ThemaKrebsRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Corbis

Zellen außer Kontrolle

Zellen, die ungebremst wachsen, können im Körper verheerende Schäden anrichten. Doch in vielen Fällen ist die Diagnose Krebs schon längst kein Todesurteil mehr. Die moderne Medizin kommt dem Traum von der Heilung des Volksleidens immer näher, und auch die Lebensqualität der Patienten nimmt zu: Neue Therapien machen verträglichere Behandlungen möglich.

Deutschland: Ärzte operieren viel mehr Hautkrebs-Patienten

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2014

Fast 92.000 Menschen lagen 2012 mit der Diagnose Hautkrebs im Krankenhaus, berichtet das Statistische Bundesamt. Die Zahl der Eingriffe ist demnach seit 2005 um knapp ein Viertel gestiegen. mehr...

Gesundheitsleistungen: Ärzte und Kassen streiten um Hautkrebs-Früherkennung

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2014

Jeder Deutsche ab 35 Jahre hat ein Anrecht auf einen Hautkrebscheck alle zwei Jahre - und muss dafür trotzdem oft selber zahlen. Entgegen ihren Versprechen machen Krankenkassen und Ärzte wenig Versuche, das zu ändern. mehr...

Krebsdiagnose: Bluttest soll 14 Tumorarten erkennen können

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2014

Die frühe Erkennung von Krebs kann Leben retten, doch die Diagnose ist oft schwierig. Jetzt soll ein einfacher Bluttest mehr als ein Dutzend verschiedene Tumorarten entdecken können. Getestet wurde die Methode bisher aber nur von ihren Erfindern selbst. mehr...

Nebenwirkungen: HPV-Impfung erhöht nicht das Thrombose-Risiko

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2014

Wie gefährlich ist die HPV-Impfung? Erste Studien deuteten darauf hin, dass sie möglicherweise das Risiko für gefährliche Blutgerinnsel steigert. Jetzt konnte eine große Untersuchung die Bedenken ausräumen. mehr...

Maus-Studie: Neue Impfung verhindert Wachstum von Hirntumoren

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2014

Ein Impfstoff stoppt das Wachstum von Hirntumoren in Mäusen, zeigt eine Studie. Anfang 2015 wollen Mediziner die Wirksamkeit an Patienten in Deutschland prüfen. mehr...

Westerwelles Blutkrebs: Wie eine akute Leukämie behandelt wird

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2014

Eine akute Leukämie entwickelt sich innerhalb weniger Wochen. Die Betroffenen haben jedoch bei einer rechtzeitigen Behandlung gute Chancen. Die Therapie verläuft in drei Schritten. mehr...

Hautkrebs-Forschung: UV-Strahlung macht Mäuse süchtig

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2014

UV-Strahlung erhöht das Risiko für Hautkrebs - obwohl das jeder weiß, zieht es Menschen immer wieder in die Sonne. Versuche mit Mäusen liefern eine Erklärung für das paradoxe Verhalten. mehr...

Prostatakrebs-Therapie: Bestrahlen, operieren oder abwarten?

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2014

Nach der Diagnose Prostatakrebs gibt es verschiedene Behandlungsmöglichkeiten. Für welche Therapie sollte man sich entscheiden? Ein Urologe erklärt die wichtigsten Kriterien. mehr...

Ernährungsstudie: Rotes Fleisch könnte Brustkrebsrisiko erhöhen

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2014

Hamburger, Hotdogs oder Steaks - für Frauen, die viel rotes Fleisch verzehren, steigt das Brustkrebsrisiko. Zu diesem Schluss kommt eine US-Langzeitstudie. mehr...

Neue Therapiemethode: Mit Ultraschall gegen Prostatakrebs

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2014

Wer Prostatakrebs hat, muss eine schwierige Entscheidung treffen: radikale OP, Bestrahlung oder besser abwarten? Eine neue Therapie könnte einen Mittelweg bieten - mit hochfokussiertem Ultraschall und detaillierten Bildern des Tumors. mehr...








Themen von A-Z