ThemaKrebsRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Corbis

Zellen außer Kontrolle

Zellen, die ungebremst wachsen, können im Körper verheerende Schäden anrichten. Doch in vielen Fällen ist die Diagnose Krebs schon längst kein Todesurteil mehr. Die moderne Medizin kommt dem Traum von der Heilung des Volksleidens immer näher, und auch die Lebensqualität der Patienten nimmt zu: Neue Therapien machen verträglichere Behandlungen möglich.

Ernährung, Sport, Vorsorge: So lässt sich das Krebs-Risiko senken

Ernährung, Sport, Vorsorge: So lässt sich das Krebs-Risiko senken

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2016

Vor Krebs fürchten sich die Deutschen wie vor keiner anderen Krankheit. Mit dem richtigen Lebensstil lässt sich das Erkrankungsrisiko deutlich verringern - leider aber ohne Garantie. mehr...

Ernährung, Sport, Vorsorge: So lässt sich das Krebs-Risiko senken

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2016

Vor Krebs fürchten sich die Deutschen wie vor keiner anderen Krankheit. Mit dem richtigen Lebensstil lässt sich das Erkrankungsrisiko deutlich verringern - leider aber ohne Garantie. mehr...

Krebs und Psyche: Wie bösartige Tumoren die Persönlichkeit verändern können

SPIEGEL ONLINE - 28.12.2015

Krebs: Die Diagnose verändert nicht nur schlagartig das Leben. Manchmal wandelt sich auch die Persönlichkeit des Erkrankten. mehr...

Risiko-Studie: Fast jeder zweite Deutsche erkrankt an Krebs

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2015

Bei Männern sind es etwas mehr, bei Frauen etwas weniger: In Deutschland bekommt fast jeder Zweite im Laufe seines Lebens eine Krebsdiagnose, zeigt ein aktueller Bericht. Das Risiko dafür hat jeder auch selbst in der Hand. mehr...

Pharma: Teurer Stoff

DER SPIEGEL - 12.12.2015

Überteuerte Krebsmedikamente. In Deutschland, Schweden und der Schweiz werden für Krebsmedikamente deutlich höhere Preise aufgerufen als in anderen europäischen Ländern, Neuseeland oder Australien. Das ergab eine Studie, die jetzt in der Fachzeitsc... mehr...

Seltener Tumor: Achtjährige erkrankt an Brustkrebs

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2015

In den USA leidet ein acht Jahre altes Mädchen an Brustkrebs - dabei sind von der Turmorerkrankung sonst vor allem ältere Frauen betroffen. mehr...

SPIEGEL-Gespräch: Und dann stirbste

DER SPIEGEL - 07.11.2015

Der ehemalige Außenminister Guido Westerwelle über seinen Kampf gegen eine akute Leukämie und deren Folgen, über seine Jugend, seine Homosexualität und seine politische Bilanz. Er geht langsam, seine Stimme ist leise. Es ist ein anderer Guido Weste... mehr...

Sport bei Krebs: Laufen war ein Stück Normalität

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2015

Sandra Otto war 34 Jahre alt, als bei ihr Brustkrebs entdeckt wurde. Trotz Warnungen der Ärzte hielt sie an ihrem Hobby Laufen fest. Ein Gespräch über Ausdauer, bürokratische Hürden und Läufer-Tunnelblick. mehr...

Brustkrebs-Vorstufe DCIS: Schwierige Suche nach der richtigen Therapie

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2015

Etwa jeder fünfte Befund beim Mammografie-Screening ist eine Tumorvorstufe namens DCIS. Patientinnen werden meist sofort operiert und oft bestrahlt, um Brustkrebs zu verhindern. Doch neue Daten werfen Zweifel an der Praxis auf. mehr...

DER SPIEGEL - 31.10.2015

Ernährung: Die Kraft der toten Tiere

DER SPIEGEL - 31.10.2015

Die WHO hat Fleisch als krebserregend eingestuft. Die Aufregung ist groß, die Gefahr aber recht gering. Am Ende werden wahrscheinlich nur wenige Menschen ihr Essverhalten ändern. Die Tierschutzorganisation Peta reagierte mit Schadenfreude. "Wir bie... mehr...


Mehr dazu im SPIEGEL
Heft 3/2014 Und mein Leben geht weiter


Gesundheit auf Twitter

Über diesen Account erreichen Sie das Ressort und verpassen keinen Artikel:





Themen von A-Z