ThemaLabour PartyRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Großbritannien: Eagle zieht Bewerbung um Labour-Parteivorsitz zurück

Großbritannien: Eagle zieht Bewerbung um Labour-Parteivorsitz zurück

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2016

Im Rennen um den Vorsitz in der Labour-Partei gibt es eine Kandidatin weniger: Angela Eagle zieht sich überraschend zurück. Sie will nun Owen Smith unterstützen. mehr... Forum ]

Großbritannien: Eagle zieht Bewerbung um Labour-Parteivorsitz zurück

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2016

Im Rennen um den Vorsitz in der Labour-Partei gibt es eine Kandidatin weniger: Angela Eagle zieht sich überraschend zurück. Sie will nun Owen Smith unterstützen. mehr...

„Ultimative Absicherung“: Großbritannien beschließt Erneuerung seiner Atom-U-Boote

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2016

Großbritannien will seine U-Boot-Flotte mit nuklearer Bewaffnung durch neuere Modelle ersetzen. Die Parlamentsabstimmung darüber zeigt erneut den tiefen Riss, der durch die Labour-Partei geht. mehr...

Trotz fehlendem Partei-Rückhalt: Labour-Parteichef Corbyn tritt zur Urwahl an

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2016

Für den Labour-Parteivorsitz darf in Großbritannien nur kandidieren, wer 20 Prozent der Abgeordneten hinter sich weiß - eigentlich. Parteichef Corbyn fehlt dieser Rückhalt. Trotzdem wird er zur Wahl zugelassen. mehr...

Machtkampf bei Labour: Abgeordnete Eagle fordert Parteichef Corbyn heraus

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2016

Kaum scheinen die britischen Tories befriedet, kündigt sich ein Machtkampf bei Labour an. Die Abgeordnete Angela Eagle möchte die Partei führen. mehr...

Nach Brexit-Votum: Labour-Fraktion spricht Parteichef Corbyn Misstrauen aus

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2016

Muss nach Premier David Cameron auch Oppositionsführer Jeremy Corbyn zurücktreten? Die Labour-Fraktion im Unterhaus hat ihrem Parteichef das Misstrauen ausgesprochen. mehr...

Labour nach Brexit-Referendum: Offene Revolte gegen Parteichef Corbyn

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2016

Seine Führungsriege ist fast komplett abgesprungen, die Fraktion ist in offener Revolte. Doch Labour-Chef Jeremy Corbyn verweigert den Rücktritt. Die britischen Sozialdemokraten zerlegen sich nach dem Brexit-Votum selbst. mehr...

Offener Machtkampf nach Brexit: Labour-Chef Corbyn schasst Widersacher

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2016

In der britischen Labour-Partei ist nach dem Brexit-Referendum ein Machtkampf entbrannt. Parteichef Corbyn entließ einen seiner schärfsten Kritiker aus dem Schattenkabinett. Der fordert prompt seinen Rücktritt. mehr...

Labour-Chef Corbyn: „Wenn wir in der EU bleiben, muss sie sich dramatisch ändern“

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2016

In der Flüchtlingskrise habe die EU versagt, nur Deutschland habe sich richtig verhalten, sagt Labour-Chef Corbyn in einer Fernsehdebatte. Einen Brexit will er trotzdem nicht. mehr...

Erstes britisches Europa-Referendum 1975: Nörgeln, drohen, Rabatte fordern - wie alles begann

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2016

Die Briten und der Brexit - es ist kompliziert. War es auch 1975 schon, beim ersten Europa-Referendum. Gerade erst waren sie drin, da wollten sie schon wieder raus. Auch Helmut Schmidt mischte sich ein. mehr...

Großbritannien: Labour-Partei schließt Mitglieder in Antisemitismus-Affäre aus

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2016

Kurz vor den Regionalwahlen in Teilen Großbritanniens strauchelt die Labour-Partei wegen Antisemitismus-Vorwürfen. Drei Stadträte wurden vorläufig suspendiert. Es geht um fragwürdige Äußerungen über Adolf Hitler. mehr...

Themen von A-Z