ThemaKurzarbeitRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Kosten des Zuliefererstreits: VW will Kurzarbeitergeld für Werk in Emden

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2016

Der Streit zwischen Volkswagen und den Prevent-Zulieferern ist beigelegt. Für die Bundesagentur für Arbeit könnte der Fall dennoch kostspielig werden: Für das Werk in Emden will VW Kurzarbeitergeld in Anspruch nehmen. mehr...

Abgasskandal: Arbeitsministerin Nahles plant Kurzarbeit für VW-Leiharbeiter

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2015

Leiharbeiter sind die Ersten, die in Krisen arbeitslos werden. Arbeitsministerin Nahles will jetzt prüfen, wie auch ihnen bei Volkswagen Kurzarbeit ermöglicht werden kann. mehr...

Autozulieferer: Bosch verkürzt Arbeitszeit von 1800 Beschäftigten

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2013

Kurzarbeit beim weltgrößten Autozulieferer: Wegen schwacher Auftragslage hat Bosch die Arbeitszeit von 1800 Mitarbeitern verkürzt. Das sind 1,5 Prozent der Beschäftigten in Deutschland. mehr...

Wirtschaftsflaute: Bundesregierung verlängert Kurzarbeitergeld

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2012

Die Bundesregierung wappnet sich für einen wirtschaftlichen Abschwung. Das Kurzarbeitergeld wird vorsorglich von sechs auf zwölf Monate verlängert. So sollen Unternehmen eine Flaute überstehen können, ohne Mitarbeiter zu entlassen. mehr...

Absatzkrise: MAN meldet Kurzarbeit an

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2012

Die Wirtschaftskrise in Europa trifft zunehmend auch deutsche Firmen. Nach Unternehmen wie Opel und ThyssenKrupp meldet nun auch der Lkw-Bauer MAN Kurzarbeit an. Mehr als 5000 Mitarbeiter sollen betroffen sein. mehr...

Schwächere Konjunktur: BA-Chef befürwortet Kurzarbeit für Leiharbeiter

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2012

Die Konjunktur in Deutschland schwächelt - jetzt hält Bundesagentur-Chef Frank-Jürgen Weise sogar eine Ausweitung der Kurzarbeit auf die Leiharbeit für denkbar. Dennoch ist er im Interview zuversichtlich: „Die gefühlten Risiken auf dem Arbeitsmarkt sind größer als die tatsächlichen.“ mehr...

ARBEITSMARKT: Normales Risiko

DER SPIEGEL - 26.11.2012

Die Konjunktur lahmt, etliche Betriebe haben bereits Kurzarbeit eingeführt. Gewerkschafter und Arbeitgeber fordern eine Ausweitung dieses Instruments. Doch hilft das wirklich? mehr...

Absatzkrise: Opel schickt Tausende in Kurzarbeit

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2012

Jetzt ist es offiziell: Der kriselnde Autohersteller Opel zieht die Konsequenzen aus dem schwachen Absatz und schickt Tausende seiner Mitarbeiter in die Kurzarbeit. Bis zum Jahresende wird an den Standorten Rüsselsheim und Kaiserslautern an insgesamt 20 Tagen kurz gearbeitet. mehr...

Zu wenig Aufträge: ThyssenKrupp führt Kurzarbeit ein

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2012

Deutschlands größter Stahlkonzern ThyssenKrupp bekommt die abflauende Weltkonjunktur zu spüren. Wegen der schwachen Auftragseingänge führt das Unternehmen ab August Kurzarbeit ein. Zunächst seien gut 2000 Mitarbeiter betroffen. mehr...

NORDRHEIN-WESTFALEN: „Ich spüre Verunsicherung“

DER SPIEGEL - 21.11.2011

SPD-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, 50, über Konjunktursorgen, Schuldenbremse und Kurzarbeit mehr...

Themen von A-Z