Thema Kunst

Alle Artikel und Hintergründe

Karriere im hohen Alter: Wenn der Durchbruch erst mit 90 gelingt

Karriere im hohen Alter: Wenn der Durchbruch erst mit 90 gelingt

KarriereSPIEGEL - 16.12.2017

Seit über 50 Jahren ist sie bereits als Künstlerin aktiv. Doch Geta Bratescu musste 90 werden, bis sie international berühmt wurde. Und es gibt noch mehr Senioren-Künstler auf Erfolgskurs. mehr... Forum ]

Fotoshooting: Fast-Food-Wampe statt Baby-Bauch

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2017

Außergewöhnliche Schwangerschaftsfotos: Nick Roberts hat sich in Posen ablichten lassen, die normalerweise eher schwangere Frauen einnehmen. Die Bilder sorgten gleich mehrfach für Gelächter. mehr...

Jerusalem-Ausstellung in Berlin: Wem gehört die Stadt?

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2017

Seit Trump Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt hat, kommt es wieder zu Gewalt. Umso schöner, dass eine aktuelle Ausstellung an die Vielfalt dieses Sehnsuchtsorts für Christen, Juden und Muslime erinnert. mehr...

Street-Fotograf Jamel Shabazz: „Die Kamera als Waffe gegen Rassismus“

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2017

Seit den Achtzigerjahren dokumentiert Fotograf Jamel Shabazz die Lebensumstände in schwarzen Communities der USA. Er sagt: „In Amerika herrscht ein neuer Bürgerkrieg.“ mehr...

Proteste gegen „Martyrmuseum“: Dürfen Terroristen als Märtyrer gezeigt werden?

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2017

„Zutiefst schockierend": Weil in einer Kunstschau in Berlin die Bataclan-Terroristen als Märtyrer ausgestellt werden, protestiert die französische Botschaft. Die Empörung war absehbar - neu ist sie nicht. mehr...

Mobile Behausungen: Architektur in Bewegung

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2017

Die meiste Zeit seines Lebens war der Mensch in Bewegung: erst zu Fuß, dann auf dem Pferd und später im Planwagen. Ein neuer Bildband stellt moderne mobile Behausungen vor, vom Hausboot mit Unterwasserblick bis zum Kartonhaus. mehr...

Stelen vor Höcke-Haus: Fragt nicht, was Kunst soll oder darf

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2017

Aktivisten stellten AfD-Agitator Björn Höcke ein kleines Holocaust-Mahnmal vor die Tür, damit er etwas Demut lernen kann. Die Art und Weise, wie die Debatte darüber läuft, zeigt ein Defizit an Liberalität in unserer Gesellschaft. mehr...

Nach Millionendefizit: Documenta-Chefin Kulenkampff geht

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2017

Nach einem Millionendefizit muss Documenta-Geschäftsführerin Annette Kulenkampff ihren Posten zum 1. Juni 2018 räumen. Es bleiben aber noch offene Fragen. mehr...

Parkplatz-Fotografie: Eine Frage der Leere

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2017

Wie sehen Parkplätze aus, wenn das fehlt, wofür sie gebaut wurden: Autos? Erik Chmil fotografiert leere Stellflächen - und zeigt sie als Sehnsuchtsorte. mehr...

Baulücke im Europaviertel: Frankfurt soll neues Hochhaus bekommen

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2017

Frankfurt bekommt ein weiteres markantes Bürogebäude: Der 60 Meter hohe Turm soll eine Baulücke im Europaviertel schließen - hier sollen 3000 Arbeitsplätze entstehen. mehr...

Mahnmal-Aktion des ZPS: Trotzdem daneben

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2017

Rechtsradikale enttarnen - das geht schon in Ordnung? Irrtum. Das Zentrum für Politische Schönheit zahlt mit seiner Höcke-Belagerung voll auf den AfD-Opferkult ein. mehr...