Thema Kunst

Alle Artikel und Hintergründe

Fotoprojekt eines Buchhändlers: Wie aus dem Gesicht geschnitten

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2017

Auf den Fotos von David Pigeret verschmelzen Menschen mit Buchcovern. Als Models halten seine Kollegen her: Sie arbeiten in einer Buchhandlung in Bordeaux. mehr...

Kunststudenten: Top-Noten im Studium, hinterher Hartz IV

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2017

Kunsthochschulen sind Kaderschmieden der Elite. Doch sie bilden in erster Linie potenzielle Arbeitslose aus. Denn selbst wer dort brilliert, hat danach oft keinen Erfolg - wie Gabriel und Tina. mehr...

Neues Verlagshaus: Suhrkamp baut neues Domizil in Berlin

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2017

Der Suhrkamp-Verlag wird ab April ein neues Verlagshaus in Berlin-Mitte errichten. In drei Gebäuden am Rosa-Luxemburg-Platz entstehen außerdem Büros, Läden und Mietwohnungen. mehr...

Cyberpunk-Zukunftsvisionen: Die Angstmacher lagen ziemlich richtig

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2017

Autoren und Filmemacher des Cyberpunk-Genres entwarfen in den Achtzigerjahren düstere Dystopien - und waren bemerkenswert weitsichtig. Viele ihrer Zukunftsszenarien bewahrheiten sich. mehr...

Tipps fürs öffentliche Fotografieren: Das sollten Sie bei Aufnahmen auf der Straße beachten

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2017

Die künstlerische Fotografie hat ein wenig mehr Freiheiten als der Bildjournalismus oder die Werbefotografie. Sind aber Menschen im Bild zu sehen, ist meistens ein Minimum an Einverständnis nötig. mehr...

Gigantischer Elbtower: Hamburg plant neues Wahrzeichen

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2017

Die Elbphilharmonie im Westen, der Elbtower im Osten: Die Stadt Hamburg will ein 200 Meter hohes Gebäude in der Hafencity bauen. mehr...

Foto-Tipps: Manchmal muss ein Bild nicht perfekt sein

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2017

Dieses Foto eines seilspringenden Mädchens ist in jeder Hinsicht eine gelungene Aufnahme. Glaubwürdig wird sie durch ihre minimale Imperfektion. mehr...

Dessau, Berlin und Löbau: Schlummern wie ein Bauhaus-Schüler

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2017

Ob Leuchten, Stühle oder Sessel - Möbel der Bauhaus-Architekten sind gefragter denn je. Fans von Le Corbusier oder Bruno Taut können heute in deren original erhaltenen Zimmern, Wohnungen und Häusern übernachten. mehr...

Ausstellung: Warten - eine Kunst für sich

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2017

Bushaltestelle, Telefonschleife, Arzttermin: Jeder Mensch muss mal warten. Eine Ausstellung zeigt nun eindrucksvoll, was Wartezeit über die soziale Stellung eines Menschen verraten kann. mehr...

Werke aus der Netz-Frühzeit: Ist das Kunst, oder können wir das löschen?

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2017

Das Internet vergisst nicht, heißt es. Bei digitaler Kunst ist das anders. Nur selten bleiben Werke aus Bytes und Pixeln für die Nachwelt erhalten. Ein groß angelegtes Projekt soll das ändern. mehr...