Thema Landtagswahl in Niedersachsen 2013

Alle Artikel und Hintergründe

Nach Niedersachsen-Wahl: Merkel sieht CDU nicht für Jamaika-Sondierungen geschwächt

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2017

Bei der Niedersachsen-Wahl hat die CDU ihr Ziel verfehlt - trotzdem sieht Kanzlerin Merkel die Union vor den Sondierungen im Bund nicht geschwächt. Sie gehe sehr selbstbewusst in die Jamaika-Gespräche, sagte die CDU-Chefin. mehr...

CDU-Pleite in Niedersachsen: Wo sich Bernd Althusmann verzockt hat

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2017

Die Umfragen glänzend, dazu der Kanzlerinnen-Bonus: Was sollte schief gehen für Niedersachsens CDU? So ziemlich alles. Spitzenkandidat Bernd Althusmann leistete sich gleich zwei Schnitzer. mehr...

Landtagswahl Niedersachsen: Der Wähler als Sadist

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2017

Erst Schläge, dann wieder Zärtlichkeiten - was der SPD widerfährt, ist grausam. Der Wähler neigt zum Sadismus. Aber er ist auch gerecht: In Niedersachsen wurden nicht nur die Richtigen belohnt - sondern auch die Richtigen bestraft. mehr...

Niedersachsen: SPD jagt CDU mehr als 20 Direktmandate ab

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2017

Im neuen niedersächsischen Landtag werden 55 SPD-Abgeordnete sitzen, die über die Erststimmen in ihren Wahlkreisen ins Parlament eingezogen sind. Bei der CDU gewannen nur 32 Kandidaten ein Direktmandat. mehr...

SPD nach der Niedersachsen-Wahl: Zweite Chance für Schulz

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2017

Der Sieg von Stephan Weil in Niedersachsen haucht der SPD neuen Mut ein - und stabilisiert Parteichef Martin Schulz. Aber der Vorsitzende muss jetzt rasch zeigen, welche Ideen er für die Partei hat. mehr...

Niedersachsen-Wahl: So wird die Zahl der Sitze im Landtag berechnet

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2017

Das vorläufige Endergebnis in Niedersachsen steht - doch wie genau sieht die Sitzverteilung im Landtag aus? Berechnet wird das nach einer Methode, die ein belgischer Jurist im 19. Jahrhundert entwickelte. mehr...

Vorläufiges Endergebnis in Niedersachsen: Rot-Grün verpasst Mehrheit knapp

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2017

Es ging hin und her. Mal hatten SPD und Grüne just genug Sitze, um in Niedersachsen weiter zu regieren - dann war die Mehrheit wieder weg. Das vorläufige Endergebnis besagt nun: Die rot-grüne Landesregierung ist am Ende. mehr...

Datenanalyse zur Landtagswahl in Niedersachsen: SPD mobilisiert Alte und Nichtwähler

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2017

Die SPD schien lange abgeschlagen im niedersächsischen Landtagswahlkampf. Nun jubelt Ministerpräsident Stephan Weil über das beste Ergebnis seiner Partei seit 1998. Wie ist es dazu gekommen? Die Wahlanalyse. mehr...

SPD-Sieg in Niedersachsen: Sie leben

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2017

Na sowas, die Sozialdemokraten können doch noch Wahlen gewinnen. Zwar hat ihr Erfolg in Niedersachsen viel mit der speziellen dortigen Ausgangslage zu tun - dennoch ist er auch ein Fingerzeig für die Bundespolitik. mehr...

Wahl in Niedersachsen: Stiller Sieger, lauter Verlierer

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2017

Er ist der große Gewinner in Niedersachsen - doch SPD-Ministerpräsident Stephan Weil hält sich am Wahlabend spürbar zurück. Sein unterlegener Herausforderer dagegen reagiert erstaunlich. mehr...