Flugzeugunglück in Kuba: Fluglinie gibt Piloten die Schuld am Absturz

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2018

Mehr als hundert Menschen starben im Mai bei einem Flugzeugabsturz in Kuba. Die mexikanische Fluggesellschaft Damojh geht von einem Pilotenfehler aus - das will die Luftfahrtbehörde jedoch nicht bestätigen. mehr...

Kubas Verfassungsreform: Mehr Privatbesitz, mehr Markt, mehr Religionsfreiheit

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2018

Das sozialistische Kuba will sich weiter öffnen: Im Entwurf der neuen Verfassung ist von Religionsfreiheit, Gleichberechtigung, ausländischen Investitionen und mehr Privatbesitz die Rede. mehr...

Vor Kubas Küste: Mann geht über Bord und überlebt 22 Stunden im Meer

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2018

Stundenlang suchte die US-Küstenwache nach einem vermissten Seemann. Nach fast einem Tag und einer Nacht wurde er schließlich gefunden - aber von jemand anderem. mehr...

Annäherung früherer Erzfeinde: Kuba und USA stellen direkten Postverkehr wieder dauerhaft her

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2018

48 Jahre lang musste Post, die zwischen den USA und Kuba ausgetauscht wurde, über ein Drittland versendet werden. Nun wird die direkte Luftpost zwischen den beiden Ländern wieder fest etabliert. mehr...

Flugzeugabsturz auf Kuba: Zahl der Todesopfer steigt auf 111

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2018

Das schwere Flugunglück in Kuba hatten nur drei Frauen überlebt. Nun ist eine von ihnen ihren Verletzungen erlegen. Der Eigentümer der Unglücksmaschine muss vorerst seinen Betrieb einstellen. mehr...

Flugzeugabsturz in Kuba: Ermittler finden Flugschreiber

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2018

Die Blackbox ist in gutem Zustand: Nach dem schweren Flugunglück in Kuba haben Ermittler einen der Flugschreiber gefunden. Den Behörden zufolge kamen bei dem Absturz 110 Menschen ums Leben. mehr...

Boeing-Absturz: Unglücksflugzeug in Kuba war fast 40 Jahre alt

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2018

Nach dem Absturz einer Boeing 737-200 in Kuba mit mehr als 100 Todesopfern werden Details bekannt. Sie werfen ein Licht auf die desolate Lage der heimischen Luftfahrt, die ohne ausländische Hilfe nicht mehr existieren könnte. mehr...

Boeing-Unglück in Kuba: Flugzeug mit mehr als 100 Passagieren abgestürzt - offenbar nur drei Überlebende

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2018

Kurz nach dem Start vom Flughafen in Havanna ist eine Boeing 737 abgestürzt. Mehr als hundert Menschen waren an Bord der Maschine, nur drei sollen staatlichen Medien zufolge überlebt haben. mehr...

Reaktionen auf Kubas neuen Präsidenten: „Hier gibt es keinen Wandel“

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2018

Kubas Präsident heißt nicht mehr Castro. Doch weder die kubanische Opposition noch die USA erwarten unter Miguel Díaz-Canel Veränderungen. Sie sind sich einig: Raúl Castro gibt weiter den Ton an. mehr...

Miguel Díaz-Canel übernimmt in Kuba: Von Castros Gnaden

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2018

Miguel Díaz-Canel greift in Kuba nach der Macht - als erster Nicht-Castro seit Jahrzehnten. Doch wie viel Raum gewähren ihm die alten Granden? Und will der als Hardliner geltende neue Präsident überhaupt Reformen? mehr...