ThemaEnergietechnologieRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Energie: Bruch bei Batterieförderung

DER SPIEGEL - 02.01.2016

Lückenhafte Solarförderung. Die Förderung von Solarstromspeichern wird nicht nahtlos zum 1. Januar 2016 fortgesetzt. Ein neues Programm, das die seit 2013 laufende Bezuschussung von Batterien für Photovoltaikanlagen ablösen soll, werde derzeit noch... mehr...

Windenergie: Flaute auf See

DER SPIEGEL - 24.12.2015

Keine verlässlichen Stromlieferungen der Offshore-Windparks in der Nordsee. Windräder mit fast 3000 Megawatt Leistung sind inzwischen in der Nordsee in Betrieb, die Hoffnung auf verlässliche Stromlieferungen erfüllt sich allerdings nicht: Am vorver... mehr...

Energie: Ins Leere gedreht

DER SPIEGEL - 17.10.2015

Erstmals konnte Windstrom nicht in das Netz eingespeist werden. Erstmals konnte am 6. Oktober auf dem Meer erzeugter Windstrom nicht in das Netz eingespeist werden, weil es keinen Platz mehr im Höchstspannungsnetz gab. Die Rotoren der Windfarmen Me... mehr...

Elektrizität: Stausee aus Elektrolyt

DER SPIEGEL - 05.09.2015

Die deutschen Stromkonzerne sind schlecht vorbereitet auf die Energiewende ? sie kommen mit der flatterhaften Wind- und Sonnenkraft nicht klar. Nun sollen Großbatterien den Ökostrom einfangen. Der größte Akku der Republik hat das Format einer Turnh... mehr...

Erneuerbare Energien: Windräder nehmen sich gegenseitig den Wind aus den Rotorblättern

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2015

Sie liefern den größten Anteil erneuerbarer Energie: Windparks. Doch die Technologie stößt schneller an ihre Grenzen als bislang gehofft - stehen Windräder nah beieinander, bremsen sie sich gegenseitig aus. mehr...

Regenerative Energie: Neues Wasserkraftwerk lässt Fische am Leben

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2015

Wasserkraftwerke sind Todesfallen für Fische. Forscher der TU München haben eine neue Anlage entwickelt, die verhindert, dass die Tiere von den Turbinen zermalmt werden. In Bayern soll nun ein fischfreundliches Kraftwerk entstehen. mehr...

Künstliche Insel: Belgien plant iLand in der Nordsee

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2015

Die belgische Regierung will eine künstliche Insel in der Nordsee bauen, um die Energie der Windparks zu speichern. Dafür soll ein riesiger Sandring angelegt werden, der nachts leergepumpt und bei hohem Strombedarf geflutet wird. mehr...

Öko-Antrieb: Spielzeugauto fährt mit Verdunstungsenergie

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2015

Forscher haben Bakteriensporen eingesetzt, um aus verdunstendem Wasser Energie zu gewinnen. LED-Leuchten konnten sie so mit Strom versorgen und ein Spielzeugauto antreiben. mehr...

Pilotprojekt in Kenia: Das Gas zum Kochen kommt aus dem Klo

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2015

Weltweit leben mehr als eine Milliarde Menschen in Slums - oft ohne Zugang zu Toiletten und Gaskochern. Ein Projekt in Kenia zeigt, wie sich beide Probleme auf einmal lösen lassen. mehr...

Hamburg: Kreuzfahrtschiffe nutzen erstmals Flüssiggaskraftwerk

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2015

Den Hamburgern stinkt es gewaltig: Kreuzfahrtschiffe verpesten die Stadt mit Schwefeloxiden und anderen giftigen Abgasen. Das nun in Betrieb genommene Flüssiggaskraftwerk könnte das Problem lindern - es ist das erste weltweit. mehr...

Themen von A-Z