Strafe für "The New Times": Tausende Russen spenden für kremlkritisches Magazin

Strafe für "The New Times": Tausende Russen spenden für kremlkritisches Magazin

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2018

In Moskau ist das regierungskritische Magazin "The New Times" zu einer Zahlung von mehr als 22 Millionen Rubel verurteilt worden. Das will Chefredakteurin Albaz nicht hinnehmen - und erfährt in Russland viel Solidarität. Von Christina Hebel, Moskau mehr... Forum ]

Gerichtshof für Menschenrechte: Russland muss Nawalny mehr als 63.000 Euro zahlen

Gerichtshof für Menschenrechte: Russland muss Nawalny mehr als 63.000 Euro zahlen

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2018

Sieg für Alexej Nawalny: Die mehrfachen Festnahmen und Verhöre des Kreml-Kritikers in Russland seien politisch motiviert gewesen, entschied der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte. mehr...


Kremlkritiker: Nawalny angeblich an Ausreise gehindert

Kremlkritiker: Nawalny angeblich an Ausreise gehindert

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2018

Er wollte zu einer Urteilsverkündung nach Straßburg, aber daraus wurde nichts: Kremlkritiker Alexej Nawalny ist nach eigenen Angaben die Ausreise aus Russland verweigert worden. mehr...

Trump-Putin-Treffen: Russen spotten über fehlerhafte US-Gedenkmünze

Trump-Putin-Treffen: Russen spotten über fehlerhafte US-Gedenkmünze

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2018

Um die amerikanisch-russischen Beziehungen ist es schlecht bestellt. Symptomatisch dafür ist die Aufregung um eine Gedenkmünze zum Treffen von Trump und Putin im Juli in Helsinki, die in den USA vertrieben wird. mehr...


Rentenreform in Russland: Putin unterzeichnet umstrittenes Gesetz

Rentenreform in Russland: Putin unterzeichnet umstrittenes Gesetz

SPIEGEL ONLINE - 03.10.2018

Die Russen müssen bald länger arbeiten: Präsident Putin hat ein entsprechendes Gesetz unterzeichnet, obwohl die Rentenreform für großen Unmut sorgte. mehr...

Nach Flugzeugabschuss: Russland will Luftabwehrsystem an Syrien liefern

Nach Flugzeugabschuss: Russland will Luftabwehrsystem an Syrien liefern

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2018

Raketen des Assad-Regimes haben offenbar versehentlich ein russisches Flugzeug abgeschossen. Die Schuld sieht Moskau bei Israel - und will nun Syrien mit einem modernen Luftabwehrsystem ausrüsten. mehr...


Russland: Kremlkritiker Nawalny erneut festgenommen

Russland: Kremlkritiker Nawalny erneut festgenommen

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2018

Er konnte die Freiheit nicht lange genießen. Kremlkritiker Alexej Nawalny ist unmittelbar nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis erneut festgenommen worden. mehr... Forum ]

Rentenreform in Russland: "Das ist doch Wahnsinn"

Rentenreform in Russland: "Das ist doch Wahnsinn"

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2018

Die Russen sollen länger arbeiten - so will es Präsident Putin. Seine Rentenreform empfinden viele als Verrat. Den Unmut spüren nun die Kreml-Kandidaten. Ein Besuch in Wladimir, wo die Gouverneurin in die Stichwahl muss. Aus Wladimir berichtet Christina Hebel mehr...


Gewaltdrohung gegen russischen Oppositionspolitiker: Durchs Kotelett gesprochen

Gewaltdrohung gegen russischen Oppositionspolitiker: Durchs Kotelett gesprochen

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2018

Der Chef der russischen Nationalgarde Solotow rechnet mit Oppositionspolitiker Nawalny per Videobotschaft ab. Seine wütende verbale Entgleisung ist ein Tabubruch, doch der Kreml will keinen Aufruf zu Gewalt erkennen. Von Christian Esch und Christina Hebel, Moskau mehr...

Großmanöver Wostok: 300.000 russische Soldaten üben im Osten des Landes

Großmanöver Wostok: 300.000 russische Soldaten üben im Osten des Landes

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2018

In Russland ist das größte Militärmanöver seit sowjetischen Zeiten angelaufen. Laut Kreml geht es um die Sicherheit des Landes. Der große östliche Nachbar übt mit. mehr... Video ]

Machtwort zur Rentenreform: Putins Befreiungsschlag

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2018

Wladimir Putin hat sich endlich zum heikelsten Thema der russischen Politik geäußert: der Rentenreform. Der russische Präsident stand unter Druck - und könnte am Ende dennoch als Gewinner dastehen. mehr...

Gerhard Schröder in Russland: In Putins Hofstaat

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2018

Gerhard Schröder will Russland und Deutschland wieder zueinander führen - doch sich zum Teil von Putins Machtinszenierung zu machen, ist der falsche Weg für einen ehemaligen Bundeskanzler. mehr...

Russland: Putin schlägt Medwedew als Premier vor

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2018

Russlands Regierungschef Dmitrij Medwedew soll im Amt bleiben. Präsident Wladimir Putin hat seinen 52-jährigen Vertrauten erneut für eine Kandidatur vorgeschlagen. Nun muss die Duma entscheiden. mehr...

Russland: Wladimir Putin für neue Amtszeit vereidigt

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2018

Putin, die vierte: Russlands Präsident hat den Amtsschwur abgelegt. Bei der prunkvollen Zeremonie im Kreml war auch ein deutscher Freund dabei: Gerhard Schröder. mehr...

Präsident Putin: Der große Täuscher

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2018

Haushoch hat sich Wladimir Putin als Präsident bestätigen lassen. Reformen wird er kaum anpacken - er würde damit nur sein Machtsystem infrage stellen. Statt Neuerungen also mehr vom Alten: Nationalismus und Prahlerei. mehr...

Putins Rede an die Nation: „Das ist kein Bluff“

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2018

18 Tage vor der Wahl verspricht Putin seinem Volk das Blaue vom Himmel. Und er verkündet stolz: Wir Russen sind wieder wer - eine Atommacht, vor der der Westen zittern muss. mehr...

Russland vor der Präsidentschaftswahl: Putins Presseshow

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2017

Russlands Präsident hält wie jedes Jahr Hof vor Journalisten. Die wenden sich mit Bitten an Wladimir Putin - und lauschen ehrfürchtig, was er zu seiner Kandidatur 2018 zu sagen hat. mehr...

Präsidentschaftswahl in Russland: Putins Inszenierung

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2017

Dass Wladimir Putin noch einmal als Präsident antritt, ist die Nicht-Nachricht der Woche - wäre da nicht das interessante Spektakel, mit dem er die Ankündigung inszeniert. mehr...

WM-Auslosung in Russland: Putins große Fußballshow

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2017

Mit der milliardenschweren Fußball-WM setzt sich Wladimir Putin in Szene - Kritik und Dopingvorwürfe werden als Schmutzkampagne des Westens abgetan. Und die Fifa? Macht mit. mehr...

Zeitgeschichte: Macht keinen Aufstand!

DER SPIEGEL - 28.10.2017

Vor 100 Jahren ging das alte Russland in der Oktoberrevolution unter. Die Führung um Wladimir Putin weiß nicht, wie sie den Jahrestag feiern soll. Weil sie auch heute Angst vor Revolutionen hat. Von Christian Esch  mehr...