Bündnis der Rechtspopulisten: Matteo, Marine und Viktor für Europa

Bündnis der Rechtspopulisten: Matteo, Marine und Viktor für Europa

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2018

Italiens Vizepremier Matteo Salvini wird zum neuen Stern der europäischen Nationalisten, gefeiert von Marine Le Pen und Viktor Orbán. Sie wollen nicht mehr "raus aus Europa", sie wollen es übernehmen. Von Hans-Jürgen Schlamp, Rom mehr... Forum ]

Flüchtlinge auf der "Diciotti": Italien will Migranten nach Libyen zurückbringen

Flüchtlinge auf der "Diciotti": Italien will Migranten nach Libyen zurückbringen

SPIEGEL ONLINE - 19.08.2018

Ein Schiff der italienischen Küstenwache mit 177 Flüchtlingen an Bord darf derzeit in keinem europäischen Hafen anlegen. Seit drei Tagen treibt es vor der Insel Lampedusa. Nun droht Italien, die Migranten zurück nach Libyen zu eskortieren. mehr...


Seenot im Mittelmeer: Küstenwache entdeckt Dutzende Migranten auf Segeljacht

Seenot im Mittelmeer: Küstenwache entdeckt Dutzende Migranten auf Segeljacht

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2017

Zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit hat die griechische Küstenwache auf einer Segeljacht zahlreiche Einwanderer entdeckt. Das Schiff war südlich von Kreta in Seenot geraten. mehr...

Lampedusa: Insel der Rettung, Insel des Schreckens

Lampedusa: Insel der Rettung, Insel des Schreckens

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2017

Auf Lampedusa ist jede Änderung der europäischen Flüchtlingspolitik sofort spürbar. Jetzt kommen immer weniger Asylbewerber an. Warum ist das so - und was macht das mit der Insel? Von Eva Thöne und Maria Feck (Fotos) mehr...


Arzt auf Lampedusa: "Ich träume viel. Es sind keine guten Träume"

Arzt auf Lampedusa: "Ich träume viel. Es sind keine guten Träume"

SPIEGEL ONLINE - 22.12.2016

In diesem Jahr starben mehr Flüchtlinge im Mittelmeer als je zuvor. Ein Mann auf Lampedusa empfängt sie seit 25 Jahren, die Lebenden und die Toten: Pietro Bartolo, der Inselarzt. Wie hält er das Elend aus? Von Jonathan Stock mehr... Video | Forum ]

Schlepperprozess in Italien: Hartes Urteil, kaum Signalwirkung

Schlepperprozess in Italien: Hartes Urteil, kaum Signalwirkung

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2016

Etwa 800 Menschen befanden sich auf dem Kutter, der im April 2015 zwischen Libyen und Lampedusa sank. 28 überlebten. Darunter zwei Männer, die für die Fahrt verantwortlich waren. Nun wurden die Schlepper verurteilt. Von Hans-Jürgen Schlamp, Rom mehr...


Vor Libyen: Offenbar mehr als 200 Flüchtlinge im Mittelmeer ertrunken

Vor Libyen: Offenbar mehr als 200 Flüchtlinge im Mittelmeer ertrunken

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2016

Vor der libyschen Küste sind nach Angaben des Uno-Flüchtlingshilfswerks wohl mindestens 239 Migranten ertrunken. Das hätten Überlebende den italienischen Behörden berichtet. mehr...

Doku über Lampedusa: "Jeder flieht vor seiner Verantwortung für Europas Geschichte"

Doku über Lampedusa: "Jeder flieht vor seiner Verantwortung für Europas Geschichte"

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2016

Ein Jahr begleitete der Regisseur Gianfranco Rosi die Einwohner von Lampedusa. Im Interview erzählt er, warum der Alltag der Flüchtlinge kaum vorkommt - und wie es gelingt, den Tod nicht an die Sensationslust zu verkaufen. Ein Interview von Matthias Dell mehr... Video | Forum ]


Zahlreiche Festnahmen: Ex-Menschenschmuggler lässt Schleuserring auffliegen

Zahlreiche Festnahmen: Ex-Menschenschmuggler lässt Schleuserring auffliegen

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2016

Tausende Menschen soll eine Schleuserbande nach Europa gebracht haben, nun bekam ein Schmuggler offenbar ein schlechtes Gewissen. Der 32-Jährige hat die italienische Polizei zu 38 Verdächtigen geführt. mehr...

Menschenschmuggel aus Eritrea: All-inclusive in den Tod

Menschenschmuggel aus Eritrea: All-inclusive in den Tod

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2016

Durch die Wüste nach Libyen, in Booten übers Meer: Medhani Yehdehos Mered hat Tausende Flüchtlinge nach Europa geschleust - und ist stolz darauf. Was wir über den Schleuserkönig wissen. Von Christoph Titz mehr... Forum ]