Thema Kosmetikindustrie

Alle Artikel und Hintergründe

Palmöl: Amnesty erhebt schwere Vorwürfe gegen Kosmetik-Hersteller

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2016

Viele große Konsumgüterkonzerne wie Procter & Gamble, Nestlé oder Unilever beziehen laut Amnesty International Palmöl aus Raffinerien, die Menschenrechtsverletzungen auf ihren Plantagen zulassen. Die Konzerne versichern, die Probleme lösen zu wollen. mehr...

Schönheitsmarkt: Cremen gegen die German Angst

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2016

Mascara, Make-up, Männercremes - die Deutschen geben von Jahr zu Jahr mehr Geld für Schönheitspflege aus. Marktforscher wollen herausgefunden haben, was dahinter steckt. mehr...

Aleppo in Syrien: Bio-Seife aus dem Kriegsgebiet

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2016

In der syrischen Stadt Aleppo herrscht brutaler Krieg, die Wirtschaft ist nahezu komplett zusammengebrochen. Doch noch immer wird dort traditionelle Seife hergestellt - und findet ihren Weg nach Deutschland. mehr...

Procter & Gamble-Tochter: Parfümfirma Coty übernimmt Wella

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2015

Henkel galt als Favorit für den Verkauf des Shampoo-Herstellers, doch der Zuschlag geht an den US-Konzern Coty. Der Parfümhersteller zahlt 12,5 Milliarden Dollar an Procter & Gamble. mehr...

Kosmetikproduzent Korres: „Griechenlands Krise hat eine Tür geöffnet“

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2014

Grieche, Unternehmer, international erfolgreich: Mit dieser Kombination ist Giorgos Korres bislang ein ziemlicher Exot. Doch in jüngster Zeit eifern viele Griechen dem Kosmetikproduzenten nach. Ein neuer Gründergeist habe das Land ergriffen, berichtet Korres. mehr...

KONSUMGÜTER: Scharfe Attacke

DER SPIEGEL - 03.02.2014

Ein New Yorker Start-up will die großen Nassrasierer-Marken Gillette und Wilkinson angreifen - mit Hilfe einer Rasierklingenfabrik in Thüringen. mehr...

Haitis Parfumindustrie: Luxusduft von der Insel des Schreckens

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2013

Haitis Wirtschaft liegt seit dem verheerenden Erdbeben danieder. Doch der Karibikstaat verfügt über einen Exportschlager: Vetiver-Öl. Die Flüssigkeit ist ein wichtiger Grundstoff für die Parfumindustrie. Der Erfolg von Produzenten wie Joel Blanchard gibt dem Land ein wenig Hoffnung. mehr...

BUND-Studie: Ein Drittel der Kosmetika enthält hormonähnliche Stoffe

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2013

Hormonähnliche Substanzen stehen im Verdacht, unfruchtbar zu machen oder Krebs auszulösen. Dennoch enthält ein Drittel aller Pflegeprodukte die Chemikalien, zeigt eine Studie des BUND. Besonders häufig belastet: Sonnencremes und teure Markenprodukte. mehr...

VERBRAUCHERSCHUTZ: Das Blaue vom Himmel

DER SPIEGEL - 22.04.2013

Kosmetik verspricht fast alles - außer ewiger Jugend. Jetzt will die EU mit den schlimmsten Werbelügen aufräumen. Noch zeigt sich die Industrie gelassen. mehr...

Von Beruf Parfumeur: Die Supernasen

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2012

Wer Ackerminze vom Duft der Bergamotteminze unterscheiden kann, hat den richtigen Riecher. Und könnte eine Karriere als Parfumeur einschlagen - wie der Franzose Jean-Claude Ellena. „Der geträumte Duft“ vermittelt einen Eindruck von diesem Beruf, wie er im Buche steht. mehr...