ThemaKrankenhäuserRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Weiterer Vorwurf: Hebamme soll auch in Hessen falsches Medikament gegeben haben

Weiterer Vorwurf: Hebamme soll auch in Hessen falsches Medikament gegeben haben

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2014

Regina K. wird von der Münchner Staatsanwaltschaft des vierfachen Mordversuchs in einer Münchner Klinik verdächtigt. Nun teilt ein Krankenhaus in Hessen mit, auch dort habe die Hebamme ein falsches Medikament in hoher Dosierung eingesetzt. mehr...

Mordverdacht in der Geburtshilfe: Hebamme soll weitere Mutter in Gefahr gebracht haben

Mordverdacht in der Geburtshilfe: Hebamme soll weitere Mutter in Gefahr gebracht haben

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2014

Die Hebamme, die in einer Münchner Klinik versucht haben soll, vier Mütter zu töten, soll nach Informationen des SPIEGEL schon bei ihrer früheren Arbeitsstelle eine Mutter und deren Kind in Gefahr gebracht haben. mehr...

Gebäude-Fotograf Adrian Schulz: "Architekten hassen Topfpflanzen"

Gebäude-Fotograf Adrian Schulz: "Architekten hassen Topfpflanzen"

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2014

Her mit dem Kittel und dem Mundschutz! Architekturfotograf Adrian Schulz macht Aufnahmen von Krankenhäusern, Kundencentern und Edel-Apartments. Das Ergebnis sind Bilder mit einer verstörend schönen aseptischen Anmutung. mehr... Forum ]

Pennsylvania: Schießerei in US-Psychiatrie

Pennsylvania: Schießerei in US-Psychiatrie

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2014

Ein Patient hat in einem Krankenhaus im US-Bundesstaat Pennsylvania eine Frau getötet. Anschließend schoss ein Psychiater auf den Mann und verletzte ihn schwer. mehr...

Hebamme unter Mordverdacht: "Wir kommen uns vor wie in einem schlechten Film"

Hebamme unter Mordverdacht: "Wir kommen uns vor wie in einem schlechten Film"

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

Hat eine Hebamme am Münchner Klinikum Großhadern versucht, vier werdende Mütter zu töten? Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass die Mitarbeiterin den Frauen vor dem Kaiserschnitt Blutverdünner verabreichte. Über das mögliche Motiv rätseln die Ärzte. mehr...

Verdacht auf Mordversuch im Kreißsaal: Münchner Polizei verhaftet Hebamme

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

Eine Hebamme soll in einer Münchner Klinik mit einem Medikament versucht haben, vier Mütter und deren Neugeborene zu töten. Die 33-Jährige wurde verhaftet. Sie bestreitet die Taten. mehr...

Lippstadt: Gefährliche Darmkeime bei zwei Säuglingen gefunden

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2014

In einem Krankenhaus im westfälischen Lippstadt starb vergangene Woche ein Frühchen nach einer Bakterieninfektion. Nun wurden die Darmkeime bei zwei weiteren Säuglingen nachgewiesen. Laut Klinik besteht für sie aber keine Gefahr. mehr...

Krankenhaus in Gaza: Es fehlt hier an allem

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2014

Kaum sauberes Wasser, kaum Strom, kaum Betäubungsmittel: Die humanitäre Lage im Gazastreifen ist katastrophal. Nicht nur der Krieg ist schuld daran. Hilfsorganisationen fordern ein Ende der israelischen Blockade. mehr...

England: Drei Babys sterben nach Infusion mit verseuchter Nährlösung

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2014

Tragische Zwischenfälle in englischen Krankenhäusern: Drei Babys sind gestorben, nachdem sie verunreinigte Nährlösungen erhalten haben. Insgesamt sollen 19 Säuglinge infiziert worden sein. Nun ermittelt die Gerichtsmedizin. mehr...

Hochschulmedizin: Taumelnde Tanker

DER SPIEGEL - 30.06.2014

Warum auch eine Milliarde Euro vom Staat die Uni-Kliniken nicht retten wird. Universitätskliniken sollen für ihre Sonderaufgaben künftig angemessen vergütet werden. Diese kühne Aussage findet sich im Koalitionsvertrag der Bundesregierung.Viele habe... mehr...

Deutschlands größte Notaufnahme: Leben retten rund um die Uhr

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2014

Ob kleine Brandwunde oder schwere Unfallverletzung: Mehr als 20 Millionen Menschen werden jährlich in deutschen Notaufnahmen behandelt. Wie arbeiten Ärzte und Pfleger, um 24 Stunden am Tag helfen zu können? Eine Multimedia-Reportage über die Rettungsstelle am Unfallkrankenhaus Berlin. mehr...

Milliardenschaden für Kassen: Mehr als die Hälfte aller Klinik-Abrechnungen ist zu hoch

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2014

Krankenhäuser rechnen offenbar in großem Stil zu ihren Gunsten ab. Bei der Überprüfung von Abrechnungen fanden Krankenkassen in jedem zweiten Dokument Fehler. Die Kassen beziffern den Schaden auf 2,3 Milliarden Euro. mehr...

Krankenhausdebatte bei Hart aber fair: Ärzte als Untertanen

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2014

Das Talk-Format "Hart aber fair" hat seine besten Zeiten offensichtlich hinter sich. Das zeigte die Debatte über Missstände an deutschen Kliniken: Die Gäste begnügten sich mit gockelhaftem Gelaber, der Moderator schritt nicht ein. mehr...

Krankenhäuser: Qualitätsvergleich im Netz

DER SPIEGEL - 02.06.2014

Bundesgesundheitsminister will Krankenhäuser vergleichen. Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe will mit öffentlichen Klinikvergleichen eine "angemessene Fehlerkultur" in deutschen Krankenhäusern durchsetzen. Die geplante Reform der gesetzlichen ... mehr...

Schmerzensgeld: Klinik muss Kleinwüchsiger 40.000 Euro zahlen

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2014

Das Oberlandesgericht Oldenburg hat ein niedersächsisches Krankenhaus zur Zahlung von 40.000 Euro Schmerzensgeld verurteilt. Der Grund: Die Klinik erkannte die Kleinwüchsigkeit einer jungen Patientin aus Syrien nicht. mehr...

Themen von A-Z