Thema Krim-Krise

Alle Artikel und Hintergründe

Chinesische Touristen in Russland: Luxusshopping im Bruderstaat

Chinesische Touristen in Russland: Luxusshopping im Bruderstaat

SPIEGEL ONLINE - 19.08.2017

Eiffelturm, Akropolis, Kolosseum? Pah! Chinesische Touristen bestaunen lieber den Kreml, die Zahl ihrer Russlandreisen hat sich zuletzt verdreifacht. Ein seltsamer Mix aus roter Nostalgie und Luxuskonsum zieht sie an. Von Sofia Dreisbach, Moskau mehr... Forum ]

Umstrittene Krim-Äußerung: Wagenknecht begrüßt Lindners Russland-Vorstoß

Umstrittene Krim-Äußerung: Wagenknecht begrüßt Lindners Russland-Vorstoß

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2017

FDP-Chef Christian Lindner rechtfertigt seine Äußerung, die Krim sei nach der Annexion durch Russland als "dauerhaftes Provisorium" anzusehen. Unterstützung erhält er von Linken-Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht. mehr...


Krim-Krise: Bundesregierung widerspricht Lindner

Krim-Krise: Bundesregierung widerspricht Lindner

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2017

Christian Lindner will die russische Annexion der ukrainischen Krim-Halbinsel vorerst akzeptieren - und löste damit parteiübergreifend Empörung aus. Auch die Bundesregierung lehnt die Aussagen des FDP-Chefs öffentlich ab. mehr...

Lindner und die Krim: Hätte er doch geschwiegen

Lindner und die Krim: Hätte er doch geschwiegen

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2017

FDP-Chef Lindner will den Status quo auf der Krim akzeptieren - und stellt Angebote an Russlands Präsident Putin in Aussicht. Ein fahrlässiges Signal. Ein Kommentar von Christina Hebel, Moskau mehr... Forum ]


Özdemir zu Lindners Krim-Kommentar: "Koalition der Diktatorenfreunde"

Özdemir zu Lindners Krim-Kommentar: "Koalition der Diktatorenfreunde"

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2017

FDP-Chef Christian Lindner will die russische Krim als "dauerhaftes Provisorium" ansehen - jetzt hat der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir die Äußerungen scharf kritisiert. mehr...

Umstrittenes Krim-Konzert: Ukrainische Staatsanwälte ermitteln gegen Scooter

Umstrittenes Krim-Konzert: Ukrainische Staatsanwälte ermitteln gegen Scooter

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2017

"Spasibo, Crimea. See you next time": Die Band Scooter ist auf der Krim aufgetreten. Nun bekommen die Bandmitglieder Ärger mit der ukrainischen Justiz. mehr...


FDP-Chef Lindner zur Ukraine: Russische Krim als "dauerhaftes Provisorium" ansehen

FDP-Chef Lindner zur Ukraine: Russische Krim als "dauerhaftes Provisorium" ansehen

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2017

FDP-Chef Christian Lindner hofft auf bessere Beziehungen zu Moskau. Darum rät er, den Status quo auf der von Russland annektierten Krim vorerst zu akzeptieren. mehr...

Bruch von Krim-Embargo: Siemens klagt gegen russischen Turbinen-Abnehmer

Bruch von Krim-Embargo: Siemens klagt gegen russischen Turbinen-Abnehmer

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2017

Siemens-Turbinen wurden auf die von Russland annektierte Krim geliefert. Der Konzern soll deswegen Klage eingereicht haben. Auch der deutsche Botschafter sieht das Unternehmen als Opfer. mehr...


Bruch von Russland-Sanktionen: Siemens bestätigt Turbinenlieferung auf die Krim

Bruch von Russland-Sanktionen: Siemens bestätigt Turbinenlieferung auf die Krim

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2017

Zwei Turbinen des deutschen Siemens-Konzerns wurden auf die von Russland annektierte Krim weitergeleitet - ein Verstoß gegen die Sanktionen. Das Unternehmen sagt, das Geschäft sei "gegen unseren Willen" erfolgt. Von Benjamin Bidder mehr...

Bericht über Embargo-Bruch: Siemens untersucht angebliche Turbinen-Lieferung auf die Krim

Bericht über Embargo-Bruch: Siemens untersucht angebliche Turbinen-Lieferung auf die Krim

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2017

Hat der deutsche Technologiekonzern trotz Verbots Geschäfte mit der von Russland besetzten Krim gemacht? Einen Bericht über die Lieferung von Turbinen will der deutsche Konzern nun prüfen. mehr...