Thema Krieg gegen den Terror

Alle Artikel und Hintergründe

AFP

Bushs Feldzug

Nach den Anschlägen vom 11. September 2001 rief US-Präsident Bush den "Krieg gegen den Terror" aus. Auf der Suche nach gewalt­bereiten Islamisten führten die USA und ihre Verbündeten Krieg gegen die Taliban in Afghanistan und Saddam Hussein im Irak. Völkerrechts­widrig in­haftierten sie Verdächtige in Geheim­gefäng­nissen und folterten sie.

Rhein-Main Air Base: USA stationierten Geheimtruppe in Frankfurt

Rhein-Main Air Base: USA stationierten Geheimtruppe in Frankfurt

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2017

Sie operierte getarnt auf der Rhein-Main Air Base bei Frankfurt: US-Präsident Ronald Reagan schickte 1986 nach Informationen des SPIEGEL eine geheime Antiterroreinheit nach Deutschland. Von Klaus Wiegrefe mehr... Forum ]

Anschlag in Berlin: Der Antiterrorkrampf

Anschlag in Berlin: Der Antiterrorkrampf

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2017

Die versprochene Aufklärung des Attentats von Berlin bleibt Stückwerk. Eine Panne jagt die nächste, doch niemand übernimmt die Verantwortung für das Debakel. Stattdessen: Daten, Zahlen, Amts-Chinesisch. Von Maik Baumgärtner, Martin Knobbe, Sven Röbel, Jörg Schindler und Wolf Wiedmann-Schmidt mehr...


Al-Qaida: USA setzen Bin-Laden-Sohn auf Terrorliste

Al-Qaida: USA setzen Bin-Laden-Sohn auf Terrorliste

SPIEGEL ONLINE - 06.01.2017

Seit rund anderthalb Jahren ist Hamsa Bin Laden offiziell Qaida-Mitglied. Nun haben die USA den Sohn von Osama Bin Laden auf ihre Terrorliste gesetzt. Er sei eine Bedrohung für die nationale Sicherheit. mehr... Forum ]

Berlin-Attentäter Anis Amri: Eine Zeitbombe, die niemand entschärfte

Berlin-Attentäter Anis Amri: Eine Zeitbombe, die niemand entschärfte

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2016

Viele Behörden wussten, dass Anis Amri gefährlich war. Er wurde durchleuchtet, überwacht, festgenommen, freigelassen. Warum haben sie seinen Anschlag in Berlin nicht verhindert? Die Geschichte eines Versagens. mehr...


Terrorfinanzierung: EU lässt Geldflüsse in IS-Gebiete zu

Terrorfinanzierung: EU lässt Geldflüsse in IS-Gebiete zu

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2016

Die EU könnte Geldflüsse des "Islamischen Staats" effektiv unterbinden - das geht aus Gutachten des Bundestages hervor, die dem SPIEGEL vorliegen. Doch geschehen ist bisher wenig. Von Markus Becker, Brüssel mehr...

70 SPIEGEL-Jahre: Terror - von der RAF bis zum "Islamischen Staat"

70 SPIEGEL-Jahre: Terror - von der RAF bis zum "Islamischen Staat"

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2016

In den Siebzigerjahren hatte es der Westen mit Gruppen wie der RAF zu tun, heute sind es al-Qaida und der "Islamische Staat". Die Welt verändern wollen sie alle und haben ein gemeinsames Mittel: Terror. Von Mathieu von Rohr und Britta Sandberg mehr...


Anschlag von Berlin: Bordcomputer stoppte Lkw

Anschlag von Berlin: Bordcomputer stoppte Lkw

SPIEGEL ONLINE - 28.12.2016

Ein automatisches Unfallwarnsystem im Lkw hat nach SPIEGEL-Informationen offenbar verhindert, dass bei dem Terroranschlag auf dem Berliner Weihnachtsmarkt noch mehr Menschen starben. Von Jörg Diehl und Fidelius Schmid mehr... Video | Forum ]

Zugriff in Berlin: Fahnder nehmen mutmaßlichen Kontaktmann Amris fest

Zugriff in Berlin: Fahnder nehmen mutmaßlichen Kontaktmann Amris fest

SPIEGEL ONLINE - 28.12.2016

Bei der Suche nach möglichen Unterstützern Anis Amris hat die Polizei nach SPIEGEL-Informationen eine mutmaßliche Kontaktperson des Weihnachtsmarkt-Attentäters vorläufig festgenommen. Von Sven Röbel mehr... Video | Forum ]


Umgang mit dem Terror: Der Wut eine Chance

Umgang mit dem Terror: Der Wut eine Chance

SPIEGEL ONLINE - 26.12.2016

Angst und Wut gelten nach dem Anschlag in Berlin als unangemessen. Dass uns Politiker sagen, wie wir zu reden haben, das kennen wir. Dass einem gesagt wird, was man fühlen soll, ist neu. Eine Kolumne von Jan Fleischhauer mehr... Forum ]

Facebook, Twitter und YouTube: Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren

Facebook, Twitter und YouTube: Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2016

Die sozialen Netzwerke stehen oft in der Kritik, nicht genug gegen Terrorpropaganda zu tun. Jetzt wollen Facebook, YouTube und Twitter mit einer gemeinsamen Datenbank gegen Bilder und Videos vorgehen. mehr...