Digitale Medizin: Krankenschein per WhatsApp

Digitale Medizin: Krankenschein per WhatsApp

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2019

Die Medizin wird zunehmend digitalisiert - auch in Deutschland: Apps sollen Erbkrankheiten oder Krebs erkennen, das Smartphone eine Drogen-Überdosis. Das und mehr im Newsletter. Von Martin U. Müller mehr... Forum ]

Künstliche Intelligenz bei der Personalauswahl: Erkennt der Computer, welcher Bewerber etwas taugt?
Martin Meissner/ AP/ Picture Alliance

Künstliche Intelligenz bei der Personalauswahl: Erkennt der Computer, welcher Bewerber etwas taugt?

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2019

Unternehmen wählen Personal zunehmend mithilfe von Software aus. Künstliche Intelligenz soll anhand der Stimme über die Bewerber entscheiden. Ist das seriös? Von Martin U. Müller mehr...


Maschinelles Lernen: Die KI-Revolution im Reagenzglas

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2019

Vergessen Sie selbstfahrende Autos und sprachgesteuerte Lautsprecher: Die dramatischsten Auswirkungen von künstlicher Intelligenz werden sich in den kommenden Jahren in einem ganz anderen Bereich zeigen. mehr...

Deutschlands Zukunft: Bier allein wird uns nicht retten

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2018

Es gab diese Woche zwei Meldungen zum Thema künstliche Intelligenz, gemeinsam zeigen beide, was in Deutschland schiefläuft. Die eine Nachricht betrifft die Zukunft der Menschheit - die andere Bier. mehr...

Risiken der Gesichtserkennung: Microsoft warnt vor staatlicher Totalüberwachung

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2018

Microsoft ist das Potenzial der automatisierten Gesichtserkennung offenbar nicht ganz geheuer: Der US-Konzern warnt vor den Gefahren eines Überwachungsstaats und fordert strengere Kontrollen per Gesetz. mehr...

Reise des Bundespräsidenten: Steinmeiers unheimliche Begegnung mit Chinas Digitalprofis

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2018

„Menschen stören eher": Bei seiner China-Reise informiert sich Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier über Innovationen in der Digitalisierung. Manches, was er zu sehen bekommt, stimmt ihn skeptisch. mehr...

KI-Strategie der Bundesregierung: ... und Griechenland wird Fußballweltmeister

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2018

Die Kanzlerin will Deutschland in Sachen Künstliche Intelligenz zum „weltweiten Spitzenreiter“ machen - mit 500 Millionen Euro pro Jahr. Das ist ein Witz, wenn man weiß, wo Deutschland wirklich steht. mehr...

Ex-Chef von Google China im Interview: „China ist auf Augenhöhe. Der Westen bekommt das nur nicht mit“

SPIEGEL Plus - 14.11.2018

Kai-Fu Lee war Präsident von Google China und zählt zu den besten Kennern der Internetwirtschaft. Seine Prognose: Auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz wird sein Land den Rest der Welt demnächst abhängen.  mehr...

KI-Pläne der Bundesregierung: Hören wir da ein Echo?

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2018

Die Regierung sucht eine Strategie für künstliche Intelligenz und hat diese Woche schon mal Eckpunkte vorgestellt. Manche lesen sich gut, manche furchteinflößend. Und erstaunlich viele kommen einem sehr bekannt vor. mehr...

Strategie zu künstlicher Intelligenz: Deutschland will beim Thema KI vorne mitspielen

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2018

Noch ein „Masterplan": Eine neue Strategie der Bundesregierung soll Deutschland beim Thema künstliche Intelligenz (KI) an die Weltspitze führen. Das ist ein weiter Weg - denn vorne tummeln sich bislang andere. mehr...

Cebit 2018: Wie tickt eine künstliche Intelligenz?

SPIEGEL ONLINE - 15.06.2018

Medizin, Recht, Finanzen: In vielen Bereichen treffen zunehmend künstliche Intelligenzen wichtige Entscheidungen. Damit Menschen diese nachvollziehen können, sollen KI-Systeme künftig ihre Beweggründe offenlegen. mehr...

Maschinelles Lernen: Moore's Law ist eine lahme Ente

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2018

Viele sind genervt vom ständigen Gerede über künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen. Ein Hype sei das, übertrieben oder gar irrelevant. Zwei aktuelle Beispiele zeigen, wie falsch diese Annahme ist. mehr...