärt zu haben. mehr...

FRANKREICH: Schmierige Tradition

DER SPIEGEL - 26.09.2011

Rüstungsaffäre „Karachigate“ bringt Nicolas Sarkozy in Bedrängnis; Wäre Nicolas Sarkozy als Staatschef nicht durch Immunität geschützt, müsste er wohl alsbald mit einer Vorladung als Zeuge rechnen. Juristen versuchen seit langem, eine… mehr...

Frankreich: Chirac und Villepin sollen Geldkoffer aus Afrika erhalten haben

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2011

Eine Uhr mit 200 Diamanten, 10 Millionen Dollar Wahlkampfhilfe für Jacques Chirac: In Frankreich sorgen Berichte für Aufregung, wonach vier ehemalige französische Präsidenten in ihrer Amtszeit illegale Gelder von afrikanischen Herrschern bekommen haben. mehr...

Prozess gegen Chirac: Auftakt ohne Angeklagten

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2011

Nach Jahrzehnten an der Macht muss sich der frühere französische Staatspräsident Chirac vor Gericht verantworten: In Paris hat ein Korruptionsprozess gegen den 78-Jährigen begonnen. Bereits nach zweieinhalb Stunden wurde der Prozess allerdings vertagt. Chirac selbst suchte der Richter vergeblich. mehr...