Thema Kunst

Alle Artikel und Hintergründe

Dessau, Berlin und Löbau: Schlummern wie ein Bauhaus-Schüler

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2017

Ob Leuchten, Stühle oder Sessel - Möbel der Bauhaus-Architekten sind gefragter denn je. Fans von Le Corbusier oder Bruno Taut können heute in deren original erhaltenen Zimmern, Wohnungen und Häusern übernachten. mehr...

Ausstellung: Warten - eine Kunst für sich

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2017

Bushaltestelle, Telefonschleife, Arzttermin: Jeder Mensch muss mal warten. Eine Ausstellung zeigt nun eindrucksvoll, was Wartezeit über die soziale Stellung eines Menschen verraten kann. mehr...

Werke aus der Netz-Frühzeit: Ist das Kunst, oder können wir das löschen?

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2017

Das Internet vergisst nicht, heißt es. Bei digitaler Kunst ist das anders. Nur selten bleiben Werke aus Bytes und Pixeln für die Nachwelt erhalten. Ein groß angelegtes Projekt soll das ändern. mehr...

Foto-Tipps: Der Elfmeter-Überblick

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2017

Die Sportfotografie sollte das zeigen, worum es im Sport geht: Emotionen. Die sind am besten in den Gesichtern der Akteure zu sehen. Eine Aufgabe für lange Brennweiten und kurze Zeiten. mehr...

50.000. Bundesliga-Tor: Die Torfotojägerin

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2017

Valeria Witters fotografiert seit fast 40 Jahren die schönsten Bundesligatreffer. Im Interview verrät sie, welches verpasste Tor sie noch heute ärgert - und zeigt ihre besten Fotos. mehr...

Schwimmende Städte: Zu Hause auf dem Ozean

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2017

Der Meeresspiegel und die Grundstückspreise steigen. Warum nicht auf die Ozeane ausweichen? In schwimmenden Städten könnten Tausende Menschen leben - vielleicht sogar als eigenständige Nation. mehr...

Ein Hausboot in London: Schrottkahn mit Porsche-Ofen

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2017

Die Mieten in London sind horrend, der Wohnraum knapp. Tausende Menschen leben deshalb auf Hausbooten. Selbstbestimmt und romantisch! Das dachte unsere Autorin - bis sie selbst auf eines zog. mehr...

Einheitsdenkmal in Berlin: Und sie bauen es doch

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2017

Eigentlich sollte das geplante Einheitsdenkmal in der Nähe des Berliner Stadtschlosses nicht umgesetzt werden - zu teuer hieß es. Jetzt hat sich die Koalition doch noch geeinigt. mehr...

Gang-Tattoos: „Ich bin durch die Hölle gegangen“

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2017

Wie lässt man ein Leben hinter sich, das einem ins Gesicht geschrieben ist? Fotograf Steven Burton hilft Gang-Aussteigern wie Francisco Flores mit einem Fotoprojekt. mehr...

Bildkritik: Morgendämmerung

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2017

Die beste Kamera ist immer die, die man dabei hat. Heute ist das häufig das Smartphone. Deshalb kann es sich auch mal lohnen, beim Joggen eine Fotopause einzulegen. mehr...