ThemaKrisenreaktionskräfteRSS

Alle Artikel und Hintergründe

SICHERHEIT: Beraten statt schießen

DER SPIEGEL - 22.07.2013

Europäische Union streitet über neue Aufgabenbereiche ihrer Kampftruppen. Seit sieben Jahren verfügt die Europäische Union über zwei ständig einsatzbereite Kampftruppen. Diplomaten bezeichnen sie als "Flaggschiff" der EU-Sicherheitspolitik. Es gibt... mehr...

KANZLERIN: Afghanenfreie Zone

DER SPIEGEL - 11.04.2009

Bundeswehrstützpunkt Camp Marmal bei Masar-i-Scharif wird vorübergehend zur "afghanenfreien" Zone. Aus Furcht vor einem Anschlag auf Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Bundeswehr ihren Stützpunkt Camp Marmal bei Masar-i-Scharif in der vergangene... mehr...

Quick Reaction Force: Bundeswehr verdreifacht Zahl der Kampftruppen in Afghanistan

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2008

Wegen der angespannten Sicherheitslage in Afghanistan will die Bundeswehr ihre Präsenz im Norden des Landes verstärken. SPIEGEL-Informationen zufolge soll die Zahl der Soldaten in der Schnellen Eingreiftruppe verdreifacht werden. mehr...

NATO: Eingreiftruppe am Ende

DER SPIEGEL - 17.09.2007

NRF: Nato-Eingreiftruppe steht vor dem Aus. Zehn Monate nach der feierlichen Verkündung ihrer Einsatzbereitschaft steht die Nato Response Force (NRF), die schnelle Eingreiftruppe der westlichen Militärallianz, vor dem Aus. Der Grund: Die USA und di... mehr...

NATO: Bedingt einsatzbereit

DER SPIEGEL - 20.08.2007

NRF: Personalknappheit bei der Nato-Einsatztruppe. Die Nato Response Force (NRF), die schnelle Eingreiftruppe der westlichen Verteidigungsallianz, ist entgegen allen politischen Erklärungen nicht voll einsatzfähig. Führende Offiziere monieren inter... mehr...

NATO: Brüsseler Blamage

DER SPIEGEL - 19.06.2006

Nato Response Force-Truppe bisher nur bedingt einsatzfähig. Im Vorfeld eines für November geplanten Gipfeltreffens in Riga droht der Nato eine peinliche Schlappe. Ihre neue Eingreiftruppe, die vergangene Woche ein Manöver auf den Kapverdischen Inse... mehr...

EUROPA: Abwehr in Versailles

DER SPIEGEL - 23.01.2006

Kanzlerin Merkel und Außenminister Steinmeier wollen keine Beteiligung deutscher Soldaten an EU-Militäraktion im Kongo. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) wollen beim Gipfeltreffen mit Frankreichs P... mehr...

BLAUHELME: Bundeswehr prüft Kongo-Einsatz

DER SPIEGEL - 16.01.2006

Deutsche Blauhelme in den Kongo?. Das Bundesverteidigungsministerium prüft den Einsatz deutscher Fallschirmjäger zur Sicherung der für April geplanten Wahlen in der Demokratischen Republik Kongo. Die Uno habe um die Entsendung einer rund 1500 Solda... mehr...

NATO: Manöver am Vulkan

DER SPIEGEL - 16.01.2006

Mit Großmanöver vor Westküste Afrikas soll neue Nato-Eingreiftruppe NRF im Sommer ihre Einsatzbereitschaft beweisen. Mit einem mehrwöchigen Großmanöver vor der Westküste Afrikas soll die neue Eingreiftruppe der Nato (Kürzel: NRF) im Sommer ihre vo... mehr...

NATO: Fehlende Truppen

DER SPIEGEL - 05.09.2005

Nato-Eingreiftruppe fehlen Soldaten. Zu einem stumpfen Werkzeug entwickelt sich die vor knapp einem Jahr formierte Nato-Eingreiftruppe. Etliche Partner haben offenbar nur noch wenig Interesse, Soldaten für die Nato Response Force (NRF) zu stellen. ... mehr...

Themen von A-Z