ThemaKrieg gegen den TerrorRSS

Alle Artikel und Hintergründe

AFP

Bushs Feldzug

Nach den Anschlägen vom 11. September 2001 rief US-Präsident Bush den "Krieg gegen den Terror" aus. Auf der Suche nach gewalt­bereiten Islamisten führten die USA und ihre Verbündeten Krieg gegen die Taliban in Afghanistan und Saddam Hussein im Irak. Völkerrechts­widrig in­haftierten sie Verdächtige in Geheim­gefäng­nissen und folterten sie.

Reaktion auf Qaida-Attacken: USA erwogen Atomschlag nach 9/11

Reaktion auf Qaida-Attacken: USA erwogen Atomschlag nach 9/11

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2015

Die Anschläge vom 11. September 2001 begründeten den US-geführten Krieg gegen den Terror. Nach SPIEGEL-Informationen wurden damals in Washington alle denkbaren Szenarien durchgespielt - auch der Einsatz von Nuklearwaffen. mehr... Forum ]

Satellitenbilder: Wie sich Krisen und Kriege auf die Luft auswirken

Satellitenbilder: Wie sich Krisen und Kriege auf die Luft auswirken

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2015

Wo Menschen Krieg führen oder Wirtschaftskrisen herrschen, verändert sich die Luft. Das belegen Satellitendaten. Im Fokus jüngster Untersuchungen standen der Nahe Osten und Griechenland. mehr... Forum ]

Kampf gegen IS: USA planen Drohnenbasis an der Grenze zu Libyen

Kampf gegen IS: USA planen Drohnenbasis an der Grenze zu Libyen

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2015

Libyen versinkt im Bürgerkrieg, der "Islamische Staat" gewinnt dort an Einfluss. Die USA wollen nun gegensteuern: An der Grenze zu dem nordafrikanischen Land soll einem Zeitungsbericht zufolge eine Drohnenbasis entstehen. mehr... Video | Forum ]

Nordsee: Offshore-Windparks schutzlos gegen Terror-Angriffe

Nordsee: Offshore-Windparks schutzlos gegen Terror-Angriffe

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2015

In der Nordsee werden immer mehr Windkraftanlagen errichtet. Doch die Bundesregierung hat nach SPIEGEL-Informationen keinen Plan, wie vor allem die sensiblen Übertragungsanlagen gegen Sabotageakte gesichert werden können. mehr...

60 Millionen Flüchtlinge weltweit: Woher sie kommen, wohin sie wollen, wohin sie gehen

60 Millionen Flüchtlinge weltweit: Woher sie kommen, wohin sie wollen, wohin sie gehen

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2015

Es sind so viele Menschen auf der Flucht wie seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr. Die meisten kommen aus Syrien, Afghanistan und Somalia. Doch wer nimmt sie auf? Von Vera Kämper mehr... Forum ]

Kriege weltweit 2014: 200.000 Tote, 14 Billionen Dollar Kosten

Kriege weltweit 2014: 200.000 Tote, 14 Billionen Dollar Kosten

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2015

Forscher vermessen den Frieden: Ein globaler Index analysiert die Konflikte dieser Welt, zählt Tote und Vertriebene, berechnet Kosten. Erschütternde Zahlen kommen aus dem Nahen Osten. mehr... Forum ]

Operationen auf US-Militärbasis: Berlin ignoriert Beweise für Drohnensteuerung in Ramstein

Operationen auf US-Militärbasis: Berlin ignoriert Beweise für Drohnensteuerung in Ramstein

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2015

Die Bundesregierung bleibt auch nach den SPIEGEL-Recherchen bei ihrer Darstellung: Sie wisse nichts über die zentrale Rolle der Militärbasis Ramstein im US-Drohnenkrieg. Interne Dokumente indes belegen, wie Berlin jahrelang wegsah. Von Maik Baumgärtner, Matthias Gebauer, Jörg Schindler und Marcel Rosenbach mehr... Forum ]

US-Drohnensteuerung von Ramstein: Grüne fordern Ermittlungen des Generalbundesanwalts

US-Drohnensteuerung von Ramstein: Grüne fordern Ermittlungen des Generalbundesanwalts

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2015

Die USA steuern ihren Drohnenkrieg nach SPIEGEL-Informationen über die deutsche Militärbasis Ramstein. Jetzt drängt die Opposition auf juristische und politische Konsequenzen. mehr...

Bündnisse: Der Krieg via Ramstein

Bündnisse: Der Krieg via Ramstein

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2015

Wie stark unterstützt Deutschland Obamas Drohneneinsätze gegen Terroristen? Geheime Pläne belegen nach SPIEGEL-Informationen die elementare Rolle der US-Militärbasis in der Pfalz. Dokumente zeigen, dass die Bundesregierung mehr weiß, als sie zugibt. mehr...

Litauen: Staatsanwaltschaft ermittelt wegen CIA-Geheimgefängnissen

Litauen: Staatsanwaltschaft ermittelt wegen CIA-Geheimgefängnissen

SPIEGEL ONLINE - 02.04.2015

Haben litauische Behörden den USA geholfen, mutmaßliche Terrorverdächtige in Geheimgefängnissen festzuhalten? Die Staatsanwaltschaft in Vilnius hat dazu Ermittlungen wiederaufgenommen. mehr...

Themen von A-Z