Ermittlungen gegen kriminellen Clan: Hartz IV beziehen - Immobilien kaufen

Ermittlungen gegen kriminellen Clan: Hartz IV beziehen - Immobilien kaufen

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2018

Für die organisierte Kriminalität in Berlin ist es ein schwerer Schlag: Ermittler haben Dutzende Immobilien eines Clans beschlagnahmt, es geht auch um spektakuläre Einbrüche. Inzwischen gibt es 16 Beschuldigte. mehr... Video ]

Organisierte Kriminalität: Polizei beschlagnahmt Dutzende Immobilien von Großfamilie

Organisierte Kriminalität: Polizei beschlagnahmt Dutzende Immobilien von Großfamilie

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2018

Mitglieder der Großfamilie R. sind in Berlin mit spektakulären Einbrüchen aufgefallen. Nun hat die Polizei Wohnungen und eine Kleingartenkolonie beschlagnahmt, die dem Clan zugerechnet werden. Von Claas Meyer-Heuer mehr... Video ]


Korpsgeist bei G20: Verblendete Kollegen

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2018

Polizisten müssen sich aufeinander verlassen können, wenn es gefährlich wird. Doch mehrere Strafverfahren nach dem G20-Gipfel vor einem Jahr zeigen, was passiert, wenn Solidarität zu weit geht. mehr...

Anschlag vom Breitscheidplatz: Verfahren gegen Polizisten im Fall Amri eingestellt

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2018

In Berlin wurden Polizeiakten zum Fall Amri manipuliert. Gegen zwei Kriminalbeamte liefen Ermittlungen - ohne Ergebnis. mehr...

Thüringer LKA: Polizei empört über Geldwäsche-Einheit des Zolls

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2018

Mangelhafte Berichte und zu langsam: Das Landeskriminalamt in Erfurt übt nach SPIEGEL-Informationen scharfe Kritik an der Geldwäsche-Einheit des Zolls. Es bestehe ein „erhebliches Risiko für die innere Sicherheit“. mehr...

Fall Amri: Berliner Chefermittler hatte offenbar Zeit für Nebenjobs

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2018

Die Ermittler im Fall Amri klagten vor dem Anschlag am Berliner Breitscheidplatz über Überlastung. Doch ihr Dezernatsleiter ging laut einem Medienbericht privaten Nebentätigkeiten nach. mehr...

Fünf Tonnen sichergestellt: Bayerisches LKA löst größten Drogenfall seiner Geschichte

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2017

Sie stellten mehrere Tonnen Haschisch und Marihuana sowie eine halbe Million Euro sicher: Bayerische Kriminalbeamte haben zusammen mit Kollegen aus dem Ausland einen Drogenfall von historischem Ausmaß aufgeklärt. mehr...

Prozessauftakt in Nürnberg: LKA-Beamte sollen V-Mann gedeckt haben

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2017

Sechs Beamte des bayerischen Landeskriminalamts stehen in Nürnberg vor Gericht. Sie sollen eine Straftat im Rockermilieu, an der ein V-Mann beteiligt war, gedeckt haben. Zum Prozessauftakt äußerten sich nicht alle Angeklagten. mehr...

Flughafen Berlin-Tegel: Leibwächter gibt aus Versehen Schuss ab

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2017

Ein Personenschützer wollte ein Flugzeug in Berlin-Tegel besteigen. Da löste sich ein Schuss aus seiner Dienstwaffe. Die Bundespolizei ermittelt. mehr...

Innere Sicherheit: Rein, raus, weg

DER SPIEGEL - 29.07.2017

Berlin hat seine Polizei gnadenlos kaputtgespart. Dann kam der Attentäter Anis Amri. Über Polizisten, die nicht mehr Herr der Lage sind, weil Politiker ihnen das Nötigste dafür genommen haben. mehr...

Fall Amri: Sonderermittler geht von weiteren Beteiligten bei Aktenmanipulationen aus

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2017

Mehr Kriminalbeamte als bisher angenommen haben möglicherweise die Akten im Fall des Berliner Attentäters Anis Amri manipuliert. Davon geht der Sonderermittler Bruno Jost aus. mehr...

Arbeitsrecht: Wer mit Mord droht, fliegt raus

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2017

„Ich stech dich ab“, sagte eine LKA-Mann am Telefon zu seinem Chef - ihm wurde fristlos gekündigt. Dagegen klagte er, doch ohne Erfolg: Morddrohungen gegen den Vorgesetzten rechtfertigen einen Rauswurf, bestätigte ein Landesarbeitsgericht. mehr...